Frances Dee

Portrait Frances Dee
Schauspielerin - USA
Geboren 26. November 1907 in Los Angeles, California, USA; USA
Verstorben 6. März 2004 in Norwalk, CT, USA

Mini-Biography:
Frances Dee wurde am 26. November 1907 in Los Angeles, California, USA; USA geboren. Sie war eine amerikanische Schauspielerin, bekannt durch Little Women (1933), Payment on demand (1951), I walked with a Zombie (1943), 1930 entstand ihr erster genannter Film. Frances Dee starb am 6. März, 2004 in Norwalk, CT, USA. Ihr letzter bekannter Film datiert 1953.

Frances Dee Filmographie [Auszug]
1953: Gypsy Colt (Treue) (Darsteller), Regie Andrew V. Marton, mit Ward Bond, Donna Corcoran,
1951: Payment on demand (Die Ehrgeizige) (Darsteller: Eileen Benson ), Regie Curtis Bernhardt, mit Bette Davis, Barry Sullivan, Jane Cowl,
1943: Happy Land (Darsteller: Agnes Marsh ), Regie Irving Pichel, mit Don Ameche, Harry Carey,
1943: I walked with a Zombie (Ich folgte einem Zombie) (Darsteller), Regie Jacques Tourneur, mit James Bell, Tom Conway,
1941: A Man betrayed (Darsteller), Regie John H. Auer, mit John Wayne,
1940: So ends our Night (Darsteller), Regie John Cromwell, mit Anna Sten, Margaret Sullavan,
1938: If I were King (Wenn ich König wäre) (Darsteller: Dame Catherine), Regie Frank Lloyd, mit Ronald Colman, Basil Rathbone,
1937: Souls at Sea (Schiffbruch der Seelen) (Darsteller), Regie Henry Hathaway, mit George Zucco, Porter Hall, Paul Fix,
1935: The Gay Deception (Darsteller: Mirabel), Regie William Wyler, mit Franz Lederer,
1934: Of Human Bondage (Darsteller), Regie John Cromwell, mit Leslie Howard, Kay Johnson,
1934: Coming-Out Party (Darsteller), Regie John G. Blystone, mit Gene Raymond, Alison Skipworth,
1933: Little Women (Vier Schwestern) (Darsteller: Meg), Regie George Cukor, mit Nydia Westman, Samuel S. Hinds, Katharine Hepburn,
1933: The silver cord (Darsteller), Regie John Cromwell, mit Irene Dunne, Joel McCrea, Laura Hope Crews,
1932: If I had a million (Wenn ich eine Million hätte) (Darsteller: Mary Wallace ), Regie William A. Seiter, Ernst Lubitsch, mit Gary Cooper, Charles Laughton, George Raft,
1932: The Night of June 13th (Darsteller: Ginger Blake ), Regie Stephen Roberts, mit Clive Brook, Charles Ruggles,
1932: Love is a Racket (Darsteller), Regie William A. Wellman, mit Lee Tracy, Marjorie Petterson, John Marston,
1932: Nice Women (Darsteller), Regie Edwin H. Knopf, mit Carmel Myers, Sidney Fox,
1931: An American tragedy (Eine amerikanische Tragödie) (Darsteller), Regie Josef von Sternberg, mit Phillips Holmes, Irving Pichel,
1931: Working Girls (Darsteller: Louise Adams), Regie Dorothy Arzner, mit Charles 'Buddy' Rogers, Dorothy Stickney, Claire Dodd,
1930: Playboy of Paris (Darsteller: Yvonne Phillbert ), Regie Ludwig Berger, mit Maurice Chevalier, O.P. Heggle,

. 2 . 8 . 9 . 10 . 15 . 17 . 18 . 19

Disclaimer
- Auf Grund eventuell ungeklärter Ansprüche eines eventuellen Inhabers von Rechten an einem eventuell vorliegenden Photo oder aus einem anderen Bild durch Bildbearbeitung auf dieses Portraits von Frances Dee als Portrait zugeschnittenen Bildes ist eine Wiedergabe des Portraits von Frances Dee bis zu einer Klärung der Rechtslage für dieses Bild nicht möglich.
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Frances Dee - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige