Continental-Kunstfilm GmbH. Berlin

No Photo

Produktion - Deutschland
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : Continental Kunstfilm GmbH,

Mini-Biography:
Continental-Kunstfilm GmbH. Berlin Produktion, bekannt durch Die Falle (1912), Blinde Liebe (1912), Die gelbe Rasse (1912), 1911 entstand sein erster genannter Film. Sein letzter bekannter Film datiert 1921.
Biographische Notizen : "... Die Continental-Kunstfilm GmbH war im Februar 1912 aus der im Jahr zuvor von Max Rittberger und Walter Schmidthässler gegründeten Schmidthässler-Film GmbH hervorgegangen. Der Gesellschaftsvertrag wurde am 5. Februar 1912 unterzeichnet, das Stammkapital betrug 150願 Reichsmark. Die ersten Produktionen der neuen Firma wurden ursprünglich für den 10. April 1912 angekündigt; Erscheinungsdatum des ersten Continental-Kunstfilms «Die Falle» (Regie: Max Mack) war schliesslich der 11. Mai 1912. Schmidthässler war zu diesem Zeitpunkt bereits aus der Firma ausgeschieden..." (Michael Wedel, KINtop Nr. 10, pg 84f)

Continental-Kunstfilm GmbH. Berlin Filmographie [Auszug]
1921: [] Zuchthaus (Produktion), Regie N. N., mit Theodor Burghardt, Sabine Impekoven,
1915: [] Ein Ausgestossener - 2. Teil: Der ewige Friede (Produktion), Regie Arsen von Cserépy, mit Theodor Burghardt, Sabine Impekoven, Vera Haeberlin,
1915: [] Der Talisman (Die Geschichte eines Frontsoldaten) (Produktion), Regie Eddie Seefeld, mit Eddie Seefeld, Eva Speyer,
1914: [12.00] Der geheimnisvolle Nachtschatten (Produktion: N° 287), Regie Harry Piel, mit Ludwig Trautmann, Harry Piel, Charly Berger,
1914: [] Der Schatz im Bramahnentempel (Produktion: N° 238), Regie L.A. Winkel,
1914: [09.00] Der Flug zur Westgrenze (Der Flug nach dem Westen, Sein Rekordflug (Arbeitstitel), Husarenstreich eines Fliegers) (Produktion: N° 245a), Regie Max Obal, mit Anton Ernst Rückert, Eva Speyer, Eduard Rothauser,
1914: [06.26] Das Panzergewölbe (Produktion), Regie Joe May, mit Ernst Reicher, Hermann Picha, Fritz Richard,
1914: [05.00] Der Spuk im Hause des Professors (Der Spuk, Stuart Webbs-Serie. III) (Produktion: N° 246), Regie Joe May, mit Ernst Reicher, Wilhelm Diegelmann,
1914: [03.20] Der Mann im Keller (Stuart Webbs: Der Mann im Keller) (Produktion: (AKA Continental Dick)), Regie Joe May, mit Ernst Reicher, Olga Engl, Max Landa,
1914: [] Die Statue (Produktion), Regie Ernst Reicher, mit Theodor Burghardt, Manny Ziener, Hans Wengard,
1914: [] Das Amerikanische Duell (Produktion: N° 237), Regie N. N.,
1914: [03.13] Die geheimnisvolle Villa (Die Mysteriöse Villa) (Produktion: N° 232), Regie Joe May, mit Ernst Reicher, Sabine Impekoven, Julius Falkenstein,
1913: [] Fluch des Goldes (Produktion), Regie N. N.,
1913: [03.06] Das Fischermädchen von Skagen (Produktion: N° 229), Regie L.A. Winkel, mit Ellen Jensen-Eck, Anton Ernst Rückert, Eva Speyer,
1913: [02.20] Die Mona Lisa von Gross-Kleindorf (Produktion), Regie Joe May, mit Hans Stock, Emil Wittig, Sabine Impekoven,
1913: [02.06] Das Werk (Mays Preisrätsel Film. IV) (Produktion), Regie Ernst Reicher, mit Theodor Burgarth, Mary Ziegler, Eva Speyer,
1913: [01.16] Denn die Elemente hassen (Die Tragödie der Erfindung des Fernseh-Telephons) (Produktion: N° 224), Regie Gerhard Dammann, mit Eva Speyer, Maria Berthelsen, Ernst Krampf,
1913: [12.26] Das Verschleierte Bild von Gross-Kleindorf (Produktion: N° R.3), Regie Joe May, mit Hans Stock, Emil Wittig, Sabine Impekoven,
1913: [03.20] Das Verhängnis (Produktion), Regie Hermann Schüller,
1913: [] Die Gefahren des Vollbarts (Produktion), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann, Sabine Impekoven,
1913: [] Der Kampf mit dem Bandwurm (Produktion: N° 226), Regie N. N., mit Gerhard Dammann,
1913: [10.24] Der Zopf (Produktion: N° 160), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann, Sabine Impekoven,
1913: [10.17] Nach dem Tode (Produktion: N° 159), Regie Otto Rippert, mit Theodor Burgarth, Anton Ernst Rückert, Sabine Impekoven,
1913: [] Korsikanisches Blut (Korsisches Blut) (Produktion), Regie N. N., mit Eva Speyer, Sabine Impekoven, Anton Ernst Rückert,
1913: [10.31] Lotos, die Tempeltänzerin (Der Tempeltänzerin Todestanz) (Produktion), Regie L.A. Winkel, mit Ellen Jensen-Eck, Anton Ernst Rückert, Maria Berthelsen,
1913: [08.15] Signes List (Produktion), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann, Sabine Impekoven, Helene Voss,
1913: [] Fabrik-Marianne (Marianne) (Produktion: N° 100), Regie Waldemar Hecker, mit Sabine Impekoven, Anton Ernst Rückert, Eva Speyer,
1913: [] Knickohr (Produktion: N° 158), Regie N. N., mit Gerhard Dammann,
1913: [07.04] Vendetta - Eine mexikanische Duellgeschichte (Produktion), Regie Waldemar Hecker, mit Sabine Impekoven, Anton Ernst Rückert,
1913: [07.00] Entsagungen (Produktion), Regie Joe May, mit Theodor Burghardt, Eva Speyer,
1913: [] Bumke erringt sich eine Braut (Produktion: N° 157), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann, Sabine Impekoven,
1913: [] Das Kompagniegeschäft (Das Compagniegeschäft) (Produktion: N° 152), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann, Sabine Impekoven,
1913: [] Zwischen Himmel und Erde (Produktion), Regie Otto Rippert, mit Eva Speyer,
1913: [] Der Diamantensucher (Produktion: N° 231), Regie N. N., mit Anton Ernst Rückert, Ellen Jensen-Eck, N. N.,
1913: [] Die reiche Partie (Produktion), Regie N. N., mit Gerhard Dammann, Sabine Impekoven,
1913: [] Bumke als Mr. Meschugge (Bumke als Herr Meschugge) (Produktion), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann,
1913: [] Die Landkur (Produktion: N° 156), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann, Sabine Impekoven, Helene Voss,
1913: [] Die perfekte Köchin (Eine Erstklassige Köchin (Titel ungewiss)) (Produktion: N° 151), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann, Sabine Impekoven,
1913: [] Die Musterkollektion (Die Mustercollection) (Produktion: N° 249), Regie Otto Rippert, Arthur Ullmann, mit Sabine Impekoven, Frida Richard, N. N. [Role: Isidor Goldstein],
1913: [] Geschwister (Mays Preisrätselfilm. I) (Produktion: N° R.1), Regie Hermann Schüller, mit Käthe Wittenberg, Maria Berthelsen, Louis Ralph,
1913: [06.12] Bumke, der Hundefeind (Bumke als Hundefreund) (Produktion), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann,
1913: [06.06] Surry, der Steher (Produktion: N° 138), Regie Otto Rippert, mit Anton Ernst Rückert, Eva Speyer, Sabine Impekoven,
1913: [] Bumke als Briefträger (Der Briefträger) (Produktion: N° 145), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann, Sabine Impekoven, Alfred Kern,
1913: [] Überraschender Besuch bei Pastors (Produktion: N° 144), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann, Sabine Impekoven,
1913: [05.20] Das Ist der Krieg (Produktion: N° 136), Regie Max Obal, mit Anton Ernst Rückert,
1913: [05.16] Wie die Blätter... (Produktion), Regie Otto Rippert, mit Anton Ernst Rückert, Sabine Impekoven, Frida Richard,
1913: [05.09] Bumke hat den Drehwurm entdeckt (Produktion), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann,
1913: [04.25] Bumke macht einen Haupttreffer (Produktion), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann,
1913: [04.12] Das Auge des Buddha (Buddha's Auge) (Verleih), Regie L.A. Winkel, mit Walter Steinbeck, Olga Engl, Gottfried Krause,
1913: [04.04] Bumke soll sich das Rauchen abgewöhnen (Produktion), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann,
1913: [] Bumke ist kitzlig (Produktion: N° 123), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann,
1913: [] Bumkes Glück bei Frauen (Produktion: N° 137), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann,
1913: [03.28] Zertrümmerte Ideale - Die Ehetragödie eines berühmten Bühnenkünstlers (Produktion), Regie Otto Rippert,
1913: [03.14] Ein Ausgestossener - 1. Teil: Der junge Chef (Der Ausgestossene, Der junge Chef) (Produktion: N° 126), Regie Joe May, Arsen von Cserépy, mit Theodor Burghardt, Helene Janon, Gerhard Dammann,
1913: [03.14] Der schwarze Pierrot (Produktion), Regie Harry Piel, mit Leontine Kühnberg, Ludwig Trautmann,
1913: [03.07] Bumkes erster und letzter Ritt (Produktion), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann,
1913: [] Scheingold (Produktion), Regie Otto Rippert,
1913: [] Bumke als Othello (Produktion), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann,
1913: [] Bumke als Räuber wider Willen (Produktion: N° 127), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann,
1913: [02.21] Teddy als Ehestifter (Nounours agent matrimonial) (Produktion), Regie N. N.,
1913: [02.14] Schatten der Nacht (Nachtschatten) (Produktion: (AKA Continental Dick)), Regie Harry Piel, mit Ludwig Trautmann,
1913: [] Bumke als Bursche (Bumke als Bursche möchte sich einmal als Leutnant sehn! Ae'h ... feudal!) (Produktion), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann, Sabine Impekoven,
1913: [] Bumkes Hochzeit oder die verhängnisvolle Hummermayonaise (Produktion), Regie Gerhard Dammann, mit Gerhard Dammann,
1913: [01.10] Mannequins (Gelbstern, Ein Blitzschlag) (Produktion), Regie Otto Rippert, mit Thea Sandten,
1912: [01.31] Als Hexe verurteilt (Die Hexe (Arbeitstitel)) (Produktion), mit Alice Hechy,
1912: [06.29] Die Hochzeitsfackel (Produktion), Regie Max Mack, mit Eva Speyer,
1912: [11.05] Die Falle (Produktion: (??)), Regie Max Mack, mit Max Mack, Eva Speyer,
1912: [] Le Mona Lisa (Produktion), Regie Charles Decroix,
1912: [10.18] Das Mirakel (Das Marienwunder : eine alte Legende, Eine alte Legende: Das Marienwunder) (Produktion), Regie Mime Misu, mit Anton Ernst Rückert, Lore Giesen, Mime Misu,
1912: [07.12] Vorgluten des Balkanbrandes (Produktion), Regie Joe May, mit Ernst Reicher, Sabine Impekoven,
1912: [08.17] In Nacht und Eis (Der Untergang der Titanic (Arbeitstitel), Titanic) (Produktion), Regie Mime Misu, mit Mime Misu, Anton Ernst Rückert, Otto Rippert,
1912: [] Iwo der Bucklige - 1. EO: Vorgluten des Balkankrieges (Produktion), Regie Joe May, mit Ernst Reicher, Joe May, Sabine Impekoven,
1912: [] Der Strohwitwer (Produktion), Regie Arthur Ullmann, mit Fritz Achterberg, Maria Berthelsen, Hermann Seldeneck,
1912: [] Zweimal gelebt (Produktion), Regie Max Mack, mit Anton Ernst Rückert, Eva Speyer,
1912: [07.06] Das Gespenst von Clyde (Produktion), Regie Mime Misu, mit Mime Misu,
1912: [05.18] Blinde Liebe (Produktion), Regie Max Mack, mit Ewald Brückner,
1912: [01.06] Die gelbe Rasse (Produktion), Regie Max Mack, mit Siegward Gruder, Anton Ernst Rückert, Eva Speyer,
1912: [01.06] Die lieben Freunde (Produktion), Regie Max Mack,
1911: [11.16] In der Tiefe des Schachtes (Produktion), Regie Joe May, mit Mia May, Otz Tollen,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Continental-Kunstfilm GmbH. Berlin - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige