Birgit Doll

No Photo

Schauspielerin - Österreich
Geboren 9. März 1958 in Wien
Verstorben 26. Oktober 2015 in Wien

Mini-Biography:
Birgit Doll wurde am 09. März 1958 in Wien geboren. Sie war eine österreichische Schauspielerin, bekannt durch The Second Victory (1986), Trauma (1983), Malwa (1988), 1979 entstand ihr erster genannter Film. Birgit Doll starb am 26. Oktober, 2015 in Wien. Ihr letzter bekannter Film datiert 2008.

Birgit Doll Filmographie [Auszug]
2008: [01.02] Daniel Käfer - Die Schattenuhr (Darsteller), Regie Julian Roman Pölsler, mit Peter Simonischek, Udo Samel,
2005: [] Keller - Teenage Wasteland (Darsteller), Regie Eva Urthaler, mit Elisabetta Rocchetti, Ludwig Trepte, Sergej Moya,
2004: [] Tatort - Der Wächter der Quelle (Darsteller), Regie Holger Barthel, mit Heinz Frölich, Harald Krassnitzer,
2001: [] Polizeiruf 110 - Zerstörte Träume (Darsteller: Gabriele Cross), Regie Bodo Fürneisen, mit Marita Böhme, Marie Gruber,
2001: [03.09] Siska - Der Tote im Asphalt (Darsteller: Xenia Lechner), Regie Hans-Jürgen Tögel, mit Peter Kremer, Volker Lechtenbrink,
2000: [] Der Überfall (Darsteller), Regie Florian Flicker, mit Ulrike Beimpold, Josef Hader,
1999: [12.22] Die Sekretärin des Weihnachtsmanns (Darsteller), Regie Dagmar Damek, mit Catherine Arditi, Thylda Bares,
1999: [] Inter-View (Darsteller), Regie Jessica Hausner, mit Hagnot Elischka, Klaus Händl,
1999: [02.03] Siska - Der Bräutigam der letzten Tage (Der Bräutigam der letzten Tage) (Darsteller: Nora Eckholt), Regie Hans-Jürgen Tögel, mit Will Danin, Werner Schnitzer, Anja Kruse,
1998: [/ /1] Suzie Washington - Im Herzen Europas (Darsteller: Nana), Regie Florian Flicker, mit Wolfram Berger, Hannes Fretzer,
1998: [/ /1] Tatort - Der zweite Mann (Darsteller: Melissa), Regie Sylvia Hoffmann, mit Winfried Glatzeder, Robinson Reichel,
1996: [02.28] Der Alte - Hochzeit mit dem Tod (Darsteller: Brigitte), Regie Hans-Jürgen Tögel, mit Michael Ande, Markus Böttcher,
1996: [02.24] Freier Fall (Darsteller: Yvonne), Regie Christian Görlitz, mit Josef Bierbichler, Florian Martens,
1996: [04.10] Der Alte - Die Spur des Todes (Darsteller: Helga), Regie Vadim Glowna, mit Michael Ande, Markus Böttcher, Renan Demirkan,
1995: [03.02] Ein tödliches Vergehen (Darsteller: Dr. Jennifer Degenhart), Regie Tony Randel, mit Marijam Agischewa, Diana Körner,
1995: [04.30] Der grosse Abgang (Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit) (Darsteller: Gudrun Lampert), Regie Nico Hofmann, mit Barbara Auer, Claus Dieter Clausnitzer,
1994: [03.18] Ein Fall für Zwei - Tod eines Künstlers (Darsteller: Greta), Regie Dagmar Damek, mit Nicolas Brieger, Peter Fitz,
1991: [04.26] Derrick - Wer bist du, Vater? (Darsteller: Ariane Hauser), Regie Helmuth Ashley, mit Margit Carstensen, Ernst Hannawald,
1990: [/ /1] Spiel mit dem Feuer (Darsteller), Regie Dagmar Damek, mit Hans Peter Hallwachs,
1989: [] Frau Berta Garlan (Darsteller: Berta Garlan), Regie Peter Patzak, mit Kitty Speiser, Hans Michael Rehberg,
1989: [/ /1] Es ist nicht leicht, ein Gott zu sein (Darsteller), Regie Peter Fleischmann, mit Regimantas Adomaitis, Thomas Schücke, Hugues Quester,
1989: [/ /1] Le Gorille: Operation Poker (Der Gorilla und die Operation Poker) (Darsteller: Viera), Regie Peter Patzak, mit Karim Allaoui, Jean-Pierre Léaud,
1988: [/ /1] Malwa (Darsteller: Malwa), Regie Guy Kubli, mit Mathias Herrmann,
1988: [/ /1] Der Siebente Kontinent (Darsteller: Anna), Regie Michael Haneke, mit Dieter Berner, Udo Samel,
1987: [12.13] Der Schrei der Eule (Darsteller), Regie Tom Toelle, mit Hans Christian Blech, Jacques Breuer,
1986: [/ /1] The Second Victory (Die Narbe, Der zweite Sieg) (Darsteller: Anna Künzli), Regie Gerald Thomas, mit Mario Adorf, Anthony Andrews, Jacques Breuer,
1986: [/ /1] Bitte lasst die Blumen leben (Darsteller: Andrea Rosner), Regie Duccio Tessari, mit Rainer Basedow, Hans Christian Blech, Gerd Böckmann,
1986: [/ /1] News (Bericht über eine Reise in eine strahlende Zukunft) (Darsteller: Susan Galoway), Regie Rainer Erler, mit Albert Fortell, Mark Lee,
1986: [] Liebling Kreuzberg (Serienhaupttitel) (Darsteller: Marion Salzberger), Regie Vera Loebner, Werner Masten, mit Waltraud Kramm, Manfred Krug, Maria Mägdefrau,
1983: [/ /1] Trauma (Darsteller: Anna), Regie Gabi Kubach, mit Lou Castel, Eva-Maria Hagen,
1981: [] Dantons Tod (Darsteller), Regie Rudolf Noelte, mit Senta Berger, Mathieu Carrière,
1980: [/ /1] Charlotte (Darsteller), Regie Frans Weisz, mit Peter Capell, Max Croiset,
1979: [10.00] Geschichten aus dem Wienerwald (Darsteller: Marianne), Regie Maximilian Schell, mit Martha Wallner, Eric Pohlmann, Robert Meyer,

. 32

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Birgit Doll - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige