Ubaldo Arata

No Photo

Kameramann - Italien
Geboren 23. März 1895 in Ovada
Verstorben 7. Dezember 1947 in Rom

Mini-Biography:
Ubaldo Arata wurde am 23. März 1895 in Ovada geboren. Ubaldo Arata war ein italienischer Kameramann, bekannt durch Roma, cittā aperta (1945), Beatrice Cenci (1926), Maciste all'inferno (1926), 1918 entstand sein erster genannter Film. Ubaldo Arata starb am 7. Dezember, 1947 in Rom. Sein letzter bekannter Film datiert 1945.

Ubaldo Arata Filmographie [Auszug]
1945: [10.00] L' innocente Casimiro (Kamera), Regie Carlo Campogalliani, mit Erminio Macario, Enzo Biliotti, Olinto Cristina,
1945: [09.27] Roma, cittā aperta (Rom, offene Stadt) (Kamera), Regie Roberto Rossellini, mit Joop van Hulzen, Marcello Pagliero, Maria Michi,
1945: [] La Vita ricomincia (Kamera), Regie Mario Mattoli, mit Alida Valli, Fosco Giachetti, Eduardo De Filippo,
1941: [12.17] č caduta una donna (Kamera), Regie Alfredo Guarini, mit Isa Miranda, Rossano Brazzi, Claudio Gora,
1936: [] Lo Smemorato (Kamera), Regie Gennaro Righelli, mit Angelo Musco, Paola Borboni, Luisa Ferida,
1935: [] Aldebaran (Kamera), Regie Alessandro Blasetti, mit Gino Cervi, Evi Maltagliati, Gianfranco Giachetti,
1934: [] Frutto acerbo (Kamera), Regie Carlo Ludovico Bragaglia, Raffaello Matarazzo, mit Nino Besozzi, Lotte Menas,
1927: [] Il Carnevale di Venezia (Kamera), Regie Mario Almirante, mit Maria Jacobini, Bonaventura Ibáņez, Alex Bernard,
1926: [] Beatrice Cenci (Kamera), Regie Baldassarre Negroni, mit Maria Jacobini, Ugo Gracci, Gemma de Sanctis,
1926: [/ /1] Maciste all'inferno (Kamera), Regie Guido Brignone, mit Bartolomeo Pagano, Pauline Polaire, Elena Sangro,
1926: [] Der Bastard (Kamera), Regie Gennaro Righelli, mit Oreste Bilancia, Hedwig Pauly-Winterstein, Albert Paul,
1923: [10.01] La piccola parrocchia (Kamera), Regie Mario Almirante, mit Italia Almirante Manzini, Amleto Novelli, Alberto Collo,
1922: [] Il controllore dei vagoni letto (Kamera), Regie Mario Almirante, mit Oreste Bilancia, Leonie Laporte, Vittorio Pieri,
1921: [] La statua di carne (Kamera), Regie Mario Almirante, mit Italia Almirante Manzini, Fert, Torino, Lido Manetti,
1920: [02.27] Lo scaldino (Kamera), Regie Augusto Genina, mit Kally Sambucini, Franz Sala, Alfonso Cassini,
1920: [04.09] L' innamorata ovvero Mara Flores (Kamera), Regie Gennaro Righelli, mit Italia Almirante Manzini, Annibale Betrone, Alberto Collo,
1919: [11.28] La maschera e il volto (Kamera), Regie Augusto Genina, mit Italia Almirante Manzini, Vittorio Rossi Pianelli, Ettore Piergiovanni,
1919: [03.14] Il principe dell'impossibile (Kamera), Regie Augusto Genina, mit Ruggero Ruggeri, Helena Makowska, Alfonso Cassini,
1918: [02.17] Il Matrimonio di Olimpia (Kamera), Regie Gero Zambuto, mit Italia Almirante Manzini, Alberto Nepoti, ,

. 9 . 18

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Ubaldo Arata - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige