Kirstie Alley

Portrait Kirstie Alley
Schauspielerin - USA
Geboren 12. Januar 1955 in Wichita, KS, US

Mini-Biography:
Kirstie Alley wurde am 12. Januar 1955 in Wichita, KS, US geboren. Sie ist eine amerikanische Schauspielerin, bekannt durch Prince of Bel Air (1986), Runaway (1984), Loverboy (1989), 1983 entstand ihr erster genannter Film. Ihr letzter bekannter Film datiert 2015.

Kirstie Alley Filmographie [Auszug]
2015: [02.10] Accidental Love (Darsteller: Aunt Rita), Regie David O. Russell, mit Jessica Biel, , ,
1997: [] For Richer and Poorer (Zum Teufel mit den Millionen) (Darsteller: Caroline Sexton), Regie Bryan Spicer, mit Tim Allen, Megan Cavanagh,
1995: [] Village of the Damned (Darsteller), Regie John Carpenter, mit Christopher Reeve,
1993: [12.26] Look who's talking now (Kuck mal, wer da jetzt spricht) (Darsteller), Regie Tom Ropelewski, mit Lyseile Anthony, Charles Barkley,
1990: [/ /1] Madhouse (Darsteller: Jessie), Regie Tom Ropelewski, mit Dennis Miller, Jessica Lundy,
1989: [] Loverboy (Darsteller: Joyce Palmer), Regie Joan Micklin Silver, mit Barbara Carrera, Patrick Dempsey,
1989: [/ /1] Look who's talking (Kuck' mal wer da spricht) (Darsteller), Regie Amy Heckerling, mit Christopher Aydon, Olympia Dukakis,
1989: [/ /1] Look, who's talking (Schau mal, wer da spricht) (Darsteller), Regie Amy Heckerling, mit ,
1988: [/ /1] Shoot to kill (Mörderischer Vorsprung) (Darsteller: Sarah Rennell), Regie Roger Spottiswoode, mit Tom Berenger, Clancy Brown,
1987: [/ /1] Summer School (Darsteller: Robin Bishop), Regie Carl Reiner, mit Dean Cameron, Mark Harmon,
1986: [/ /1] Prince of Bel Air (Der Prinz von Bel Air) (Darsteller: Jamie Harrison), Regie Charles Braverman, mit Mark Harmon, Patrick Laborteaux,
1986: [/ /1] Stark: Mirror Image (Las Vegas Cop II - Tödliche Hitze) (Darsteller), Regie Noel Nosseck, mit David Ackroyd, Pat Corley,
1984: [/ /1] Runaway (Spinnen des Todes) (Darsteller: Jackie Rogers), Regie Michael Crichton, mit G.W. Bailey, Joey Cramer,
1984: [/ /1] Blind Date (Darsteller: Claire), Regie Niko Mastorakis, mit Joseph Bottoms, Lana Clarkson,
1983: [/ /1] Blind Date (Darsteller), Regie Nico Mastorakis, mit Joseph Bottoms, Lana Clarkson,

Filmographie Kirstie Alley nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
- Auf Grund eventuell ungeklärter Ansprüche eines eventuellen Inhabers von Rechten an einem eventuell vorliegenden Photo oder aus einem anderen Bild durch Bildbearbeitung auf dieses Portraits von Kirstie Alley als Portrait zugeschnittenen Bildes ist eine Wiedergabe des Portraits von Kirstie Alley bis zu einer Klärung der Rechtslage für dieses Bild nicht möglich.
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Kirstie Alley - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige