Fritz Achterberg

No Photo

Schauspieler - Deutschland
Geboren 2. November 1880 in Berlin
Verstorben 12. Oktober 1971 in Weimar

Mini-Biography:
Fritz Achterberg wurde am 02. November 1880 in Berlin geboren. Fritz Achterberg war ein deutscher Schauspieler, bekannt durch Das Schwabemädle (1919), Telephon 1313 (1921), Tragikomödie (1922), 1912 entstand sein erster genannter Film. Fritz Achterberg starb am 12. Oktober, 1971 in Weimar. Sein letzter bekannter Film datiert 1922.

Fritz Achterberg Filmographie [Auszug]
1922: Tragikomödie (Der Puppenmacher von Kiang-Ning) (Darsteller), Regie Robert Wiene, mit Werner Krauss,
1922: Der falsche Dimitry (Darsteller: Odowalsky ), Regie Hans Steinhoff, mit Alfred Abel, Paul Hartmann,
1921: Maud, die grosse Sensation (Darsteller), Regie Adolf Abter, mit Anny Barousch, Erra Bognar,
1921: Der wandernde Koffer (Darsteller), Regie Martin Hartwig, mit Hermann Picha, Erra Bognar,
1921: Telephon 1313 (Telefonnummer 1313) (Darsteller: Charlie Lintin ), Regie Martin Hartwig, mit Erra Bognar, Colette Corder,
1921: Ruf aus dem Jenseits (Darsteller), Regie Richard Kirsch, mit Alfred Abel, Helga Molander,
1920: Wenn Colombine winkt (Darsteller), Regie Eugen Illés, mit Esther Carena, Georg Gürtler,
1920: Hamlet (Darsteller: Fortinbras), Regie Sven Gade, Heinz Schall, mit Asta Nielsen, Mathilde Brandt,
1920: Götzenbild der Wahrheit (Darsteller), Regie Carl Wilhelm, mit Erra Bognar, Ressel Orla,
1920: Schrei um Hilfe (Darsteller), Regie Jaap Speyer, mit Evi Eva,
1920: Das mysteriöse Bett (Darsteller), Regie Ernst A. Becker, mit Erika von Brandenfels,
1920: Der Henker (Darsteller), Regie August Weigert, mit Lilli Lohrer,
1920: Hofgunst und Neid (Darsteller: Eberhard ), Regie Heinrich Bernhardt, Max Lehmann, mit Cläre Schwarz,
1920: Anna Karenina (Darsteller), Regie Friedrich Zelnik, mit Olga Engl, Rudolf Forster,
1919: Gepeitscht (Darsteller), Regie Carl Boese, mit Ernst Pittschau, Josef Peterhans,
1919: Die Maske (Max Landa-Detektivserie 1919/1920 (2)) (Darsteller), Regie E.A. Dupont, mit Max Landa, Gertrud Welcker,
1919: Augen. Im Banne der Hypnose (Augen) (Darsteller: Henryk Hansen), Regie Arthur Kiekebusch, Georg Schubert, mit Max Wilmsen, Bobby Flip,
1919: Das Recht der freien Liebe (Das Recht auf Liebe) (Darsteller), Regie Jaap Speyer, mit Magnus Stifter, Ernst Hofmann, Käthe Richter,
1919: Die Bettler GmbH (Darsteller), Regie Alwin Neuss, mit Lil Dagover, Alwin Neuss,
1919: Johannistraum (Darsteller: Adjutant), Regie Emil Justitz, mit Blanche Dergan, Hans Lanser-Rudolff,
1919: Die lachende Konkurrenz (Darsteller), Regie Hans Werckmeister, mit Eugen Rex, Erra Bognar,
1919: Das Schwabemädle (Darsteller: Sohn Fred Hausegger), Regie Georg Jacoby, Ernst Lubitsch, mit Ossi Oswalda, Carl Auen,
1918: Das Lied der Colombine (Darsteller: Graf Görz), Regie Emil Justitz, mit Hans Albers, Carola Toelle, Olga Engl,
1918: Herr der Welt, Teil 2 - Der lebende Tote (Darsteller), Regie Robert Reinert, mit Carola Toelle, Margarete Ferida,
1918: Der Wüstendiamant (Darsteller: Polizeichef), Regie Rudolf Meinert, mit Hans Mierendorff, Hermann Seldeneck,
1917: Der Jubiläumspreis (Der grosse Preis (Arbeitstitel)) (Darsteller), Regie Alwin Neuss, mit Alwin Neuss, Käte Haack, Lotte Dewis,
1917: Herr der Welt, Teil 1 - Liebe (Darsteller), Regie Robert Reinert, mit Carl de Vogt, Carola Toelle, Ernst Hofmann,
1917: Die sterbenden Perlen (Darsteller: Mr. Drysdale), Regie Rudolf Meinert, mit Hans Mierendorff, Rolf Nordegg, Manja Tzatschewa,
1917: Rauschende Akkorde (Franz Hofer-Serie 1917/18, Film Nr. 3) (Darsteller), Regie Franz Hofer, mit Bruno Eichgrün, Frida Richard,
1917: Die Nichte aus Amerika (Darsteller), Regie N. N., mit Else Bötticher, Cläre Schwarz,
1917: Der falsche Waldemar (Franz Hofer-Serie 1917/18, Film Nr. 2) (Darsteller: Waldemar Triller (Schauspieler)), Regie Franz Hofer, mit Lo Vallis, Max Lehmann,
1917: Der Mann im Havelock (Darsteller), Regie Alwin Neuss, mit Alwin Neuss, Harry Lamberts-Paulsen, Laurence Köhler,
1917: Die Nottrauung (Franz Hofer-Serie 1916/17, Film Nr. 9) (Darsteller: Theodor Freudenreich, Gutsbesitzer), Regie Franz Hofer, mit Lya Ley, Helene Voss,
1916: Das zweite Ich (Franz Hofer-Serie 1916/17, Film Nr. 8) (Darsteller: Dr. Erich Storm, ihr Mann (?)), Regie Franz Hofer, mit Mia Cordes, Bruno Eichgrün,
1916: Die Gräfin Heyers (Darsteller), Regie William Wauer, mit Rosa Valetti, Olga Dalzell,
1916: Seltsame Menschen (Franz Hofer-Serie 1916/17, Film Nr. 10) (Darsteller: Prof. Hellwich, ihr Vater), Regie Franz Hofer, mit Lya Ley, Mia Cordes,
1916: Tote Gedanken (Franz Hofer-Serie 1916/17, Film Nr. 7) (Darsteller), Regie Franz Hofer, mit Mia Cordes, Lya Ley,
1916: Das Riesenbaby (Franz Hofer-Serie 1916/17, Film Nr. 6) (Darsteller), Regie Franz Hofer, mit Helene Voss, Lya Ley,
1916: Der gepumpte Papa (Franz Hofer-Serie 1916/17, Film Nr. 5) (Darsteller), Regie Franz Hofer, mit Karl Harbacher, Lya Ley,
1916: Der Ring des Schicksals (Darsteller: Graf Kurt Roloff, sein Sohn), Regie Richard Eichberg, mit Georg Leux, Marga Köhler, Ellen Richter,
1916: Wir haben's geschafft (Wir habens geschafft) (Darsteller), Regie Franz Hofer, mit Helene Voss, Max Lehmann,
1916: Der Posaunenengel (Franz Hofer-Serie 1916/17, Film Nr. 1) (Darsteller: Mann), Regie Franz Hofer, mit Lya Borré, Lore Giesen,
1916: Sondi, Amor & Co (Darsteller), Regie Ludwig Czerny, Emil Sondermann, mit Cläre Schwarz, Gerda Löschner, Fräulein Veit,
1916: Heidenröschen (Franz Hofer-Serie 1916/17, Film Nr. 4) (Darsteller: Graf von Brödersdorf), Regie Franz Hofer, mit Lya Ley, Andreas von Horn,
1916: Dressur zur Ehe (Erziehung zur Ehe, Franz Hofer-Serie 1916/17, Film Nr. 2) (Darsteller), Regie Franz Hofer, mit Karl Harbacher, Lya Ley,
1916: ...es hat nicht sollen sein (Darsteller), Regie Rudolf del Zopp, mit Lotte Erol, Rosa Flügel,
1915: Das Geheimnis einer Nacht (Hofer-Serie 1915/16) (Darsteller: Detektiv Brown), Regie Franz Hofer, mit Olga Engl, Erich Kaiser-Titz, Rita Clermont,
1915: Jahreszeiten des Lebens (Hofer-Serie 1915/16) (Darsteller), Regie Franz Hofer, mit Grete Weixler, Hans Albers,
1915: Die silberne Kugel (Abenteuer des Detektivs Engelbert Fox. II, Der Ziegelstein) (Darsteller: Mitglied des Gaunerquartetts), Regie Richard Oswald, mit Erich Kaiser-Titz, Erich Schönfelder, Tatjana Irrah,
1915: Ein unbeschriebenes Blatt (Darsteller), Regie Joseph Delmont, mit Joseph Delmont,
1914: Leben heisst kämpfen (Der Kampf ums Dasein (Titel ungewiss)) (Darsteller), Regie N. N.,
1912: Der Strohwitwer (Darsteller), Regie Arthur Ullmann, mit Maria Berthelsen, Hermann Seldeneck,

. 7 . 40

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Fritz Achterberg - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige