Pier Angeli

No Photo

Schauspielerin - Italien
Geboren 19. Juni 1932 in Cagliari, Sardinien
Verstorben 10. September 1971 in Beverly Hills, CA, US

Mini-Biography:
Pier Angeli wurde am 19. Juni 1932 in Cagliari, Sardinien geboren. Sie war eine italienische Schauspielerin, bekannt durch Domani è un altro giorno (1951), Teresa (1951), Battle of the Bulge (1965), 1951 entstand ihr erster genannter Film. Pier Angeli starb am 10. September, 1971 in Beverly Hills, CA, US. Ihr letzter bekannter Film datiert 1970.
Biographische Notizen : eigentlich Anna Maria Pierangeli, Schauspielerin des italienischen und amerikanischen Fils, Studium an der Kunstakademie von Rom. Zum Film durch Leonide Moguy.

Pier Angeli Filmographie [Auszug]
1970: Nelle pieghe della carne (Darsteller: Falesse / Ester (AKA Anna Maria Pierangeli) ), Regie Sergio Bergonzelli, mit Eleonora Rossi Drago, Fernando Sancho,
1965: Battle of the Bulge (Die letzte Schlacht) (Darsteller), Regie Ken Annakin, mit Dana Andrews, Robert Shaw, Telly Savalas,
1965: Berlino, appuntamento per le spie (Treffpunkt der Spione) (Darsteller: AKA Anna Maria Pierangeli), Regie Vittorio Sala, mit Dana Andrews, Brett Halsey,
1964: Banco à Bangkok pour OSS 117 (Heisse Hölle Bangkok) (Darsteller: AKA Anna Maria Pierangeli), Regie André Hunebelle, mit Robert Hossein, Kerwin Matthews,
1962: Sodoma e Gomorra (Sodom und Gomorra) (Darsteller: Ildith), Regie Robert Aldrich, Sergio Leone, mit Aldo Silvani, Claudia Mori, Stewart Granger,
1960: The Angry Silence (Zorniges Schweigen) (Darsteller), Regie Guy Green, mit Richard Attenborough, Alfred Burke,
1958: Merry Andrew (König der Spassmacher) (Darsteller: Jolanda), Regie Michael Kidd, mit Robert Coote, Danny Kaye,
1957: The Vintage (Unter glühender Sonne) (Darsteller: Lucienne), Regie Jeffrey Hayden, mit Mel Ferrer, John Kerr,
1956: Somebody up there likes me (Eine Hand voll Dreck) (Darsteller: Norma), Regie Robert Wise, mit Eileen Hechart, Paul Newman,
1955: The Silver Chalice (Der silberne Kelch, Basilius - Held von Rom) (Darsteller: Deborra), Regie Victor Saville, mit Virginia Mayo, Jack Palance,
1955: Mam'zelle Nitouche (Mamsell Nitouche) (Darsteller), Regie Yves Allégret, mit Jean Debucourt, Fernandel,
1954: The flame and the flesh (Darsteller), Regie Richard Brooks, mit Bonar Colleano, Charles Goldner,
1953: Story of three Loves (War es die grosse Liebe ?) (Darsteller), Regie Vincente Minnelli, Gottfried Reinhardt, mit Ethel Barrymore, Leslie Caron,
1953: Sombrero (Darsteller: Eufemia Calderon), Regie Norman Foster, mit Kurt Krazsnar, Rick Jason,
1952: The Devil makes three (Des Teufels Erbe) (Darsteller: Wilhelmine Lehrt), mit Richard Egan, Otto Gebühr,
1951: Domani è un altro giorno (Darsteller: AKA Anna Maria Pierangeli), Regie Léonide Moguy, mit Rossana Podestà, Anna Maria Ferrero,
1951: Teresa (Die Geschichte einer Braut) (Darsteller: Teresa), Regie Fred Zinnemann, mit Ave Ninchi, Ralph Meeker,
1951: The Light Touch (Begegnung in Tunis) (Darsteller: Anna Vasari), Regie Richard Brooks, mit Stewart Granger, George Sanders,

. 9 . 10

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Pier Angeli - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige