Thomas A. Curran

No Photo

Schauspieler - USA
Geboren 28. Mai 1879 in Sydney, New South Wales, Australia
Verstorben 24. Januar 1941 in Hollywood, Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Thomas A. Curran wurde am 28. Mai 1879 in Sydney, New South Wales, Australia geboren. Thomas A. Curran war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch Forgotten Women (1932), When Love Was Blind (1917), Two Sisters (1929), 1915 entstand sein erster genannter Film. Thomas A. Curran starb am 24. Januar, 1941 in Hollywood, Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1932.

Thomas A. Curran Filmographie [Auszug]
1932: Forgotten Women (Darsteller), Regie Richard Thorpe, mit Marion Shilling, Beryl Mercer, Eddie Kane,
1929: Two Sisters (Darsteller: Judge Rhodes (AKA Tom Curran)), Regie Scott Pembroke, mit Viola Dana, Rex Lease, Claire du Brey,
1918: The Girl and the Judge (Darsteller: Frank Lorimer (as Thomas Curran) ), Regie John B. O'Brien, mit Olive Tell, David Powell, Charlotte Granville,
1917: The Heart of Ezra Greer (Darsteller: Denbeigh''s Guardian), Regie Émile Chautard, mit Frederick Warde, Leila Frost, George J. Forth,
1917: An Amateur Orphan (Darsteller: Marcia's Father), Regie Van Dyke Brooke, mit Gladys Leslie, Isabel Vernon,
1917: The Candy Girl (Darsteller: George Wingate), Regie Eugene Moore, mit Gladys Hulette, William Parke jr., John H. Gilmour,
1917: When Love Was Blind (Darsteller: Her Father), Regie Frederick Sullivan, mit Florence LaBadie, Boyd Marshall,
1917: The Vicar of Wakefield (Darsteller: Knight Geoffrey / Mr.Burchell), Regie Ernest C. Warde, mit Frederick Warde, Boyd Marshall, Kathryn Adams,
1917: A Modern Monte Cristo (Darsteller: William Deane ), Regie Eugene Moore, mit Vincent Serrano, Helen Badgeley,
1916: The World and the Woman (Darsteller: James Palmer ), Regie Eugene Moore, mit Jeanne Eagels, Boyd Marshall,
1916: The Sailor's Smiling Spirit (Darsteller: The Wicked Anarchist), Regie Anders van Haden, mit Walter Hiers, Gladys Dore, Riley Chamberlin,
1915: Her Confession (Darsteller: Emerald Vinton), Regie N. N., mit Florence LaBadie, Carey L. Hastings,
1915: Inspiration (Darsteller: The Artist), Regie George Foster Platt, mit Audrey Munson, George Marlo,
1915: The Price of Her Silence (Darsteller: The artist (AKA Thomas Curran)), Regie Eugene Moore, mit Florence LaBadie, Mignon Anderson, Arthur Bauer,
1915: From the River's Depths (Darsteller: Convict Syd), Regie Clem Easton, mit Ethyle Cooke, Justus D. Barnes, Boyd Marshall,
1915: The Earl of Pawtucket (Darsteller: Fordyce (as Thomas Curran)), Regie Harry Myers, mit Lawrence D'Orsay, Rosemary Theby, Harry Myers,

. 7

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Thomas A. Curran - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige