Jim Davis

No Photo

Schauspieler - USA
Geboren 26. August 1909 in Edgerton, Missouri, USA
Verstorben 26. April 1981 in Northridge, California, USA

Mini-Biography:
Jim Davis wurde unter dem Namen Marlin Davis am 26. August 1909 in Edgerton, Missouri, USA geboren. Jim Davis war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch The Badge of Marshal Brennan (1957), Alias Jesse James (1959), The Rose of Cimarron (1952), 1948 entstand sein erster genannter Film. Jim Davis starb am 26. April, 1981 in Northridge, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1977.
Biographische Notizen : nach anderen Quellen 1915 geboren

Jim Davis Filmographie [Auszug]
1977: [/ /1] The Choirboys (Die Chorknaben) (Darsteller), Regie Robert Aldrich, mit , Chuck Sacci, Barbara Rhodes,
1977: [] Comes a horseman (Aufstand der Aufrechten, Eine Farm in Montana) (Darsteller: Julie Blocker), Regie Alan J. Pakula, mit Jason Robards, Macon McCalman, James Kline,
1977: [/ /1] Trail of Danger (Zwei Cowboys) (Darsteller: Pop Apling), Regie Andrew V. McLaglen, mit Robert Donner, ,
1975: [] The Runaway Barge (Darsteller), Regie Boris Sagal, mit Bo Hopkins, Tim Matheson,
1970: [/ /1] Rio Lobo (Rio Lobo) (Darsteller: Deputy), Regie Howard Hawks, mit Jorge Rivero, Jennifer O'Neill, Chris Mitchum,
1969: [/ /1] Monte Walsh (Sein letzter Ritt) (Darsteller: Cal Brennan), Regie William A. Fraker, mit Lee Marvin, Jeanne Moreau,
1967: [06.07] El Dorado (El Dorado) (Darsteller: Jim Purvis (Bart Jason's foreman)), Regie Howard Hawks, mit John Wayne, Robert Mitchum, James Caan,
1966: [/ /1] Jesse James meets Frankenstein's Daughter (Darsteller: Marshal MacPhee), Regie William Beaudine, mit John Lupton, Narda Onyx, Estelita Rodriguez,
1960: [/ /1] The Gambler wore a gun (Ein Mann gegen alle) (Darsteller: Case Silvethorn), Regie Edward L. Cahn, mit Mark Allen, Merry Anders, Robert Anderson,
1959: [/ /1] Alias Jesse James (Ein Schuss und 50 Tote) (Darsteller: Frank James), Regie Norman Z. McLeod, mit Bob Hope, Rhonda Fleming, Wendell Corey,
1958: [/ /1] Toughest gun in Tombstone (In Tombstone ist der Teufel los) (Darsteller: Johnny Ringo), Regie Earl Bellamy, mit Donald T. Beddoe, Marry Lauter,
1957: [/ /1] The Badge of Marshal Brennan (Darsteller), mit ,
1956: [] The Bottom of the Bottle (Darsteller: George Cady), Regie Henry Hathaway, mit Van Johnson, Joseph Cotten, Ruth Roman,
1956: [12.15] Hell's Outpost (Die Hölle von Silver Rock) (Darsteller: Sam Horne), Regie Joseph Kane, mit Rod Cameron, Joan Leslie, John Russell,
1955: [] The Outcast (Brandmal der Rache) (Darsteller), Regie William Whitney, mit John Derek, Joan Evans,
1954: [/ /1] Timberjack (Der Rächer vom Silbersee) (Darsteller: Poole), Regie Joseph Kane, mit David Brian, Sterling Hayden,
1954: [01.15] Jubilee Trail (Kalifornische Sinfonie) (Darsteller: Silky), Regie Joseph Kane, mit Vera Ralston, Joan Leslie, Forrest Tucker,
1953: [03.20] Woman they almost lynched (Am Tode vorbei) (Darsteller: Cole Younger), Regie Allan Dwan, mit John Lund, Brian Donlevy, Audrey Totter,
1952: [08.19] The Big Sky (Der weite Himmel, Das Geheimnis der Indianerin, Flusspiraten vom Missouri, Trapper am Missouri, Weiter Horizont) (Darsteller: Streak), Regie Howard Hawks, mit Kirk Douglas, Dewey Martin, Elizabeth Threatt,
1952: [/ /1] The Rose of Cimarron (Die Gesetzlosen von Cimarron) (Darsteller), Regie Harry Keller, mit Jack Buetel, Mala Powers,
1952: [/ /1] The Woman of the North Country (Faustrecht in Minnesota) (Darsteller: Steve Powell), Regie Joseph Kane, mit Virginia Brissac, Grant Withers, Barry Kelley,
1951: [03.03] Oh, Susanna (Apachenschlacht am schwarzen Berge) (Darsteller: Ira Jordan ), Regie Joseph Kane, mit Rod Cameron, Lorna Gray, Forrest Tucker,
1950: [05.22] The Savage Horde (Terror über Colorado) (Darsteller: Lt. Mike Baker), Regie Joseph Kane, mit Bill Elliott, Lorna Gray, Grant Withers,
1949: [/ /1] Brimstone (Mit Pech und Schwefel) (Darsteller: Nick Courteen), Regie Joseph Kane, mit Lorna Gray, Walter Brennan, Rod Cameron,
1948: [] Winter Meeting (Darsteller: Slick Novak (AKA James Davis)), Regie Bretaigne Windhurst, mit Bette Davis, Janis Paige,

. 7 . 8 . 19

Filmographie Jim Davis nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Jim Davis - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige