Lon Chaney jr.

Portrait Lon Chaney jr.
Schauspieler - USA
Geboren 10. Februar 1915 in Oklahoma City
Verstorben 12. Juli 1973

Mini-Biography:
Lon Chaney jr. wurde am 10. Februar 1915 in Oklahoma City geboren. Lon Chaney jr. war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch The Night of the ghouls (1959), High Noon (1952), Welcome to hard times (1967), 1935 entstand sein erster genannter Film. Lon Chaney jr. starb am 12. Juli, 1973. Sein letzter bekannter Film datiert 1984.

Lon Chaney jr. Filmographie [Auszug]
1984: [/ /1] Into the night (Kopfüber in die Nacht) (Darsteller), Regie John Landis, mit Roger Vadim, John Stephan Fink, Jonathan Demme,
1971: [/ /1] Dracula vs. Frankenstein (Draculas Bluthochzeit mit Frankenstein) (Darsteller), Regie Al Adamson, mit John Bloom, Anthony Eisley,
1970: [/ /1] The Female Bunch (Des Satans heisse Katzen) (Darsteller: Monty), Regie Al Adamson, mit Jennifer Bishop, Alisha Kee,
1970: [] Blood of Frankenstein (Draculas Bluthochzeit mit Frankenstein) (Darsteller: Groton), Regie Al Adamson, mit John Bloom, J. Carrol Naish,
1967: [/ /1] Welcome to hard times (Die Mordbrenner von Arkansasa) (Darsteller: Avery), Regie Burt Kennedy, mit John Anderson, , Michael Shea,
1965: [/ /1] Apache uprising (Die Apachen, Aufstand im wilden Westen) (Darsteller: Charley Russell), Regie R.G. Springsteen, mit Rory Calhoun, Corinne Calvet,
1965: [/ /1] Young Fury (Revolverhelden vom Fall-River) (Darsteller), Regie Christian Nyby, mit John Agar, Merry Anders, Richard Arlen,
1963: [08.28] The haunted palace (Die Folterkammer des Hexenjägers) (Darsteller: Simon Orne), Regie Roger Corman, mit Elisha Cook jr., John Dierkes,
1959: [/ /1] The Night of the ghouls (Darsteller), Regie Ed Wood jr., mit John Carpenter, Don Nagel, ,
1959: [] Money, Women and Guns (Darsteller), Regie Richard Bartlett, mit , Jock Mahoney, Kim Hunter,
1958: [07.00] The Defiant Ones (Flucht in Ketten) (Darsteller: Big Sam), Regie Stanley Kramer, mit Tony Curtis, Sidney Poitier, Theodore Bikel,
1957: [/ /1] Manfish (Aasgeier) (Darsteller: AKA Lon Chaney), Regie William Lee Wilder, mit John Bromfield, Barbara Nichols,
1956: [/ /1] Pardners (Wo Männer noch Männer sind) (Darsteller: Bandit), Regie Norman Taurog, mit Jack Elam, Jerry Lewis,
1955: [/ /1] The Indian Fighter (Zwischen zwei Feuern, Als Vergeltung sieben Kugeln) (Darsteller: Chivington), Regie André de Toth, mit Kirk Douglas, Elsa Martinelli, Walter Matthau,
1954: [] Passion (Darsteller: Castro), Regie Allan Dwan, mit Rodolfo Acosta, Raymond Burr, Yvonne De Carlo,
1953: [] Raiders of the seven seas (König der Piraten) (Darsteller: Adjutant), Regie Sidney Salkow, mit John Payne, Donna Reed, Gerald Mohr,
1952: [12.08] Battles of Chief Pontiac (Darsteller: Chief Pontiac (AKA Lon Chaney)), Regie Felix E. Feist, mit Lex Barker, ,
1952: [10.22] Springfield Rifle (Gegenspionage) (Darsteller: Pete Elm), Regie André de Toth, mit Gary Cooper, Phyllis Thaxter, David Brian,
1952: [07.24] High Noon (Zwölf Uhr Mittags) (Darsteller: Martin Howe), Regie Fred Zinnemann, mit Gary Cooper, Grace Kelly, Lloyd Bridges,
1952: [/ /1] Thief of Damascus (Abu Andar, Held von Damaskus, Der Dieb von Damaskus) (Darsteller: Sindbad), mit Robert Clary, Leonard Penn, Elena Verdugo,
1952: [] The black castle (Darsteller: Gargon), Regie Nathan Juran, mit Richard Greene, Boris Karloff, Stephen McNally,
1951: [/ /1] Bride of the Gorilla (Darsteller: Police Commissioner Taro), Regie Curt Siodmak, mit Barbara Payton, Raymond Burr,
1950: [] Once a Thief (Darsteller), Regie William Lee Wilder, mit Cesar Romero, June Havoc, Marie McDonald,
1948: [/ /1] Abbott and Costello meet Frankenstein (Abbott und Costello treffen Frankenstein) (Darsteller), Regie Charles T. Barton, mit Budd Abbott, Lenore Aubert,
1948: [02.20] Albuquerque (Darsteller: Steve Murkill (AKA Lon Chaney)), Regie Ray Enright, mit Randolph Scott, Barbara Britton, George 'Gabby' Hayes,
1945: [] House of Dracula (Darsteller), Regie Earl C. Kenton, mit John Carradine, Martha O'Driscoll,
1944: [] House of Frankenstein (Darsteller), Regie Erle C. Kenton, mit Boris Karloff, John Carradine,
1943: [/ /1] Frankenstein meets the Wolfman (Darsteller), Regie Roy William Neill, mit Lionel Atwill, Patric Knowles,
1943: [/ /1] Cobra Woman (Die Schlangenpriesterin) (Darsteller), Regie Robert Siodmak, mit John Hall, Maria Montez,
1943: [/ /1] Son of Dracula (Draculas Sohn) (Darsteller), Regie Robert Siodmak, mit Evelyn Ankers, J. Edward Bromberg,
1942: [] Ghost of Frankenstein (Darsteller: Frankenstein's Monster), Regie Erle C. Kenton, mit Cedric Hardwicke, Ralph Bellamy,
1941: [/ /1] The Wolf man (Der Wolfsmensch) (Darsteller: The Wolf Man), Regie George Waggner, mit Bela Lugosi, Maria Ouspenskaya, Claude Rains,
1941: [] Man Made Monster (Darsteller), Regie George Waggner, mit Lionel Atwill, ,
1941: [05.30] Billy the Kid (Der letzte Bandit) (Darsteller: "Spike" Hudson), Regie David Miller, mit , Frank Puglin,
1940: [] North West Mounted Police (Die Scharlachroten Reiter) (Darsteller: Shorty), Regie Cecil B. DeMille, mit Gary Cooper, Madeleine Carroll, Preston Foster,
1940: [] One Million B.C. (Tumak, der Herr des Urwalds) (Darsteller: Akhoba), Regie Hal Roach, Hal Roach jr., mit Victor Mature, Carole Landis,
1939: [/ /1] Of mice and Men (Darsteller), Regie Lewis Milestone, mit Granville Bates, Bob Steele, Oscar O'Shea,
1937: [] Slave Ship (Darsteller: Ostler), Regie Tay Garnett, mit Warner Baxter, Wallace Beery, Elizabeth Allan,
1935: [08.10] Accent on Youth (Eine Frau von 20 Jahren, Nach der Scheidung) (Darsteller: Chuck), Regie Wesley Ruggles, mit Sylvia Sidney, Herbert Marshall, Phillip Reed,

. 6 . 8 . 9 . 11 . 13 . 14 . 15 . 16 . 21 . 22

Filmographie Lon Chaney jr. nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Lon Chaney jr. - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige