Carla Del Poggio

No Photo

Schauspielerin - Italien
Geboren 2. Dezember 1925 in Napoli
Verstorben 14. Oktober 2010 in Roma

Mini-Biography:
Carla Del Poggio wurde am 02. Dezember 1925 in Napoli geboren. Sie war eine italienische Schauspielerin, bekannt durch I girovaghi (1956), Caccia Tragica (1947), Cose da pazzi (1954), 1940 entstand ihr erster genannter Film. Carla Del Poggio starb am 14. Oktober, 2010 in Roma. Ihr letzter bekannter Film datiert 1956.

Carla Del Poggio Filmographie [Auszug]
1956: [07.18] I girovaghi (Komödianten) (Darsteller: Lia), Regie Hugo Fregonese, mit Peter Ustinov, Abbe Lane,
1954: [/ /1] Cose da pazzi (Darsteller), Regie Georg Wilhelm Pabst, mit Aldo Fabrizi, Rita Giannuzzi,
1952: [] Melodie immortali (Ewige Melodie) (Darsteller: Lina Mascagni), Regie Giacomo Gentilomo, mit Pierre Cressoy, Nerio Bernardi,
1951: [/ /1] Roma, ore 11 (Rom, 11 Uhr) (Darsteller), Regie Giuseppe De Santis, mit Lucia Bosé, Elena Varsi, Raf Vallone,
1951: [] Core 'ngrato (Die Geliebte des Strafverteidigers, Undankbares Herz) (Darsteller), Regie Guido Brignone, mit Frank Latimore, Gabriele Ferzetti,
1948: [] Il mulino del Po (Darsteller: Berta Scacerni), Regie Alberto Lattuada, mit Leda Gloria, Jacques Sernas,
1947: [11.04] Caccia Tragica (Tragische Jagd) (Darsteller: Giovanna ), Regie Giuseppe De Santis, mit Vivi Gioi, Andrea Checchi,
1947: [/ /1] Senza pietà (Ohne Gnade) (Darsteller: Angela Borghi), Regie Alberto Lattuada, mit John Kitzmiller, Pierre Claudé,
1947: [] Gioventù perduta (Verlorene Jugend) (Darsteller), Regie Pietro Germi, mit Massimo Girotti, Jacques Sernas,
1946: [/ /1] Il bandito (Der Bandit) (Darsteller: Maria Ferrero), Regie Alberto Lattuada, mit Thea Aimaretti, Gianni Appelius, Amato Garbini,
1943: [] Incontri di notte (Darsteller: Marcella Venturi ), Regie Nunzio Malasomma, mit Leonardo Cortese, Aldo Fiorelli,
1942: [03.10] Un Garibaldino al Convento (Darsteller), Regie Vittorio De Sica, mit Leonardo Cortese, María Mercader,
1941: [] Violette nei capelli (Darsteller: Mirella), Regie Carlo Ludovico Bragaglia, mit Lilia Silvi, Irasema Dilián,
1940: [] Maddalena zero in condotta (Darsteller: Maddalena), Regie Vittorio De Sica, mit Vittorio De Sica, Vera Bergman,

. 1 . 2 . 3 . 5 . 9

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Carla Del Poggio - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige