Bruce Dern

No Photo

Schauspieler - USA
Geboren 4. Juli 1936 in Winnetka, IL, US

Mini-Biography:
Bruce Dern wurde am 04. Juli 1936 in Winnetka, IL, US geboren. Bruce Dern ist ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch Hang'Em High (1967), The St. Valentine's Day Massacre (1967), The Great Gatsby (1974), 1964 entstand sein erster genannter Film. Sein letzter bekannter Film datiert 2015.

Bruce Dern Filmographie [Auszug]
2015: [12.07] The Hateful Eight (Darsteller: General Sandy Smithers), Regie Quentin Tarantino, mit Samuel L. Jackson, Kurt Russell, Jennifer Jason Leigh,
2013: [01.24] Nebraska (Darsteller: Woody Grant), Regie Alexander Payne, mit Will Forte, June Squibb,
2011: [09.11] Twixt (Twixt - Virginias Geheimnis) (Darsteller: Sheriff Bobby LaGrange), Regie Francis Ford Coppola, mit Val Kilmer, Elle Fanning,
2003: [] Monster (Darsteller: Thomas), Regie Patty Jenkins, mit Charlize Theron, Christina Ricci,
2000: [] All the pretty Horses (All die schönne Pferde) (Darsteller), Regie Billy Bob Thornton, mit Lucas Black, Penelope Cruz, Matt Damon,
1999: [/ /1] The Haunting (Das Geisterschloss) (Darsteller), Regie Jan De Bont, mit Liam Neeson, Lily Taylor,
1996: [] Mulholland Falls (Nach eigenen Regeln) (Darsteller: Chief), Regie Lee Tamahori, mit John Malkovich, Melanie Griffith, Nick Nolte,
1995: [/ /1] Mother's Prayer (Gebt meinem Sohn ein Zuhause!) (Darsteller: John Walker), Regie Larry Elikann, mit Noah Fleiss, Linda Hamilton,
1992: [/ /1] Diggstown (Ihr grösster Coup) (Darsteller: John Gillon), Regie Michael Ritchie, mit Thomas Wilson Brown, James Woods, Oliver Platt,
1992: [/ /1] Midnight Ritchie (Ihr grösster Coup) (Darsteller: John Gillon), Regie Michael Ritchie, mit Louis Gossett Jr., Oliver Platt,
1991: [/ /1] Into the badlands (Land der Vergessenen) (Darsteller: T.L. Barston), Regie Sam Pillsbury, mit Loren Haynes, Mariel Hemingway,
1991: [/ /1] Carolina Skeletons (Das Ende des Schweigens) (Darsteller: Junior Stoker), Regie John Erman, mit Louis Gossett Jr., Paul Robeling,
1990: [/ /1] After Dark, my Sweet (Darsteller: Onkel Bud), Regie James Foley, mit Corey Carrier, James Cotton,
1989: [/ /1] Trenchcoat in Paradise (Der Schnüffler auf Hawaii) (Darsteller: John Hollander), Regie Martha Coolidge, mit Dirk Benedict, Steve Lundquist,
1988: [/ /1] The Burbs (Meine teuflischen Nachbarn) (Darsteller: Mark Rumsfield), Regie Joe Dante, mit Rick Ducommun, Corey Feldman,
1988: [/ /1] 1969 (Aufrecht gegen den Strom, Die Generation von 1969) (Darsteller: Cliff), Regie Ernest Thompson, mit Joanna Cassidy, Robert Downey jr.,
1987: [/ /1] Roses are for the rich (Rosen der Rache) (Darsteller: Douglas Osborne), Regie Michael Miller, mit Betty Buckley, Howard Duff,
1987: [/ /1] The Big Town (Chicago Blues) (Darsteller), Regie Ben Bolt, mit Suzy Amis, Diane Lane, Tommy Lee Jones,
1980: [/ /1] Tattoo (Darsteller: Karl Kinsky), Regie Bob Brooks, mit Maud Adams, Rikke Borge,
1980: [] Middle Age Crazy (Der verrückte zweite Frühling) (Darsteller: Bobby Lee Brunett), Regie John Trent, mit Ann-Margret, Graham Jarvis,
1978: [/ /1] The Driver (Darsteller: Detectiv), Regie Walter Hill, mit Isabelle Adjani, Ronee Blakley,
1977: [/ /1] Coming home (Sie kehren heim) (Darsteller: Captain Bob Hyde), Regie Hal Ashby, mit Jon Voight, Mary Gregory, Robert Ginty,
1976: [] Won Ton Ton, the dog who saved Hollywood (Won To Ton - Der Hund, der Hollywood rettette) (Darsteller), Regie Michael Winner, mit Ricardo Montalban, Jack Bernardi, Milton Berle,
1975: [/ /1] Family Plot (Familiengrab) (Darsteller: George Lumley), Regie Alfred Hitchcock, mit Karen Black, William Devane,
1975: [/ /1] Folies bourgeoises (Darsteller: Writer), Regie Claude Chabrol, mit Stéphane Audran, Charles Aznavour, Jean-Pierre Cassel,
1975: [/ /1] Posse (Männer des Gesetzes) (Darsteller: Stawhorn), Regie Kirk Douglas, mit Beth Brickell, Kirk Douglas,
1974: [] The Great Gatsby (Der grosse Gatsby) (Darsteller: Tom Buchanan), Regie Jack Clayton, mit Karen Black, Roberts Blossom, Lois Chiles,
1974: [] Smile (Lauter nette Mädchen) (Darsteller: Big Bob Freelander), Regie Michael Ritchie, mit George Skaff, Joan Prather, Annette O'Toole,
1973: [/ /1] The Laughing Policeman (Die Cops von San Francisco) (Darsteller: Leo Larsen), Regie Stuart Rosenberg, mit Louis Gossett Jr., Walter Matthau,
1972: [/ /1] The King of Marvin Gardens (Der König von Marvin Gardens) (Darsteller: Jason Staebler), Regie Bob Rafelson, mit Ellen Burstyn, Jack Nicholson,
1972: [03.10] Silent Running (Lautlos im Weltraum) (Darsteller: Freeman Lowell), Regie Douglas Trumbull, mit Cliff Potts, Ron Rifkin,
1971: [. .] The Cowboys (Die Cowboys) (Darsteller: Long Hair), Regie Mark Rydell, mit Roscoe Lee Browne, John Wayne,
1970: [/ /1] Rebel Rousers (Terrorvision) (Darsteller), Regie Martin B. Cohen, mit Diane Ladd, Cameron Mitchell,
1970: [/ /1] Bloody Mama (Darsteller), Regie Roger Corman, mit Shelley Winters, Don Stroud, Alex Nicol,
1969: [/ /1] Support your local sheriff (Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe) (Darsteller: Joe Danby), Regie Burt Kennedy, mit Willis Bouchy, Henry Jones, Joan Hackett,
1969: [] They shoot horses, don't they ? (Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss) (Darsteller: James), Regie Sydney Pollack, mit Jane Fonda, Michael Sarrazin, Susannah York,
1968: [////1] Will Penny (Der Verwegene) (Darsteller: Rafe Quint), Regie Tom Gries, mit Joan Hackett, Charlton Heston,
1967: [08.03] Hang'Em High (Hängt ihn höher) (Darsteller: Miller), Regie Ted Post, mit Clint Eastwood, Ed Begley,
1967: [////1] The Trip (Die Reise) (Darsteller: John), Regie Roger Corman, mit Peter Fonda, Dennis Hopper, Susan Strasberg,
1967: [/ /1] Waterhole No. 3 (Darsteller), Regie William A. Graham, mit Claude Akins, Joan Blondell, Margaret Blye,
1967: [06.30] The St. Valentine's Day Massacre (Chikago-Massaker, Chicago Massaker) (Darsteller: Joy May), Regie Roger Corman, mit Alexander D'Arcy, Harold J. Stone, Frank Silvera,
1966: [07.20] The wild angels (Die wilden Engel) (Darsteller: Joe 'Loser' Kearns), Regie Roger Corman, mit Peter Fonda, Nancy Sinatra,
1964: [12.24] Hush ... Hush Sweet Charlotte (Wiegenlied für eine Leiche) (Darsteller), Regie Robert Aldrich, mit Mary Astor, Victor Buono, Joseph Cotten,
1964: [] Marnie (Marnie) (Darsteller: Matrose), Regie Alfred Hitchcock, mit Diane Baker, Milton Selzer, Louise Latham,

. 1 . 8 . 14 . 23 . 43 . 44

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Bruce Dern - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige