Renato Castellani

No Photo

Regisseur, Autor - Italien
Geboren 4. September 1913 in Finale Ligure
Verstorben 28. Dezember 1985 in Roma

Mini-Biography:
Renato Castellani was born on September 4, 1913 in Finale Ligure. He was an Italian Regisseur, Autor, known for Questi Fantasmi (1968), Due soldi di Speranza (1951), Castelli in aria (1938), Renato Castellani's first movie on record is from 1938. Renato Castellani died on Dezember 28, 1985 in Roma. His last motion picture on file dates from 1979.

Renato Castellani Filmographie [Auszug]
1979: Verdi (Eine italienische Legende) (Regisseur), mit Jan Niklas,
1978: Il furto della Gioconda (Regisseur), mit Enzo Cerusico, Pinuccio Ardia, Gigi Ballista,
1972: La Vita di Leonardo da Vinci (Leonardo da Vinci) (Regisseur), mit James Werner, Glauco Onorato, Anna Odessa,
1969: Una breve stagione (Regisseur),
1968: Questi Fantasmi (Die Übersinnliche) (Drehbuch), mit Mario Adorf, Vittorio Gassman, Aldo Giuffrè,
1964: Matrimonio all'italiana (Hochzeit auf Italienisch) (Drehbuch), Regie Vittorio De Sica, mit Sophia Loren, Marcello Mastroianni, Marilù Tolo,
1964: Controsesso (Regisseur: "Una donna d´affari"), Regie Franco Rossi, mit Nino Manfredi, Ugo Tognazzi,
1964: Tre notti d´amore (Drei Liebesnächte) (Regisseur: "La Vedova"), Regie Franco Rossi,
1963: Mare matto (Verrückte Seefahrt) (Regisseur), mit Gina Lollobrigida, Jean-Paul Belmondo, Tomas Milian,
1961: Il brigante (Regisseur),
1958: Nella città l'inferno (Hölle in der Stadt) (Regisseur), mit Anna Magnani, Giulietta Masina, Ada Passeri,
1956: I sogni nel cassetto (Träume in der Schublade) (Regisseur), mit Lea Massari, Enrico Pagani,
1954: Giulietta e Romeo (Romeo und Julia) (Regisseur), mit Sebastian Cabot, Enzo Fiermonte, Laurence Harvey,
1951: Due soldi di Speranza (Für zwei Groschen Hoffnung, Für zwei Sechser Hoffnung) (Regisseur), mit Luigi Astarita, Luigi Barone, Carmela Cirillo,
1949: È primavera (Es ist Frühling) (Regisseur), mit Donato Donati, Ettore Jannetti, Aida Giannini,
1948: Sotto il sole di Roma (Unter der Sonne von Rom, Unter der Sonne Roms) (Regisseur), mit Oscar Blando, Liliana Mancini, Francesco Golisano,
1946: Mio figlio professore (Mein Sohn, der Professor) (Regisseur), mit Aldo Fabrizi, Diana Nava, Lisetta Nava,
1946: Notte di tempesta (Sturmnacht) (Drehbuch), Regie Gianni Franciolini, mit Leonardo Cortese, Marina Berti, Fosco Giachetti,
1944: Zaza (Regisseur), mit Isa Miranda, Antonio Centa, Aldo Silvani,
1943: La donna della montagna (Regisseur), mit Amedeo Nazzari, Marina Berti, Maurizio D'Ancora,
1942: Un colpo di pistola (Der Pistolenschuss) (Regisseur), mit Assia Noris, Fosco Giachetti,
1940: La corona di ferro (Die eiserne Krone) (Story ), Regie Alessandro Blasetti, mit Elisa Cegani, Luisa Ferida, Rina Morelli,
1939: Grandi magazzini (Drehbuch), Regie Mario Camerini, mit Vittorio De Sica, Assia Noris, Enrico Glori,
1939: Il cavaliere di San Marco (Drehbuch), Regie Gennaro Righelli, mit Mario Ferrari, Dria Paola, Sandro Ruffini,
1938: Castelli in aria (Ins blaue Leben) (Drehbuch), Regie Augusto Genina, mit Lilian Harvey, Vittorio De Sica, Rudolf S. Joseph,
1938: La signora di Montecarlo (Drehbuch), Regie André Berthomieu, Mario Soldati, mit Dita Parlo, Fosco Giachetti, Jules Berry,

. 1 . 4 . 7 . 8 . 10 . 12 . 32

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Renato Castellani - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige