Cecil B. DeMille

Portrait Cecil B. DeMille, Archiv KinoTVRegisseur, Autor, Produzent - USA
Geboren 12. August 1881 in Ashfield, Massachusetts, USA
Verstorben 21. Januar 1959 in Hollywood, Los Angeles, California, USA
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : Cecil B. De Mille, Сесил Б. ДеМилль,

Mini-Biographie:
Cecil B. DeMille wurde unter dem Namen Cecil Blount DeMille am 12. August 1881 in Ashfield, Massachusetts, USA geboren. Cecil B. DeMille war ein amerikanischer Regisseur, Autor, Produzent, bekannt durch Sunset Boulevard (1950), The Virginian (1914), The Affairs of Anatol (1921), 1914 entstand sein erster genannter Film. Cecil B. DeMille starb am 21. Januar, 1959 in Hollywood, Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1956.

Filmographie [Auszug]
1956: The Ten Commandments (Die zehn Gebote)
1952: The Greatest Show on Earth (Die grösste Schau der Welt)
1950: Sunset Boulevard (Boulevard der Dämmerung)
1949: Samson and Delilah (Samson und Delilah)
1948: Unconquered (Die Unbesiegten)
1944: The Story of Dr. Wassell
1942: Reap the wild wind (Piraten im Karibischen Meer)
1940: North West Mounted Police (Die Scharlachroten Reiter)
1939: Union Pacific
1938: The Buccaneer
1936: The plainsman (Der Held der Prärie)
1935: The Crusades (Kreuzritter Richard Löwenherz)
1934: Cleopatra
1934: Four frightened people
1933: This Day and Age
1932: The Sign of the Cross
1931: The Squaw Man
1930: Madam Satan
1930: Manslaughter
1929: Dynamite
1929: The Godless Girl (Das gottlose Mädchen)
1927: The Angel of Broadway
1927: King of Kings (König der Könige)
1926: The Volga Boatman (Wolgaschiffer)
1924: Feet of Clay

Click for Filmographie

. 1 . 11 . 21 . 31 . 32 . 39 . 51 . 67 . 96 . 102 . 109 . 122 . 123 . 175


updated Mon 18. Sep. 2017

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Cecil B. DeMille - KinoTV © October 24, 2017 by Unicorn Media