William Collier

Portrait William Collier
Autor, Schauspieler - USA
Geboren 12. November 1864 in New York City, New York, USA
Verstorben 13. Januar 1944 in Beverly Hills, Los Angeles, California, USA
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : William Collier sr.,

Mini-Biography:
William Collier wurde unter dem Namen William Morenus am 12. November 1864 in New York City, New York, USA geboren. William Collier war ein amerikanischer Autor, Schauspieler, bekannt durch Up the River (1930), Seas beneath (1931), The Brat (1931), 1915 entstand sein erster genannter Film. Er war verheiratet mit Paula Marr und Louise Allen. William Collier starb am 13. Januar, 1944 in Beverly Hills, Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1941.

William Collier Filmographie [Auszug]
1941: [06.08] The Hard-Boiled Canary (Darsteller: Dr. Joseph E. Maddy), Regie Andrew L. Stone, mit Allan Jones, Susanna Foster, Margaret Lindsay,
1936: [] Cain and Mabel (Kain und Mabel) (Darsteller), Regie Lloyd Bacon, mit Marion Davies, Clark Gable, Roscoe Karns,
1935: [07.12] The Murder man (Der Mann für Mord, Der elektrische Stuhl) (Darsteller: 'Pop' Grey), Regie Tim Whelan, mit Spencer Tracy, Virginia Bruce, Lionel Atwill,
1932: [07.09] The Washington Masquerade (Darsteller: Babcock ), Regie Charles Brabin, mit Lionel Barrymore, Karen Morley, Diane Sinclair,
1932: [] After Tomorrow (Darsteller), Regie Frank Borzage, mit Charles Farrell, Marian Nixon, Minna Gombell,
1932: [] Hot Saturday (Darsteller), Regie William A. Seiter, mit Cary Grant, Nancy Carroll, Randolph Scott,
1931: [08.23] The Brat (Darsteller: The Judge), Regie John Ford, mit Sally O'Neil, Alan Dinehart, Frank Albertson,
1931: [01.30] Seas beneath (Darsteller: 'Mugs' O'Flaherty), Regie John Ford, mit George O'Brien, Marion Lessing, Warren Hymer,
1930: [10.12] Up the River (Darsteller: Pop), Regie John Ford, mit Spencer Tracy, Warren Hymer, Humphrey Bogart,
1922: [] The Hottentot (Nach einer Vorlage von: play), Regie Del Andrews, James W. Horne, mit Madge Bellamy, Truly Shattuck, Douglas MacLean,
1916: [05/15] The No-Good Guy (Darsteller: Jimmy Coghlan), Regie Walter Edwards, mit Enid Markey, Charles K. French,
1916: [03.05] Wife and Auto Trouble (Darsteller: The Meek Husband), Regie Dell Henderson, mit Blanche Payson, Joseph Belmont,
1916: [02.08] Better Late Than Never (Darsteller: The Art Student ), Regie Edward F. Cline, mit Mae Busch, Frank Opperman,
1915: [11.14] Old Heidelberg (Darsteller), Regie John Emerson, mit Wallace Reid, Dorothy Gish, Karl Formes,

. 1 . 9

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - William Collier - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige