Leo Catozzo

No Photo

Editor -

Mini-Biography:
Leo Catozzo Editor, bekannt durch Otto e mezzo (1962), La Dolce Vita (1959), La Strada (1954), 1942 entstand sein erster genannter Film. Sein letzter bekannter Film datiert 1962.

Leo Catozzo Filmographie [Auszug]
1962: [02.15] Otto e mezzo (Achteinhalb) (Schnitt), Regie Federico Fellini, mit Gideon Bachmann, Mino Doro, Alfredo de Lafeld,
1959: [] La Dolce Vita (Das süsse Leben) (Schnitt), Regie Federico Fellini, mit Marcello Mastroianni, Anita Ekberg, Anouk Aimée,
1954: [12.27] Attila, flagello di Dio (Attita, die Geissel Gottes) (Schnitt), Regie Pietro Francisci, mit Anthony Quinn, Sophia Loren, Eduardo Cianelli,
1954: [10.06] Ulisse (Odysseus, Die Fahrten des Odysseus) (Schnitt), Regie Mario Camerini, Mario Bava, mit Kirk Douglas, Silvana Mangano, Rossana Podestà,
1954: [09.06] La Strada (Die Strasse, Das Lied der Strasse, Landstrasse mit Poesie) (Schnitt), Regie Federico Fellini, mit Valentina Frascaroli, Richard Basehart, Giulietta Masina,
1951: [] Anema e core (Schnitt), Regie Mario Mattoli, mit , Carlo Campanini, Riccardo Billi,
1945: [] Partenza ore sette (Schnitt), Regie Mario Mattoli, mit Galeazzo Benti, , Nando Bruno,
1942: [] Catene invisibili (Schnitt), Regie Mario Mattoli, mit Carlo Ninchi, , Arturo Bragaglia,

. 4 . 5 . 6 . 7 . 8

Filmographie Leo Catozzo nach Kategorien

Schnitt

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Leo Catozzo - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige