John Keller

No Photo

Schauspieler - USA
Geboren 21. März 1893 in Lakeland, Florida, USA
Todesjahr unbekannt

Mini-Biography:
John Keller wurde am 21. März 1893 in Lakeland, Florida, USA geboren. John Keller war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch A New England Idyl (1914), The Silent Messenger (1914), The Bells of Austi (1914), 1914 entstand sein erster genannter Film. John Keller died on an unknown date. Sein letzter bekannter Film datiert 1915.

John Keller Filmographie
1915: Under Two Flags (Darsteller: Berkeley ), Regie Travers Vale, mit Louise Vale, Franklin Ritchie, Charles Hill Mailes,
1915: Shorty's Secret (Darsteller: Bill Forbes ), Regie Richard Stanton, mit Shorty Hamilton, Charles Swickard,
1914: Mother of the Shadows (Darsteller: Lieutenant Harry Eldridge), Regie George Osborne, mit Tsuru Aoki, Sessue Hayakawa,
1914: The Rightful Heir (Darsteller: Lawrence O'Neil), Regie Raymond B. West, mit Charles Ray, George Osborne,
1914: The Bells of Austi (Darsteller: Jose ), Regie Raymond B. West, mit Howard C. Hickman, Bessie Barriscale, Frank Keenan,
1914: The Silent Messenger (Darsteller: Antonio Rossi (AKA Mr. Keller)), Regie Charles Giblyn, Gilbert P. Hamilton, mit Herschel Mayall, Ann Little, Charles Giblyn,
1914: A New England Idyl (Darsteller: Jim Fownes (AKA Mr. Keller)), Regie Reginald Barker, mit Frank Borzage, Rhea Mitchell, Tinton Steck,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - John Keller - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige