Edythe Chapman

No Photo

Schauspielerin - USA
Geboren 8. Oktober 1863 in Rochester, New York, USA
Verstorben 15. Oktober 1948 in Glendale, California, USA

Mini-Biography:
Edythe Chapman wurde am 08. Oktober 1863 in Rochester, New York, USA geboren. Sie war eine amerikanische Schauspielerin, bekannt durch Lightnin' (1925), Up the River (1930), The Boob (1926), 1915 entstand ihr erster genannter Film. Edythe Chapman starb am 15. Oktober, 1948 in Glendale, California, USA. Ihr letzter bekannter Film datiert 1930.

Edythe Chapman Filmographie [Auszug]
1930: [10.12] Up the River (Darsteller: Mrs. Jordan), Regie John Ford, mit Spencer Tracy, Warren Hymer, Humphrey Bogart,
1929: [] The Idle Rich (Darsteller: Mrs. Thayer), Regie William C. de Mille, mit Conrad Nagel, Bessie Love, Leila Hyams,
1929: [] Navy Blues (Darsteller: Mrs. Brown), Regie Clarence Brown, mit William Haines, Anita Page, Karl Dane,
1929: [] Synthetic Sin (Darsteller: Mrs Fairfax ,), Regie William A. Seiter, mit Colleen Moore, Antonio Moreno,
1928: [] Happiness Ahead (Darsteller: Mrs. Randall), Regie William A. Seiter, mit Colleen Moore, Edmund Lowe, Charles Sellon,
1928: [] Love Hungry (Darsteller: Ma Robinson), Regie Victor Heerman, mit John Patrick, Lois Moran, Lawrence Gray,
1927: [10.09] An American Beauty (Darsteller: Madame O'Riley), Regie Richard Wallace, mit Billie Dove, Lloyd Hughes, Walter McGrail,
1926: [/ /1] The Boob (Der Tölpel) (Darsteller: /xx/), Regie William A. Wellman, mit George K. Arthur, Joan Crawford,
1925: [07.21] Lightnin' (Darsteller: Mother Jones), Regie John Ford, mit Jay Hunt, Madge Bellamy,
1925: [] In the Name of Love (Darsteller: Mère Melnotte), Regie Howard Higgin, mit Ricardo Cortez, Greta Nissen, Wallace Beery,
1925: [02.22] Daddy's Gone A Hunting (Wenn die Liebe stirbt... (sechs Akte aus dem Eheleben)) (Darsteller: Mrs. Greenough), Regie Frank Borzage, mit Percy Marmont, Alice Joyce, ,
1923: [12.31] Chastity (Darsteller: Mrs. Harris), Regie Victor Schertzinger, mit Katherine MacDonald, J. Gunnis Davis, J. Gordon Russell,
1923: [10.14] The Miracle Makers (Darsteller: Mrs. Martha Mansfield ), Regie W.S. Van Dyke, mit Leah Baird, George Walsh, ,
1923: [] The Ten Commandments (Die Zehn Gebote) (Darsteller: Mrs. Martha McTavish), Regie Cecil B. DeMille, mit Theodore Roberts, Charles De Rochefort, ,
1922: [08.00] A Tailor-Made Man (Darsteller: Mrs. Nathan), Regie Joseph De Grasse, mit Charles Ray, Tom Ricketts, Ethel Grandin,
1922: [] Sleepwalker (Darsteller), Regie Edward LeSaint, mit Constance Binney, Jack Mulhall,
1922: [05.07] Beyond the rocks (Du sollst nicht begehren deines nächsten Weib) (Darsteller: Lady Bracondale), Regie Sam Wood, mit , Rudolph Valentino,
1920: [06/00] Out of the Storm (Darsteller: Lady Bridgeminster), Regie William Parke, mit Barbara Castleton, John Bowers, Sidney Ainsworth,
1920: [02.29] Huckleberry Finn (Darsteller: Aunt Polly), Regie William Desmond Taylor, mit , Katherine Griffith, Martha Mattox,
1920: [] The County Fair (Darsteller: Aunt Abigail Prue), Regie Maurice Tourneur, Edmund Mortimer, mit Helen Jerome Eddy, David Butler,
1919: [12.00] Peg o' My Heart (Darsteller), Regie William C. de Mille, mit Wanda Hawley, Thomas Meighan, Barbara Castleton,
1919: [/ /1] A Knicker-bocker Buckaroo (Darsteller: Mrs. Drake), Regie Albert Parker, William A. Wellman, mit Ernest Butterworth, Frank Campeau,
1919: [06.15] Secret Service (Darsteller: Mrs. Varney ), Regie Hugh Ford, mit Robert Warwick, Wanda Hawley, Theodore Roberts,
1919: [05.11] The Home Town Girl (Darsteller: Mrs. Fanshawe), Regie Robert G. Vignola, mit Vivian Martin, Ralph Graves, Lee Phelps,
1919: [03.10] Experimental Marriage (Darsteller: Mrs. Ercoll), Regie Robert G. Vignola, mit Constance Talmadge, Harrison Ford, Walter Hiers,
1919: [03.02] (Darsteller: Ma Young), Regie James Cruze, mit Wallace Reid, Ann Little, Emory Johnson,
1919: [02.23] The Winning Girl (Darsteller: Second Mrs. Milligan), Regie Robert G. Vignola, mit Shirley Mason, Theodore Roberts, Harold Goodwin,
1919: [02.16] You Never Saw Such a Girl (Darsteller: Mrs. Burgess), Regie Robert G. Vignola, mit Vivian Martin, Harrison Ford, Mayme Kelso,
1919: [02.03] Faith (Darsteller: Martha Owen), Regie Charles Swickard, Rex Wilson, mit Bert Lytell, Rosemary Theby,
1918: [11.04] Borrowed Clothes (Darsteller: Mary's Mother), Regie Lois Weber, mit Mildred Harris, Lew Cody, Edward Peil,
1918: [09.30] Unexpected Places (Darsteller: Mrs. Penfield), Regie E. Mason Hopper, mit Bert Lytell, Rhea Mitchell, Rosemary Theby,
1918: [07.28] Bound in Morocco (Darsteller: Ysail), Regie Allan Dwan, mit Douglas Fairbanks, Pauline Curley,
1918: [07.14] Sandy (Darsteller: Mrs. Hollis), Regie George Melford, mit Jack Pickford, Louise Huff, James Neill,
1918: [] Say, young fellow! (Darsteller: A Sweet Spinster), Regie Joseph Henabery, mit Douglas Fairbanks, Marjorie Daw, Frank Campeau,
1918: [06.03] The Only Road (Darsteller: Clara Hawkins), Regie Frank Reicher, mit Viola Dana, Casson Ferguson,
1918: [05.13] Rose o' Paradise (Darsteller: Peg Grandoken), Regie James Young, mit Bessie Barriscale, Howard C. Hickman, David M. Hartford,
1918: [06.16] Old Wives for New (Darsteller: Mrs. Berkeley (/xx/)), Regie Cecil B. DeMille, mit Elliott Dexter, Florence Vidor, Sylvia Ashton,
1918: [03.28] The Whispering Chorus (Darsteller: John Tremble's mother), Regie Cecil B. DeMille, mit Raymond Hatton, Kathlyn Williams,
1918: [03.04] Huck and Tom (Darsteller: Aunt Polly), Regie William Desmond Taylor, mit Jack Pickford, Robert Gordon, George Hackathorne,
1918: [01.26] The Spirit of '17 (Darsteller: Mrs. Glidden), Regie William Desmond Taylor, mit Jack Pickford, Clarence Geldart,
1917: [12.30] A modern musketeer (Darsteller: Mrs. Thacker), Regie Allan Dwan, mit Douglas Fairbanks, Marjorie Daw, Kathleen Kirkham,
1917: [12.10] Tom Sawyer (Darsteller: Aunt Polly), Regie William Desmond Taylor, mit Jack Pickford, Robert Gordon, George Hackathorne,
1917: [11.11] The little princess (Eine kleine Prinzessin) (Darsteller), Regie Marshall Neilan, mit Mary Pickford, Norman Kerry, Katherine Griffith,
1917: [10.01] Ghost House (Darsteller: Mrs. Rawson), Regie William C. de Mille, mit Jack Pickford, Louise Huff, Olga Grey,
1917: [07.12] The Little American (Die kleine Amerikanerin) (Darsteller: Mrs. von Austreim), Regie Cecil B. DeMille, Joseph Levering, mit Mary Pickford, Jack Holt, Raymond Hatton,
1917: [04.26] The Girl at Home (Darsteller: Mary Dexter), Regie Marshall Neilan, mit Vivian Martin, Jack Pickford, James Neill,
1917: [04.22] A Mormon Maid (Darsteller: Nancy Hogue), Regie Robert Z. Leonard, mit Mae Murray, Frank Borzage, Hobart Bosworth,
1917: [04.05] A School for Husbands (Darsteller: Mrs. Manners), Regie George Melford, mit Fannie Ward, Jack Dean,
1917: [01.04] The Evil Eye (Darsteller), Regie George Melford, mit Blanche Sweet, Tom Forman, Webster Campbell,
1916: [12.10] Oliver Twist (Darsteller: Mrs. Brownlow), Regie James Young, mit Marie Doro, Tully Marshall,
1916: [11.13] The Plow Girl (Darsteller: Lady Brentwood), Regie Robert Z. Leonard, mit Mae Murray, Elliott Dexter, Charles K. Gerrard,
1916: [10.26] The Heir to the Hoorah (Darsteller), Regie William C. de Mille, mit Thomas Meighan, Anita King,
1916: [08.20] Public Opinion (Darsteller: Mrs. Carson Morgan), Regie Frank Reicher, mit Blanche Sweet, Earle Foxe,
1916: [07.09] The Selfish Woman (Darsteller: Mrs. Hale (AKA Mrs. James Neill)), Regie E. Mason Hopper, mit Wallace Reid, Cleo Ridgely,
1915: [12.30] The Golden Chance (Darsteller: Mrs. Hillary), Regie Cecil B. DeMille, mit Cleo Ridgely, Wallace Reid, Horace B. Carpenter,
1915: [] The Foundling (Darsteller: (In deleted scenes)), Regie Allan Dwan, John B. O'Brien, mit Mary Pickford, Edward Martindel, Maggie Weston,
1915: [05.31] The pretty sister of Jose (Darsteller: The Mother), Regie Allan Dwan, mit Marguerite Clark, Jack Pickford,

. 13 . 15 . 16 . 19 . 24 . 33 . 44 . 57

Filmographie Edythe Chapman nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Edythe Chapman - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige