Gitta Alpar

Portrait Gitta AlparSchauspielerin - Ungarn
Geboren 5. Februar 1900 in Budapest
Verstorben 17. Februar 1991 in Palm Beach

Mini-Biography:
Gitta Alpar wurde am 05. Februar 1900 in Budapest geboren. Sie war eine ungarische Schauspielerin, bekannt durch Ball im Savoy (1934), The Flame of New Orleans (1941), Die oder keine (1932), 1932 entstand ihr erster genannter Film. Gitta Alpar starb am 17. Februar, 1991 in Palm Beach. Ihr letzter bekannter Film datiert 1941.
Biographische Notizen : Sängerin, Theater- und Filmschauspielerin, nach anderen Quellen am 17. März
1903 resp. 5. Februar 1904 geboren. Nach ersten Auftritten als Sopranistin
in Operetten, debütierte sie in einer "Zauberflöte" in Berlin, dann aber
vorwiegend in Wagner Opern. 1932 Heirat mit Gustav Fröhlich, beim Ausbruch
des Zweiten Weltkrieges Emigration in die USA, wo sie für René Clair in
seiner "Flame of New Orleans" ihren letzten Auftritt hatte.

Gitta Alpar Filmographie [Auszug]
1941: [04.25] The Flame of New Orleans (Die Abenteuerin) (Darsteller: Opera Singer), Regie René Clair, mit Marlene Dietrich, Bruce Cabot, Roland Young,
1936: [/ /1] Give my heart (Darsteller), mit Clive Brook, Owen Nares,
1936: [/ /1] Guilty melody (Darsteller), Regie Herbert Wilcox, mit Tullio Carminati, Warren Hull,
1936: [] Everythin in Life (Because of Love) (Darsteller), Regie J. Elder Willis,
1935: [] Give me my Heart (Darsteller), Regie Marcel Varnel,
1934: [/ /1] Le Disque 413 (Darsteller), Regie Richard Pottier, mit Jules Berry, Jean Galland,
1934: [02.01] Ball im Savoy (Darsteller: Anita Helling), Regie István Székely, mit Hans Jaray, Rosi Barsony,
1932: [/ /1] Die oder keine (Darsteller), Regie Carl Froelich, mit Ferdinand von Alten,
1932: [/ /1] Gitta entdeckt ihr Herz (Darsteller), Regie Carl Lamac, mit Gustav Fröhlich, Paul Kemp,

Filmographie Gitta Alpar nach Kategorien

Darsteller

Gitta Alpar in other Database records:

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Gitta Alpar - KinoTV