James Harris

No Photo

Schauspieler - USA
Geburtsjahr unbekannt
Todesjahr unbekannt

Das Geburtsdatum von James Harris liegt nicht vor. James Harris war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch The Doll House Mystery (1915), Ranson's Folly (1915), An Invitation and an Attack (1915), 1914 entstand sein erster genannter Film. James Harris died on an unknown date. Sein letzter bekannter Film datiert 1916.

James Harris Filmographie [Auszug]
1916: [02.01] Rosie O'Grady (Darsteller: 'Cyclone' Johnny Allen), Regie John H. Collins, mit Viola Dana, Tom Blake,
1916: [02.09] When Love Is King (Darsteller), Regie Ben Turbett, mit Richard Tucker, Carroll McComas, Bigelow Cooper,
1916: [01.12] The Catspaw (Darsteller: Detective Burke), Regie George A. Wright, mit Miriam Nesbitt, Marc McDermott, William Wadsworth,
1915: [12.17] The Hand of the Law (Darsteller: The Constable), Regie Edward C. Taylor, mit Bessie Learn, Edward Earle, Bigelow Cooper,
1915: [12.10] Her Inspiration (Darsteller: Jackson Laramee), Regie Frank McGlynn, mit Grace Williams, Yale Benner, Curtis Cooksey,
1915: [12.10] Faith and Fortune (Darsteller: Heavy), Regie Frank McGlynn, mit Grace Williams, Curtis Cooksey, Yale Benner,
1915: [12.08] Mary (Darsteller: 1st Artist), Regie Langdon West, mit Margaret Prussing, Carlton S. King, Dorothy Graham,
1915: [11.10] Children of Eve (Darsteller: Mill Foreman ), Regie John H. Collins, mit Viola Dana, Robert Conness, Tom Blake,
1915: [11.06] Waifs of the Sea (Darsteller: Luke Vale), Regie Frank McGlynn, mit Richard Tucker, Grace Williams, John Sturgeon,
1915: [10.22] The Land of Adventure (Darsteller: Revolutionary Spy), Regie Harry Beaumont, mit Edward Earle, Johnnie Walker, William Fables,
1915: [10.20] Cartoons in the Country (Darsteller: Donald Woods, his friend), Regie Raoul Barré, mit Raymond McKee, Gladys Leslie,
1915: [10.13] The Widow's Breezy Suit (Darsteller: Some More Suits), Regie Will Louis, mit Sally Crute, Raymond McKee, Pat O'Malley,
1915: [09.17] Ranson's Folly (Darsteller: Sergeant Clancey), Regie Richard Ridgely, mit Edward Earle, Mabel Trunnelle, Marc McDermott,
1915: [09.19] The Doll House Mystery (Darsteller), Regie Chester M. Franklin, Sidney Franklin, mit Charles Gorman, Georgie Stone, Carmen De Rue,
1915: [08.28] Matilda's Fling (Darsteller: First Crook), Regie Will Louis, mit Raymond McKee, Jean Dumar, Jessie Stevens,
1915: [08.25] Clothes Make the Man (Darsteller: Mr. Clancey), Regie Will Louis, mit Yale Benner, Jean Dumar, Raymond McKee,
1915: [07.24] The Secret of the Cellar (Darsteller: Max, the Jeweler), Regie James W. Castle, mit Curtis Cooksey, Sally Crute, Robert Kegerreis,
1915: [07.21] A Change for the Better (Darsteller: The Expressman), Regie Will Louis, mit Mabel Dwight, Jean Dumar, Marie La Manna,
1915: [06.23] A Sport of Circumstances (Darsteller: A Sport), Regie Will Louis, mit Raymond McKee, Jean Dumar, Maxine Brown,
1915: [06.12] McQuade of the Traffic Squad (Darsteller: Leonard of the underworld), Regie Eugene Nowland, mit Pat O'Malley, Bessie Learn, Jessie Stevens,
1915: [06.04] The Test (Darsteller: Luke Jackson, a cashier), Regie James W. Castle, mit Frank McGlynn, Andy Clark, Charles Sutton,
1915: [05.25] All cooked up (Darsteller: The Proprietor), Regie Charles Ranson, mit William Wadsworth, Arthur Housman, Arnold Prisco,
1915: [05.11] An Innocent Thief (Darsteller: An East-Side Tough), Regie Charles M. Seay, Ashley Miller, mit Augustus Phillips, Mrs. William Bechtel, Bessie Learn,
1915: [04.28] Count Macaroni (Darsteller: The Maquis of Dowryseeker), Regie Will Louis, mit Gladys Hulette, Raymond McKee, Julia Calhoun,
1915: [04.27] The Idle Rich (Darsteller: Jim Burke, a conscientious policeman), Regie Charles Ranson, mit William Wadsworth, Arthur Housman,
1915: [04.14] The Cook's Mistake (Darsteller: Sailor, past and present), Regie Will Louis, mit William Fables, Thomas Hedden, Marjorie Ellison,
1915: [04.07] Snap Shots (Darsteller: Out of Focus, the photographer), Regie James W. Castle, Charles H. France, mit Herbert Prior, Harry Linson, Mabel Dwight,
1915: [03.17] The Animated Grouch Chaser (Darsteller: Diner at Restaurant), Regie Charles M. Seay, Raoul Barré, mit Herbert Prior, Jessie Stevens,
1915: [03.02] Hypno and Trance (Darsteller: Shadow, a detective), Regie Charles Ranson, mit William Wadsworth, Arthur Housman, Morgan Thorpe,
1915: [02.26] The Life of Abraham Lincoln (Darsteller: General Ulysses S. Grant), Regie Langdon West, mit Frank McGlynn, Nellie Grant, Guido Collucci,
1915: [02.24] The Pest of the Neighborhood (Darsteller: Mr. A. Souse), Regie James W. Castle, mit William Fables, Marjorie Ellison,
1915: [02.17] Their Happy Little Home (Darsteller: Vandyke Brown), Regie James W. Castle, Charles H. France, mit Bessie Learn, Saul Harrison, William Bechtel,
1915: [02.15] In the Plumber's Grip (Darsteller: Ex-Alderman Quinn), Regie James W. Castle, mit William Fables, Bessie Learn,
1915: [02.08] Suspicious Characters (Darsteller: The Policeman), Regie Charles Ranson, mit William Wadsworth, Arthur Housman, William Bechtel,
1915: [01.29] An Invitation and an Attack (Darsteller: Jolson), Regie Charles Brabin, mit Marc McDermott, Duncan McRae, Curtis Cooksey,
1915: [01.22] Tracked by the Hounds (Darsteller: Sebastiano, The Overseer's 2nd Assistant), Regie Charles H. France, mit Carlton S. King, William Bechtel, Gladys Hulette,
1915: [01.13] Curing the Cook (Darsteller: Student), Regie Charles Ranson, Charles H. France, mit William Fables, Joseph Richmond,
1914: [12.05] It's a Bear (Darsteller: Dusty Rhodes), Regie Charles M. Seay, mit Arthur Housman, Lou Gorey, Helen Bauer,
1914: [10.12] George Washington Jones (Darsteller), Regie Charles H. France, mit Yale Benner, Curtis Cooksey, William Fables,
1914: [04.19] Collecting the Rent (Darsteller), Regie N. N., mit Bobby Burns, Louise Ducey, Walter Stull,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - James Harris - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige