William Gargan

No Photo

Schauspieler - USA
Geboren 17. Juli 1905 in Brooklyn, NY, USA
Verstorben 17. Februar 1979

Mini-Biography:
William Gargan wurde am 17. Juli 1905 in Brooklyn, NY, USA geboren. William Gargan war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch You only live once (1936), Rain (1932), Meet me in St. Louis (1944), 1932 entstand sein erster genannter Film. William Gargan starb am 17. Februar, 1979. Sein letzter bekannter Film datiert 1956.

William Gargan Filmographie [Auszug]
1956: Miracle in the Rain (Darsteller), Regie Rudolph Maté, mit Van Johnson, Jane Wyman,
1955: The Rawhide Years (Vom Teufel verführt) (Darsteller), Regie Rudolph Maté, mit Robert J. Wilke, Peter van Eyck, Donald Randolph,
1946: Till the end of time (Darsteller), Regie Edward Dmytryk, mit Dorothy McGuire, Guy Madison, Robert Mitchum,
1946: Strange Impersonation (Darsteller), Regie Anthony Mann, mit Brenda Marshall,
1946: Night Editor (Darsteller), Regie Henry Levin, mit Janis Carter, Jeff Donnell,
1945: The Bells of St Mary's (Die Glocken von St.Marien) (Darsteller), Regie Leo McCarey, mit Ingrid Bergman, Joan Carroll, Bing Crosby,
1945: Midnight Manhunt (Darsteller), Regie William C. Thomas, mit Ann Savage, Leo Gorcey,
1944: Meet me in St. Louis (Heimweh nach St. Louis) (Darsteller), Regie Vincente Minnelli, mit Margaret O'Brien, Marjorie Main, June Lockhart,
1944: She gets her man (Darsteller), Regie Earl C. Kenton, mit Vivien Austin, Joan Davis,
1941: Keep' em flying (Darsteller), Regie Arthur Lubin, mit Loring Smith, Martha Raye, Charles Lang,
1941: Cheers for Miss Bishop (Darsteller), Regie Tay Garnett, mit Marsha Hunt, Martha Scott, Mary Anderson,
1940: Isle of Destiny (Darsteller), Regie Elmer Clifton, mit Gilbert Roland, June Lang,
1940: Turnabout (Die Dame ist der Gatte, Ehe mit vertauschten Rollen) (Darsteller: Joel Clare ), Regie Hal Roach, mit Adolphe Menjou, Carole Landis, John Hubbard,
1939: Three Sons (Darsteller), Regie Jack B. Hively, mit Edward Ellis, Kent Taylor,
1939: Joe and Ethel Turp Call on the President (Darsteller), Regie Robert B. Sinclair, mit Walter Brennan, Ann Sothern, Marsha Hunt,
1938: The crowd roars (Schnelle Fäuste) (Darsteller: Johnny Martin), Regie Richard Thorpe, mit Jane Wyman, Nat Pendleton, Maureen O'Sullivan,
1937: She asked for it (Darsteller), Regie Earl C. Kenton, mit Harry Beresford, Alan Birmingham, Richard Carle,
1936: You only live once (Gehetzt) (Darsteller), Regie Fritz Lang, mit Henry Fonda, Charles Chic Sale, Warren Hymer,
1936: The milky way (Kalte Milch und heisse Fäuste) (Darsteller: Elwood'Speed' McFarland), Regie Leo McCarey, Harold Young, mit Harold Lloyd, Helen Mack,
1935: Black Fury (In blinder Wut) (Darsteller: Slim Johnson), Regie Michael Curtiz, mit Akim Tamiroff, Paul Muni, Karen Morley,
1935: Bright Lights (Im Scheinwerferlicht) (Darsteller: Don Wheeler), Regie Busby Berkeley, mit Joe E. Brown, Joseph Crehan, Gordon Westcott,
1935: Broadway Gondolier (Darsteller: Cliff Stanley), Regie Lloyd Bacon, mit Dick Powell, Joan Blondell, Adolphe Menjou,
1934: Four frightened people (Darsteller), Regie Cecil B. DeMille, mit Claudette Colbert, Herbert Marshall,
1934: British Agent (Darsteller: Bob Medill), Regie Michael Curtiz, mit Leslie Howard, Kay Francis,
1933: Night flight (Nachtflug) (Darsteller: Brazilian Pilot ), Regie Clarence Brown, mit John Barrymore, Helen Hayes, Clark Gable,
1933: The Story of Temple Drake (Darsteller), Regie Stephen Roberts, mit Miriam Hopkins, Jack La Rue,
1932: Rain (Darsteller), Regie Lewis Milestone, mit Beulah Bondi, Walter Catlett, Joan Crawford,
1932: The Animal Kingdom (Darsteller: Red Regan, Toms Butler), Regie Edward H. Griffith, George Cukor, mit Ann Harding, Leslie Howard, Myrna Loy,

. 11 . 21 . 25 . 26 . 27

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - William Gargan - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige