Edgar Buchanan

No Photo

Schauspieler - USA
Geboren 20. März 1903 in Humansville, MO, USA
Verstorben 4. April 1979 in Palm Desert, PA, USA

Mini-Biography:
Edgar Buchanan wurde am 20. März 1903 in Humansville, MO, USA geboren. Edgar Buchanan war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch Sea of Grass (1947), The Rounders (1965), Human desire (1954), 1940 entstand sein erster genannter Film. Edgar Buchanan starb am 4. April, 1979 in Palm Desert, PA, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1974.

Edgar Buchanan Filmographie [Auszug]
1974: [/ /1] Benji (Auf heisser Fährte) (Darsteller: Bill), Regie Joe Camp, mit Frances Bavier, Peter Breck,
1965: [03.05] The Rounders (Nebraska) (Darsteller), Regie Burt Kennedy, mit Glenn Ford, Henry Fonda, Sue Ann Langdon,
1963: [/ /1] A ticklish affair (Eine kitzlige Angelegenheit) (Darsteller: Gramps Martin), Regie George Sidney, mit Eddie Applegate, Red Buttons,
1963: [06.12] Donovan's Reef (Die Hafenkneipe von Tahiti) (Darsteller: Boston Attorney Francis X. O'Brien), Regie John Ford, mit John Wayne, Lee Marvin, Elizabeth Allen,
1962: [] Flashing Spikes (Darsteller), Regie John Ford, mit James Stewart, Jack Warden, Patrick Wayne,
1961: [/ /1] Ride the high country (Sacramento) (Darsteller: Richter Tolliver), Regie Sam Peckinpah, mit John Anderson, Randolph Scott, Warren Oates,
1959: [/ /1] Edge of Eternity (Der Mann aus Arizona) (Darsteller: Sheriff Edwards), Regie Don Siegel, mit Jack Elam, Rian Garrick,
1959: [/ /1] It started with a kiss (Eine tolle Nummer) (Darsteller: Tappe, Abgeordneter), Regie George Marshall, mit Fred Clark, Glenn Ford,
1958: [/ /1] Sheepman (In Colorado ist der Teufel los) (Darsteller: Masters), Regie George Marshall, mit Willis Bouchey, Pernell Roberts, Slim Pickens,
1958: [] The Rifleman (Serienhaupttitel) (Darsteller: Doc J. Burrage), Regie Joseph H. Lewis, Arnold Laven, mit Chuck Connors, Johnny Crawford, Robert J. Wilke,
1956: [] The Lonesome Trail (Darsteller: Dan Wells), Regie Richard Bartlett, mit Wayne Morris, John Agar, Margia Dean,
1955: [] Wichita (Darsteller: Doc Black), Regie Jacques Tourneur, mit Robert J. Wilke, Vera Miles, Joel McCrea,
1954: [08/05] Human desire (Lebensgier, Schlafwagen 842) (Darsteller: Alex Simmons), Regie Fritz Lang, mit Glenn Ford, Gloria Grahame, Broderick Crawford,
1954: [] Rage at Dawn (Die Stadt der toten Seelen, Die vier Gesetzlosen) (Darsteller: Hawkins), Regie Tim Whelan, mit Randolph Scott, Forrest Tucker, Mala Powers,
1953: [/ /1] It happens every Thursday (Jede Woche neu) (Darsteller: Jake), Regie Joseph Pevney, mit Jane Darwell, John Forsythe,
1952: [/ /1] The big trees (Für eine Handvoll Geld) (Darsteller: Yukon), Regie Felix E. Feist, mit John Archer, Kirk Douglas,
1951: [/ /1] The great Missouri raid (In Rache vereint) (Darsteller: Dr.Samuels), Regie Gordon Douglas, mit Bruce Bennett, Ward Bond,
1951: [/ /1] Silver City (Die silberne Stadt) (Darsteller: Dutch Surrency), Regie Byron Haskin, mit Richard Arlen, Yvonne De Carlo,
1951: [] Rawhide (Zwei in der Falle, Weisse Teufel) (Darsteller), Regie Henry Hathaway, mit Tyrone Power, Susan Hayward, Hugh Marlowe,
1950: [/ /1] Cheaper by the Dozen (Im Dutzend billiger) (Darsteller), Regie Walter Lang, mit Jeanne Crain, Myrna Loy,
1950: [] The big hangover (Von Katzen und Katern) (Darsteller: Fred Mahoney), Regie Norman Krasna, mit Philip Ahn, Percy Waram, Elizabeth Taylor,
1949: [] Lust for Gold (Der Berg des Schreckens) (Darsteller: Wiser), Regie S. Sylvan Simon, mit Glenn Ford, Ida Lupino, Gig Young,
1948: [] Any number can play (Hoher Einsatz) (Darsteller: Ed), Regie Mervyn Le Roy, mit Audrey Totter, Caleb Peterson, Frank Morgan,
1948: [] The Man from Colorado (Darsteller: Doc Merriam), Regie Henry Levin, mit Glenn Ford, William Holden, Ellen Drew,
1947: [] Sea of Grass (Endlos ist die Prärie) (Darsteller: Jeff), Regie Elia Kazan, mit Naomi Childers, William Philips, Ruth Nelson,
1946: [/ /1] Abilene Town (Banditen ohne Maske) (Darsteller: Sheriff Bravo), Regie Edwin L. Marin, mit Randolph Scott, Rhonda Fleming, Howard Freeman,
1946: [/ /1] Renegades (Gehasst, gejagt, gefürchtet) (Darsteller), Regie George Sherman, mit Evelyn Keyes, Willard Parker,
1946: [/ /1] The Bandit of Sherwood Forest (Der Bandit und die Königin) (Darsteller: Bruder Tuck), Regie Henry Levin, George Sherman, mit Henry Daniell, Jill Esmond,
1944: [] Strange Affair (Darsteller), Regie Alfred E. Green, mit Allyn Joslyn, Evelyn Keyes, Marguerite Chapman,
1943: [08.19] Destroyer (Darsteller: Kansus Jackson), Regie William A. Seiter, mit Edward G. Robinson, Glenn Ford, Marguerite Chapman,
1943: [/ /1] Buffalo Bill (Buffalo Bill, der weisse Indianer) (Darsteller), Regie William A. Wellman, mit Chief Thundercloud, William Hade, Frank Fenton,
1943: [] City without Men (Darsteller: Michael T. Mallory), Regie Sidney Salkow, mit Linda Darnell, Michael Duane,
1943: [06.29] Good Luck, Mr. Yates (Darsteller: Jonesey Jones), Regie Ray Enright, mit Claire Trevor, Jessica Barker,
1943: [05/25] The Desperadoes (Desperados - Aufruhr der Gesetzlosen) (Darsteller: Uncle Willie McLeod), Regie Charles Vidor, mit Randolph Scott, Claire Trevor, Glenn Ford,
1942: [] The Talk of the Town (Die Frau, von der man spricht) (Darsteller), Regie George Stevens, mit Sidney Buchman, Cary Grant, Rex Ingram,
1940: [/ /1] Penny Serenade (Akkorde der Liebe) (Darsteller: Applejack), Regie George Stevens, mit Beulah Bondi, Irene Dunne,
1940: [05/20] Escape to Glory (Darsteller: Charles Atterbee ), Regie John Brahm, mit Pat O'Brien, Constance Bennett, John Halliday,

. 6 . 16 . 21 . 24 . 25 . 26 . 34

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Edgar Buchanan - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige