Morgan Freeman

No Photo

Schauspieler - USA
Geboren 1. Juni 1937 in Memphis, Tennessee, USA

Mini-Biography:
Morgan Freeman was born on Juni 1, 1937 in Memphis, Tennessee, USA. He is an American Schauspieler, known for Marie: A True Story (1985), Johnny Handsome (1989), The Power of One (1992), Morgan Freeman's first movie on record is from 1980. His last motion picture on file dates from 2013.

Morgan Freeman Filmographie [Auszug]
2013: Last Vegas (Darsteller: Archie), Regie Jon Turteltaub, mit Robert De Niro, Michael Douglas,
2010: Red (R.E.D. - Älter. Härter. Besser.) (Darsteller: Joe Matheson), Regie Robert Schwentke, mit Bruce Willis, Mary-Louise Parker, John Malkovich,
2009: Invictus (Darsteller: Nelson Mandela), Regie Clint Eastwood, mit Matt Damon,
2009: The Maiden Heist (Drei verliebte Diebe) (Darsteller: Charles Peterson), Regie Peter Hewitt, mit Christopher Walken, William H. Macy,
2008: The Dark Knight (Darsteller: Lucius Fox), Regie Christopher Nolan, mit Christian Bale, Michael Caine, Heath Ledger,
2008: Wanted (Darsteller), Regie Timur Bekmanbetov, mit Angelina Jolie, Sophiya Haque,
2007: The Bucket list (Das Beste kommt zum Schluss) (Darsteller), Regie Rob Reiner, mit Jack Nicholson, Sean Hayes,
2006: The Contract (Darsteller: Major Frank Carden), Regie Bruce Beresford, mit John Cusack, Jamie Anderson,
2006: Lucky Number Slevin (Darsteller: Der Boss), Regie Paul McGuigan, mit Josh Hartnett, Bruce Willis, Lucy Liu,
2005: An Unfinished Life (Ein ungezähmtes Leben) (Darsteller: Mitch Bradley), Regie Lasse Hallström, mit Robert Redford, Jennifer Lopez,
2005: Million Dollar Baby (Darsteller: Eddie 'Scrap-Iron' Dupris), Regie Clint Eastwood, mit Hilary Swank, Clint Eastwood, Anthony Mackie,
2005: Batman begins (Darsteller: Lucius Fox ), Regie Christopher Nolan, mit Christian Bale, Michael Caine, Liam Neeson,
2004: The Hunting for the President (Sprecher), Regie Harry Thomason, Nickolas Perry, mit Paul Begala, Bill Clinton, Susan McDougal,
2003: Bruce Almighty (Darsteller: Gott), Regie Tom Shadyac, mit Jennifer Aniston, Catherine Bell, Steven Carell,
2003: Dreamcatcher (Darsteller), Regie Lawrence Kasdan, mit Donnie Wahlberg, Campbell Lane, Darrin Klimek,
2002: The Sum of all the Facts (Der Anschlag) (Darsteller), mit Ben Affleck,
2002: High crimes (Im Netz der Lügen) (Darsteller), Regie Carl Franklin, mit James Caviezel, Ashley Judd,
2000: Under suspicion (Darsteller), Regie Stephen Hopkins, mit Monica Bellucci, Gene Hackman,
2000: Along came a spider (Im Netz der Spinne) (Darsteller: Alex Cross), Regie Lee Tamahori, mit Dylan Baker, Penelope Ann Miller,
2000: Nurse Betty (Darsteller), Regie Neil LaBute, mit Greg Kinnear, Chris Rock,
1998: Deep Impact (Darsteller), Regie Mimi Leder, mit Robert Duvall, Jon Favreau,
1998: Amistad (Darsteller), Regie Steven Spielberg, mit Anthony Hopkins, Djimon Hounsou,
1997: Hard Rain (Darsteller), Regie Mikael Salomon, mit Edward Asner, Minnie Driver,
1996: Chain Reaction (Ausser Kontrolle) (Darsteller: Paul Shannon), Regie Andrew Davis, mit Joanna Cassidy, Keanu Reeves,
1995: Outbreak (Darsteller: General Billy Ford), Regie Wolfgang Petersen, mit Donald Sutherland, Rene Russo, Zakes Mokae,
1995: Seven (Sieben) (Darsteller: William Somerset), Regie David Fincher, mit Julie Araskog, Ronald Lee Ermey,
1994: The Shawshank Redemption (Die Verurteilten) (Darsteller: Ellis Boyd), Regie Frank Darabont, mit Gil Bellows, William Sadler, Mark Rolston,
1992: Bopha! (Regisseur), mit Maynard Eziashi, Danny Glover, Malcolm McDowell,
1992: The Power of One (Im Glanz der Sonne) (Darsteller: Geel Piet), Regie John G. Avildsen, mit Stephen Dorff, Armin Mueller-Stahl,
1991: Unforgiven (Erbarmungslos) (Darsteller: Ned Logan), Regie Clint Eastwood, mit Gene Hackman, Richard Harris,
1991: Robin Hood - Prince of Thieves (Robin Hood - König der Diebe) (Darsteller: Azeem), Regie Kevin Reynolds, mit Michael Wincott, Daniel Newman, Michael McShane,
1989: Johnny Handsome (Der schöne Johnny) (Darsteller: Lt.Drones), Regie Walter Hill, mit Ellen Barkin, Lance Henriksen,
1989: Driving Miss Daisy (Miss Daisy und ihr Chauffeur) (Darsteller: Hoke Colburn), Regie Bruce Beresford, mit Dan Aykroyd, Patti LuPone, Esther Rolle,
1989: Lean on me (Joe Clark gibt nicht auf) (Darsteller: Joe Clark), Regie John G. Avildsen, mit Robert Guillaume, Alan North,
1989: Glory (Darsteller: Sgtm. Rawlins), Regie Edward Zwick, mit Denzel Washington, Jihmi Kennedy, Bob Gunton,
1988: Clean and Sober (Süchtig) (Darsteller: Craig), Regie Glenn Gordon Caron, mit Henry Judd Baker, Kathy Baker, Luca Becovici,
1986: Street Smart (Glitzernder Asphal) (Darsteller: Fast Black), Regie Jerry Schatzberg, mit Kathy Baker, André Gregory,
1986: Resting place (Letzte Ruhe) (Darsteller), Regie John Korty, mit John Lithgow,
1985: Marie: A True Story (Marie - Eine wahre Geschichte) (Darsteller), Regie Roger Donaldson, mit Lisa Barnes, Jeff Daniels,
1985: The execution of Raymond Graham (Protokoll einer Hinrichtung) (Darsteller: Warden), mit George Dzundza, Jeff Fahey,
1980: Brubaker (Darsteller: Walter), Regie Stuart Rosenberg, mit Jane Alexander, Matt Clark,

. 14 . 17 . 28 . 29 . 32

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Morgan Freeman - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige