Lorella De Luca Filmographie Darsteller


1993: [] Bonus Malus (Darsteller: Signora Altoviti), Regie Vito Zagarrio, mit Claudio Bigagli, Giulia Boschi,
1977: [////1] Das fünfte Gebot (Verdammt bis in den Tod) (Darsteller: Mutter Redder), Regie Duccio Tessari, mit Helmut Berger, Jutta Eckhardt, Peter Hooten,
1976: [] La madama (Darsteller),
1974: [] Tough Guys (Darsteller: Anne Lombardo ),
1971: [] Una farfalla con le ali insanguinate (Darsteller: Marta Clerici),
1967: [] Per amore... per magia... (Darsteller),
1966: [] Kiss Kiss... Bang Bang (Darsteller: Frida Kadar),
1965: [/ /1] Il Ritorno di Ringo (Ringo kehrt zurück) (Darsteller: Helen Brown (AKA Hally Hammond)), Regie Duccio Tessari, mit Giuliano Gemma, Fernando Sanchez,
1965: [] Una pistola per Ringo (Eine Pistole für Ringo) (Darsteller), Regie Duccio Tessari, mit Hally Hammond, Giuliano Gemma,
1965: [] Una voglia da morire (Darsteller),
1964: [] Le fils de Tarass Boulba (Darsteller: Nadia),
1963: [] Taras Bulba, il cosacco (Darsteller: Natalia), Regie Ferdinando Baldi,
1963: [] Shéhérazade (Darsteller),
1963: [02.14] Il giorno più corto (Darsteller: Erede Siciliana (/xx/) ), Regie Sergio Corbucci, mit Ciccio Ingrassia, Franco Franchi, Gino Cervi,
1962: [/ /1] La notte dell'innominato (Die Rache des schwarzen Rebellen) (Darsteller), Regie Luigi Demar, mit Don Harrison, Charita Ruiz,
1961: [] I Lancieri Neri (Die schwarzen Reiter von Tula) (Darsteller: Samal), Regie Giacomo Gentilomo, mit Mel Ferrer, Yvonne Furneaux,
1961: [] Apolytrosis (Darsteller: Eleni),
1961: [] Bellezze sulla spiaggia (Darsteller),
1960: [] Il principe fusto (Darsteller: Angela),
1960: [] Caccia al marito (Darsteller: Giulia),
1959: [12.17] Quanto sei bella Roma (Darsteller: Lorella), Regie Marino Girolami, mit , Ennio Girolami,
1959: [] Nel segno di Roma (Im Zeichen Roms) (Darsteller: Betsabea), Regie Guido Brignone, Michelangelo Antonioni, mit Anita Ekberg, Georges Marchal, Folco Lulli,
1959: [] Agosto, donne mie non vi conosco (Darsteller: Anna Moriconi ), Regie Guido Malatesta, mit Raffaele Pisu, Memmo Carotenuto,
1959: [] Ciao, ciao, bambina (Darsteller: Proietti, Gloria ),
1959: [] I Costa Azzurra (Darsteller: Lisa),
1959: [] La duchessa di Santa Lucia (Darsteller: Fernanda, la nipote di Carmela),
1959: [95.02] Poveri milionari (Darsteller: Marisa), Regie Dino Risi, mit Maurizio Arena, , Renato Salvatori,
1958: [] Primo amore (Junge Leute von heute) (Darsteller: Francesca), Regie Mario Camerini,
1958: [] Racconti d'estate (Darsteller: Lina), Regie Gianni Franciolini, mit Michèle Morgan, Sylva Koscina,
1958: [] È permesso Maresciallo (Darsteller: Maria), Regie Carlo Ludovico Bragaglia,
1958: [] El hombre del paraguas blanco (Darsteller),
1958: [] Il bacio del sole (Darsteller: Teresa),
1958: [04.05] Domenica è sempre domenica (Darsteller: Maria Luisa Gastaldi), Regie Camillo Mastrocinque, mit Alberto Sordi, Vittorio De Sica,
1957: [09.12] L' ultima violenza (Darsteller: Lisa Carani), Regie Raffaello Matarazzo, mit Yvonne Sanson, ,
1957: [] Il Medico e lo stregone (Der Arzt und der Hexenmeister, Der Arzt und der Zauberer) (Darsteller: Clamide), Regie Mario Monicelli, mit Vittorio De Sica, Marcello Mastroianni, Marisa Merlini,
1957: [] Belle ma povere (Puppe mit Pfiff) (Darsteller: Marisa), Regie Dino Risi, mit Marisa Allasio, Maurizio Arena, Memmo Carotenuto,
1957: [] Padri e figli (Väter und Söhne) (Darsteller: Marcella Corallo), Regie Mario Monicelli, mit Vittorio De Sica, Riccardo Garrone,
1957: [] Gente felice (Darsteller: Gioia), mit Scilla Gabel,
1957: [] Dinanzi a noi il cielo (Darsteller),
1957: [] I misteri di Parigi (Darsteller: Maria, la Cantante),
1956: [12.06] Orlando e i Paladini di Francia (Darsteller: Alda), Regie Pietro Francisci, mit Rik Battaglia, Rosanna Schiaffino,
1956: [/ /1] Poveri ma belli (Ich lass' mich nicht verführen) (Darsteller: Marisa), Regie Dino Risi, mit Marisa Allasio, Maurizio Arena, Renato Salvatori,
1956: [] Sette canzoni per sette sorelle (Darsteller: Giulietta),
1956: [] Napoli sole mio! (Darsteller: Lorella),
1955: [] Il Bidone (Darsteller: Patrizia), Regie Federico Fellini, mit Richard Basehart, Broderick Crawford, Franco Fabrizi,

Filmographie Lorella De Luca nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Lorella De Luca - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige