Vitale De Stefano

No Photo

Regisseur, Schauspieler - Italien
Geboren 4. Mai 1886 in Arcireale, Italia
Verstorben 9. Februar 1959 in Milano, Lombardia, Italia
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : Vitale di Stefano,

Mini-Biography:
Vitale De Stefano wurde am 04. Mai 1886 in Arcireale, Italia geboren. Vitale De Stefano war ein italienischer Regisseur, Schauspieler, bekannt durch Cabiria (1914), Gli ultimi giorni di Pompei (1913), Sigfrido (1912), 1912 entstand sein erster genannter Film. Vitale De Stefano starb am 9. Februar, 1959 in Milano, Lombardia, Italia. Sein letzter bekannter Film datiert 1916.

Vitale De Stefano Filmographie [Auszug]
1916: [11.22] Amor che tace (Regisseur), mit Emma Vecla, Maruscka Sirvant, Gabriel Moreau,
1916: [09.29] Il cadavere scomparso (Darsteller: Verdier), Regie Telemaco Ruggeri, mit Italia Almirante Manzini, Henriette Bonard,
1916: [08.21] Il dramma dell'ambizione (Regisseur), mit Rina Albry, Franz Sala,
1916: [05.30] Colpa o mistero? (Regisseur), mit Madeleine Céliat, Franz Sala,
1915: [] Paolina (Regisseur), mit Lidia Quaranta, Jeanne Nolly,
1914: [00.00] La piccola mamma (Regisseur), mit Fernanda Negri Pouget,
1914: [04.18] Cabiria (Darsteller: Massinissa), Regie Giovanni Pastrone, mit Lidia Quaranta, Umberto Mozzato, Bartolomeo Pagano,
1913: [10.00] Gli artigli di Griffard (Regisseur), mit Carlo Campogalliani, Mario Bonnard,
1913: [09.00] Il notturno di Chopin (Das Nocturno von Chopin) (Darsteller), Regie Luigi Maggi, mit Mary Cleo Tarlarini, Luigi Chiesa, Maria Bay,
1913: [08.24] Gli ultimi giorni di Pompei (Die letzten Tage von Pompei) (Darsteller: Claudius), Regie Eleuterio Rodolfi, mit Fernanda Negri Pouget, Eugenia Tettoni Florio, Ubaldo Stefani,
1913: [08.00] I promessi sposi (Die Verlobten) (Darsteller), Regie Eleuterio Rodolfi, mit Gigetta Morano, Mario Voller-Buzzi, Umberto Scalpellini,
1913: [05.09] La dama d'onore (Die Ehrendame) (Darsteller), Regie N. N., mit Mario Bonnard, Mary Cleo Tarlarini,
1913: [] Agenzia Griffard (Darsteller: Griffard), mit Mario Bonnard, Antonio Grisanti,
1913: [03.21] Dante e Beatrice (Darsteller), Regie Mario Caserini, mit Oreste Grandi, Fernanda Negri Pouget, Enrico Vidali,
1912: [12.10] Satana (Darsteller: (AKA Vitale De Stefano)), Regie Luigi Maggi, mit Mario Bonnard, Mary Cleo Tarlarini, Fernanda Negri Pouget,
1912: [12.06] I Mille (Darsteller), Regie Alberto degli Abbati, Mario Caserini, mit Mary Cleo Tarlarini, Oreste Grandi,
1912: [10.00] Sigfrido (Siegfried) (Darsteller), Regie Mario Caserini, mit Antonietta Calderari, Serafino Vité, Dario Silvestri,
1912: [08.00] La Corda dell'Arco (Die Sehne des Bogens) (Darsteller), Regie Mario Caserini, mit Mario Bonnard, Fernanda Negri Pouget,
1912: [07.00] La nave dei leoni (Das Schiff mit den Löwen) (Darsteller), Regie Luigi Maggi, mit Mario Bonnard, Gigetta Morano,
1912: [] Parsifal (Darsteller), Regie Mario Caserini, mit Mario Bonnard, Maria Caserini-Gasparini, Filippo Castamagna,
1912: [] La mala pianta (Darsteller), Regie Mario Caserini, mit Rina Albry, Annita D'Armero,

. 14 . 19 . 22

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Vitale De Stefano - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige