Jeffrey Sayre

No Photo

Schauspieler - USA

Mini-Biography:
Jeffrey Sayre ist ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch Accused of Murder (1956), Vertigo (1958), Imitation of Life (1959), 1933 entstand sein erster genannter Film. Sein letzter bekannter Film datiert 1961.

Jeffrey Sayre Filmographie [Auszug]
1961: [05.12] Incident of the Painted Lady (Darsteller: Townsman (/xx/) ), Regie Harmon Jones, mit Eric Fleming, Clint Eastwood, ,
1959: [11.17] Beloved Infidel (Die Krone des Lebens) (Darsteller: Man at Airport (/xx/)), Regie Henry King, mit Gregory Peck, Deborah Kerr, Eddie Albert,
1959: [04.30] Imitation of Life (Solange es Menschen gibt) (Darsteller: Audience Member (/xx/)), Regie Douglas Sirk, mit , John Gavin, Sandra Dee,
1958: [04.28] Vertigo (Vertigo - Aus dem Reich der Toten) (Darsteller: Diner at Ernie), Regie Alfred Hitchcock, mit James Stewart, Kim Novak, Barbara Bel Geddes,
1956: [12.21] Accused of Murder (Schach dem Mörder) (Darsteller: Nightclub Bartender (/xx/)), Regie Joseph Kane, mit David Brian, Vera Ralston, Sidney Blackmer,
1952: [02.09] This Woman is dangerous (Darsteller: Casino Employee (/xx/)), Regie Felix E. Feist, mit Joan Crawford, Dennis Morgan, David Brian,
1946: [] Whistle stop (Darsteller: Fran), Regie Leonide Moguy, mit George Raft, Ava Gardner, Victor McLaglen,
1933: [07.29] Midnight Club (Darsteller: Dance Extra (/xx/)), Regie Alexander Hall, George Somnes, mit Clive Brook, George Raft, ,

. 5 . 6 . 7

Filmographie Jeffrey Sayre nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Jeffrey Sayre - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige