Karl Dane

Portrait Karl Dane
Schauspieler - USA
Geboren 12. Oktober 1886 in Kopenhagen
Verstorben 13. Mai 1934

Mini-Biography:
Karl Dane wurde am 12. Oktober 1886 in Kopenhagen geboren. Karl Dane war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch The Son of the Sheik (1926), Monte Carlo (1926), The scarlet letter (1926), 1918 entstand sein erster genannter Film. Karl Dane starb am 13. Mai, 1934. Sein letzter bekannter Film datiert 1930.

Karl Dane Filmographie [Auszug]
1930: Billy the Kid (Der letzte Bandit) (Darsteller: Swenson), Regie King Vidor, mit Johnny Mack Brown, Wallace Beery, Kay Johnson,
1930: The Big House (Hölle hinter Gittern) (Darsteller: Olsen), Regie George William Hill, mit Robert Emmett O'Connor, Fletcher Norton, Chester Morris,
1930: Montana Moon (Darsteller), Regie Malcolm St. Clair, mit Joan Crawford, Johnny Mack Brown, Dorothy Sebastian,
1929: The Duke steps out (Darsteller), Regie James Cruze, mit Joan Crawford, William Haines,
1929: All at Sea (Darsteller), Regie Alfred J. Goulding, mit George K. Arthur, Josephine Dunn,
1929: Speedway (Darsteller), Regie Harry Beaumont, mit William Haines, Anita Page, Ernest Torrence,
1929: Navy Blues (Darsteller: Sven Swanson), Regie Clarence Brown, mit William Haines, Anita Page,
1928: Show People (Es tut sich was in Hollywood) (Darsteller: Gastrolle), Regie King Vidor, mit Claire Windsor, William Haines, Harry Gribbon,
1928: Detectives (Darsteller: House Detective), Regie Chester M. Franklin, mit George K. Arthur, Marceline Day,
1928: The Trail of '98 (Darsteller: Lars Petersen), Regie Clarence Brown, mit Dolores Del Rio, Ralph Forbes,
1927: The Enemy (Der Herzschlag der Welt) (Darsteller: Jan), Regie Fred Niblo, mit Lillian Gish, Ralph Forbes, Ralph Emerson,
1927: The Red Mill (Darsteller: Captain Jacop Van Goop), Regie Roscoe 'Fatty' Arbuckle, mit Marion Davies, Owen Moore, Louise Fazenda,
1926: Bardelys the Magnificent (Darsteller: Rodenard), Regie King Vidor, mit John Gilbert, Eleanor Boardman,
1926: The Son of the Sheik (Der Sohn des Scheich) (Darsteller: Ramadan), Regie George Fitzmaurice, mit Rudolph Valentino, Vilma Banky, Charles Requa,
1926: Monte Carlo (Darsteller), Regie Christy Cabanne, mit Margaret Campbell, Lew Cody, Roy D'Arcy,
1926: The scarlet letter (Der scharlachrote Buchstabe) (Darsteller: Master Giles), Regie Victor Sjöström, mit John Cowles, Joyce Coad, Marcelle Corday,
1925: La Bohème (Darsteller: Benoît), Regie King Vidor, mit Blanche Payson, Gino Corrado, Mathilde Comont,
1925: The Big Parade (Die grosse Parade, Die Parade des Todes) (Darsteller: Slim), Regie King Vidor, mit John Gilbert, Renée Adorée, Hobart Bosworth,
1925: His secretary (Darsteller), Regie Hobart Henley, mit Donald Reed, Norma Shearer, Lew Cody,
1920: Circus Rookies (Darsteller), mit George K. Arthur, Louise Lorraine,
1918: The Great Victory, Wilson or The Kaiser ? (Darsteller: Von Bethmann Hollweg (AKA Carl Dane)), Regie Charles Miller, mit Creighton Hale, Florence Billings, J.H. Forsell,
1918: Wolves of Kultur (Darsteller: ), Regie Joseph A. Golden, mit Leah Baird, Charles Hutchison, Sheldon Lewis,
1918: To Hell with the Kaiser (Darsteller: Von Hollweg (AKA Carl Dane)), Regie George Irving, mit Lawrence Grant, Olive Tell, Betty Howe,
1918: Her Final Reckoning (Darsteller: Prince Tcheretoff), Regie Émile Chautard, mit Pauline Frederick, John Miltern, Robert Cain,
1918: The Triumph of Venus (Darsteller: Mars ), Regie Edwin Bower Hesser, mit Betty Lee, Phyllis Beveridge, William Sherwood,
1918: My four years in Germany (Darsteller: Chancellor von Bethmana-Hollweg), Regie William Nigh, mit Halbert Brown, Willard Dashiell, Louis Dean,

. 1 . 4 . 5 . 9 . 10 . 22 . 24 . 26

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Karl Dane - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige