Jean Cocteau

No Photo

Regisseur, Autor - Frankreich
Geboren 5. Februar 1892 in Maisons-Lafitte
Verstorben 11. Oktober 1963

Mini-Biography:
Jean Cocteau wurde am 05. Februar 1892 in Maisons-Lafitte geboren. Jean Cocteau war ein französischer Regisseur, Autor, bekannt durch La Belle et la Bête (1946), La Princesse de Clèves (1960), Le Testament d'Orphée (1959), 1930 entstand sein erster genannter Film. Jean Cocteau starb am 11. Oktober, 1963. Sein letzter bekannter Film datiert 1992.

Jean Cocteau Filmographie [Auszug]
1992: Oedipus Rex (Story : adaption), Regie Julie Taymor, mit Philip Langridge, Jessye Norman, Min Tanaka,
1980: Il mistero di Oberwald (Das Geheimnis von Oberwald) (Story : play), Regie Michelangelo Antonioni, mit Monica Vitti, Franco Branciaroli, Paolo Bonacelli,
1975: L' aigle à deux têtes (Nach einer Vorlage von: play), Regie Pierre Cavassilas, mit Marthe Keller, Christian Baltauss,
1967: Der schöne Gleichgültige (Story ), Regie Franz Peter Wirth, mit Gisela Uhlen, Karl Michael Vogler,
1965: Thomas l'imposteur (Thomas, der Betrüger) (Drehbuch), Regie Georges Franju, mit Sophie Darès, Emmanuelle Riva, Fabrice Rouleau,
1960: La Princesse de Clèves (Drehbuch), Regie Jean Delannoy, mit A Ducaux, Jean Marais, Lea Padovani,
1960: Die Geliebte Stimme (Story ), Regie Franz Josef Wild, mit Hildegard Knef,
1959: Le Testament d'Orphée (Das Testament des Orpheus) (Regisseur), mit Françoise Arnoul, Lucia Bosé, François Périer,
1959: Ruy Blas (Ruy Blas, der Geliebte der Königin, Ruy Blas, der Geliebte der Königin, Der Geliebte einer Königin) (Drehbuch), Regie Pierre Billon, mit Danielle Darrieux, Jean Marais, Marcel Herrand,
1958: Django Reinhardt (Drehbuch: Vorwort), Regie Paul Paviot, mit Django Reinhardt,
1956: Der schöne Gleichgültige (Story ), Regie Franz Peter Wirth, mit Agnes Fink, Robert Graf,
1955: Friedrich und Voltaire (Nicht realisiertes Projekt) (Drehbuch), Regie Leni Riefenstahl,
1950: Les enfants terribles (Die schrecklichen Kinder) (Drehbuch), Regie Jean-Pierre Melville, mit Jacques Bernard, Renée Cosima, Edouard Dhermitte,
1949: Orphée (Orpheus) (Regisseur), mit Jacques Varennes, Jean Marais, Juliette Gréco,
1948: L' amore (Nach einer Vorlage von: La voix humaine - Voce umana), Regie Roberto Rossellini, mit Federico Fellini, Anna Magnani, Roswita Schmidt,
1948: L' aigle à deux têtes (Der Doppeladler) (Regisseur), mit Edwige Feuillère, Jean Marais,
1948: Les parents terribles (Die schrecklichen Eltern) (Regisseur), mit Marcel André, Josette Day, Yvonne de Bray,
1946: La Belle et la Bête (Es war einmal, Die Schöne und die Bestie) (Regisseur), mit Marcel André, Michel Auclair, Josette Day,
1945: Les Dames du Bois de Boulogne (Die Damen von Bois de Boulogne) (Drehbuch), Regie Robert Bresson, mit Nicole Regnault, Maria Casarès, Paul F. Bernard,
1943: L' eternel retour (Der ewige Bann) (Drehbuch), Regie Jean Delannoy, mit Yvonne de Bray, Jean Marais, Jean Murat,
1930: Le sang d'un poète (Regisseur),

. 2 . 4 . 6 . 8 . 15

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Jean Cocteau - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige