Rainer Werner Fassbinder

No Photo

Regisseur, Schauspieler - Deutschland
Geboren 31. Mai 1945 in Bad Wörishofen
Verstorben 10. Juni 1982 in München

Mini-Biography:
Rainer Werner Fassbinder was born on Mai 31, 1945 in Bad Wörishofen. He was a German Regisseur, Schauspieler, known for Katzelmacher (1969), Querelle (1982), Händler der vier Jahreszeiten (1971), Rainer Werner Fassbinder's first movie on record is from 1965. Rainer Werner Fassbinder died on Juni 10, 1982 in München. His last motion picture on file dates from 1999.

Rainer Werner Fassbinder Filmographie [Auszug]
1999: [. .] Gouttes d'eau sur pierres brûlantes (Tropfen auf heisse Steine) (Story : "Tropfen auf heisse Steine"), Regie Francois Ozon, mit Bernard Gireaudeau, Ludivine Sagnier, Malik Zidi,
1993: [/ /1] Ich will nicht nur, dass ihr mich liebt (Darsteller), Regie Hans Günther Pflaum, mit Peter Zadek, Kurt Raab, Dietrich Lohmann,
1982: [/ /1] Querelle (Ein Pakt mit dem Teufel) (Regisseur), mit Isolde Barth, Natja Brunckhorst, Brad Davis,
1981: [] Die Sehnsucht der Veronika Voss (Regisseur), mit Rosel Zech, Hilmar Thate, Cornelia Froboess,
1981: [] Lili Marleen (Regisseur), mit Hanna Schygulla, Giancarlo Giannini, Mel Ferrer,
1981: [/ /1] Lola (Regisseur), mit Rosel Zech, Barbara Sukowa, Armin Mueller-Stahl,
1981: [/ /1] Kamikaze 1989 (Regisseur), Regie Wolf Gremm, mit Brigitte Mira, Richy Müller,
1979: [] Die dritte Generation (Regisseur), mit Hanna Schygulla, Volker Spengler, Eddie Constantine,
1979: [] Berlin Alexanderplatz (Die Strafe beginnt - Episode 1) (Regisseur), mit Günter Lamprecht, Fritz Schediwy, Elisabeth Trissenaar,
1978: [] Die Ehe der Maria Braun (Regisseur), mit Isolde Barth, Elisabeth Trissenaar, Hanna Schygulla,
1978: [] In einem Jahr mit dreizehn Monden (Regisseur), mit Volker Spengler, Ingrid Caven, Gottfried John,
1978: [] Deutschland im Herbst (Regisseur), Regie Bernhard Sinkel, Hans-Peter Cloos, mit Manfred Zapatka, Otto Friebel,
1978: [] Der kleine Godard (Darsteller), Regie Hellmuth Costard, mit Hellmuth Costard, Jean-Luc Godard,
1978: [] Bourbon Street Blues (Darsteller), Regie Douglas Sirk, mit Annemarie Düringer, Doris Schade,
1977: [07.31] Bolwieser (Regisseur), mit Isolde Barth, Elisabeth Trissenaar, Volker Spengler,
1977: [] Despair (Eine Reise ins Licht) (Regisseur), mit Voli Geiler, Peter Kern, Gottfried John,
1977: [/ /1] Mutter Küster fährt in den Himmel (Regisseur), mit Vitus Zeplichal, I Sa Lo, Peter Kern,
1977: [/ /1] Adolf und Marlene (Darsteller: Hermann), Regie Ulli Lommel, mit Harry Baer, Margit Carstensen,
1976: [/ /1] Chinesisches Roulette (Regisseur), mit Alexander Allerson, Margit Carstensen, Anna Karina,
1976: [/ /1] Satansbraten (Regisseur), mit Margit Carstensen, Ingrid Caven, Kurt Raab,
1975: [/ /1] Faustrecht der Freiheit (Regisseur), mit Ingrid Caven, Peter Chatel,
1975: [/ /1] Ich will doch nur, dass ihr mich liebt (Regisseur), mit Elke Aberle, Alexander Allerson, Johanna Hofer,
1975: [/ /1] Schatten der Engel (Story : play "Der Müll, die Stadt.."), Regie Daniel Schmid, mit Alexander Allerson, Ingrid Caven, Annemarie Düringer,
1974: [/ /1] Effi Briest (Regisseur), mit Hark Bohm, Barbara Valentin, Herbert Steinmetz,
1974: [] Wie ein Vogel auf dem Draht (Regisseur), mit Brigitte Mira,
1973: [10.14] Welt am Draht (Regisseur), mit Karl Heinz Vosgerau, Adrian Hoven, Joachim Hansen,
1973: [] Angst essen Seele auf (Regisseur), mit Barbara Valentin, Brigitte Mira, Doris Mattes,
1973: [/ /1] Nora Helmer (Regisseur), mit Margit Carstensen, Joachim Hansen,
1973: [] Martha (Regisseur), mit Margit Carstensen, Karlheinz Böhm, Gisela Fackeldey,
1972: [/ /1] Wildwechsel (Regisseur), mit Harry Baer, Ruth Drexel, Eva Mattes,
1972: [/ /1] Die bitteren Tränen der Petra von Kant (Regisseur), mit Margit Carstensen, Gisela Fackeldey, Irm Hermann,
1972: [/ /1] Acht Stunden sind kein Tag (Regisseur: TV-Serial), mit Werner Finck, Valeska Gert, Gottfried John,
1972: [/ /1] Bremer Freiheit (Regisseur), mit Margit Carstensen, Ulli Lommel, Hanna Schygulla,
1971: [] Händler der vier Jahreszeiten (Regisseur), mit Ingrid Caven, Irm Hermann,
1971: [/ /1] Mathias Kneissl (Darsteller), Regie Reinhard Hauff, mit Hans Brenner, Ruth Drexel, Frank Frey,
1971: [/ /1] Warum läuft Herr R. Amok ? (Regisseur), Regie Michael Fengler, mit Carla Aulaulu, Margarethe von Trotta, Lilith Ungerer,
1971: [/ /1] Die Ahnfrau (Darsteller), Regie Peer Raben, mit Margit Carstensen, Ingrid Caven,
1970: [01.26] Der plötzliche Reichtum der armen Leute von Kombach (Der Postraub in der Subach) (Darsteller: Bauer), Regie Volker Schlöndorff, mit Wolfgang Bächler, Harry Owen, Harald Mueller,
1970: [/ /1] Rio das Mortes (Regisseur: TV), mit Harry Baer, Günther Kaufmann, Michael König,
1970: [/ /1] Der amerikanische Soldat (Regisseur), mit Marius Aicher, Elga Sorbas, Eva Ingeborg Scholz,
1970: [/ /1] Das Kaffeehaus (Regisseur), mit Margit Carstensen, Kurt Raab, Hanna Schygulla,
1970: [/ /1] Warnung vor einer heiligen Nutte (Producer), mit Mario Adorf, Margarethe von Trotta, Hanna Schygulla,
1970: [/ /1] Götter der Pest (Regisseur), mit Carla Aulaulu, Harry Baer, Ingrid Caven,
1970: [/ /1] Baal (Darsteller: Baal), Regie Volker Schlöndorff, mit Margarethe von Trotta, Miriam Spoerri, Marian Seydowsky,
1970: [] Whity (Regisseur), mit Ulli Lommel, Ron Randall, Katrin Schaake,
1970: [] Fassbinder produziert: Film Nr. 8 (Darsteller), Regie Michael Ballhaus, Dieter Buchmann,
1969: [/ /1] Katzelmacher (Darsteller), mit Lilith Ungerer, Hanna Schygulla, Katrin Schaake,
1969: [/ /1] Liebe ist kälter als der Tod (Regisseur), mit Peter Berling, Ingrid Caven,
1969: [/ /1] Frei bis zum nächsten Mal (Darsteller), Regie Korbinian Koeberle, mit Peter Mönch, Walter Sedlmayr,
1969: [/ /1] Al Capone im deutschen Wald (Darsteller), Regie Franz Peter Wirth, mit Will Danin,
1968: [/ /1] Der Bräutigam, die Komödiantin und der Zuhälter (Darsteller), Regie Jean-Marie Straub,
1966: [/ /1] Das kleine Chaos (Regisseur),
1965: [/ /1] Der Stadtstreicher (Regisseur),

. 12 . 18 . 31 . 32 . 36

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Rainer Werner Fassbinder - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige