Canal Plus Filmographie Produktion


2011: [05.16] L' Apollonide - Souvenirs de la maison close (Haus der Sünde) (Produktion), Regie Bertrand Bonello, mit Noémie Lvovsky, , ,
2008: [05.23] Sanguepazzo (Produktion), Regie Marco Tullio Giordana, mit Monica Bellucci, , Alessio Boni,
2007: [08.03] J'ai toujours rêvé d'être un gangster (Produktion), Regie Samuel Benchetrit, mit Anna Mouglalis, Edouard Baer, Jean Rochefort,
2006: [] Quelques Jours en Septembre (Produktion), Regie Santiago Amigorena, mit Juliette Binoche, , Nick Nolte,
2002: [] Ma vraie vie à Rouen (Produktion), Regie Olivier Ducastel, Jacques Martineau, mit Ariane Ascaride, Lucas Bonnifait, ,
2002: [] Une pure coincidence (Produktion), Regie Romain Goupil, mit Alain Cyroulnik, Romain Goupil, Olivier Martin,
2000: [11.27] The Claim (Das Reich und die Herrlichkeit) (Produktion), Regie Michael Winterbottom, mit Wes Bentley, Milla Jovovich, Nastassja Kinski,
2000: [] Les destinées sentimentales (Produktion), Regie Olivier Assayas, mit Charles Berling, Emmanuelle Béart, Isabelle Huppert,
2000: [] Gohatto (Tabu) (Produktion), Regie Nagisa Oshima, mit Takeshi Kitano, Koji Matoba, Ryuhei Matsuda,
2000: [] The weight of water (Produktion), Regie Kathryn Bigelow, mit Anders W. Berthelsen, Elizabeth Hurley, Catherine McCormack,
2000: [] Presque rien (Sommer wie Winter) (Produktion), Regie Sébastien Lifshitz, mit Jérémie Elkaim, Réjane Kerdaffrec, Laeticia Legrix,
2000: [01.19] Merci pour le geste (Produktion), Regie Claude Faraldo, mit Jacques Hansen, , Agathe de la Boulaye,
1998: [02/02] Astérix et Obélix contre César (Asterix und Obelix gegen Cäsar) (Produktion), Regie Claude Zidi, mit Christian Clavier, Gérard Depardieu, Roberto Benigni,
1997: [] Petits désordres amoureux (Produktion), Regie Olivier Péray,
1997: [] Merci Natex (Produktion), Regie Elie Khalifé, Alexandre Monnier,
1996: [] La Sicilia (Produktion), Regie Luc Pien,
1996: [] Los años Arruza (Produktion), Regie Emilio Maillé, mit , Budd Boetticher, Elsa Cárdenas,
1995: [02.21] Mon homme (Mein Mann) (Produktion), Regie Bertrand Blier, mit , Bernard Lecoq, Gérard Lanvin,
1995: [/ /1] Carrington (Carrington - Liebe bis in den Tod) (Produktion), Regie Christopher Hampton, mit Jonathan Pryce, Rufus Sewell, ,
1995: [/ /1] La haine (Hass) (Produktion), Regie Mathieu Kassovitz, mit Vincent Cassel, Hubert Koundé, ,
1995: [/ /1] Le Bonheur est dans le pré (Das Glück liegt auf der Wiese) (Produktion), Regie Etienne Chatillez, mit Michel Serrault, Eddy Mitchell, Carmen Maura,
1994: [/ /1] Farinelli (Produktion), Regie Gerard Corbiau, mit , , Enrico Lo Verso,
1993: [/ /1] Un deux trois soleil (Produktion), Regie Bertrand Blier, mit Patrick Bouchitey, Jean-Michel Noirey, Marcello Mastroianni,
1993: [/ /1] La soif d'or (Produktion), Regie Gérard Oury, mit Tsilla Chelton, Christian Clavier, Pascal Greggory,
1992: [/ /1] Under Siege (Alarmstufe: Rot) (Produktion), Regie Andrew Davis, mit Steven Seagal, Glenn Morshower, David McKnight,
1992: [/ /1] Heaven and Earth (Zwischen Himmel und Hölle) (Produktion), Regie Oliver Stone, mit Joan Chen, Tommy Lee Jones, Haing S. Ngor,
1992: [/ /1] Balanta (Baum der Hoffnung) (Produktion), Regie Lucian Pitilie, mit Matei Alexandru, , ,
1992: [03.27] The Power of One (Im Glanz der Sonne) (Produktion), Regie John G. Avildsen, mit Stephen Dorff, Armin Mueller-Stahl, Morgan Freeman,
1992: [03.20] Basic instinct (Basic Instinct) (Produktion), Regie Paul Verhoeven, mit Michael Douglas, , George Dzundza,
1991: [/ /1] Leben für Leben (Maximilian Kolbe) (Produktion), Regie Krzysztof Zanussi, mit Artur Barcis, , ,

30 Filme in dieser Kategorie

Filmographie Canal Plus nach Kategorien

Produktion

Canal Plus in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Canal Plus - KinoTV