Mikhail Gelovani

Portrait Mikhail Gelovani
Schauspieler, Regisseur - Russland
Geboren 6. Januar 1893
Verstorben 21. Dezember 1956
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : Michail Gelowani,

Mini-Biography:
Mikhail Gelovani was born on Januar 6, 1893. He was a Russian Schauspieler, Regisseur, known for WR - misterije organizma (1971), Zloj Dukh (1927), Sibirjaki (1940), Mikhail Gelovani's first movie on record is from 1925. Mikhail Gelovani died on Dezember 21, 1956. His last motion picture on file dates from 1971.
Biographische Notizen : Mikhail Georgjevich Gelovani, Schauspieler und Regisseur des sowjetischen Films, vor allem durch seine Verkörperung Stalins in einem halben Dutzend Filmen bekannt geworden. - 1950 als Verdienter Künstler der UdSSR ausgezeichnet

Mikhail Gelovani Filmographie [Auszug]
1971: [] WR - misterije organizma (Mysterien des Organismus) (Darsteller: Joseph Stalin (archive footage)), Regie Dusan Makavejev, mit Milena Dravic, Ivica Vidovic, Jagoda Kaloper,
1953: [02.19] Vikhri vrazhdebnye (Feindlicher Wirbelwind) (Darsteller: Josef Stalin), Regie Mikhail Kalatozov, mit Vladimir Jemjeljanov, Mikhail Kondratjev,
1952: [] Nezabyvaemyj 1919 god (Das unvergessliche Jahr 1919) (Darsteller: Josef Stalin), Regie Mikhail Chiaureli, mit Pavel Molchanov, Gabriel Belov,
1950: [. .] Donetskie Shakhtjeri (Die Kumpels vom Donbass) (Darsteller: Josef Stalin), Regie Leonid Davidovich Lukov,
1950: [] Ogni Baku (Das Feuer von Baku) (Darsteller: Josef Stalin), Regie Iosif Kheifits, mit Vladimir Gardin,
1949: [/ /1] Padenije Berlina (Der Fall von Berlin) (Darsteller: Josef Stalin), Regie Mikhail Chiaureli, mit Aleksandra Danilova, Ruben Simonov,
1947: [] Svjet Nad Rossiej (Darsteller: Josef Stalin),
1946: [/ /1] Kljatva (Der Schwur) (Darsteller: Josef Stalin), Regie Mikhail Chiaureli, mit Vladimir Balashov, Nikolaj Bogoljubov,
1942: [03.25] Oborona Tsaritsyna (Die Verteidigung von Tsaritsyn) (Darsteller: Josef Stalin), Regie Grigori Vasiljev, Sergej Vasiljev, mit Nikolaj Bogoljubov, Mikhail Zharov,
1941: [] Valerij Chkalov (Darsteller: Josef Stalin), Regie Mikhail Kalatozov, mit S Meshinski, Vladimir Belokurov,
1940: [12.13] Sibirjaki (Sibirier) (Darsteller: Josef Stalin), Regie Lev Kuleshov, Aleksandra Khokhlova, mit Aleksandra Kharitonova, Anatoli Kuznetsov, Aleksandr Pupko,
1939: [] Lenin v 1918 godu (Lenin 1918, Lenin im Jahre 1918) (Darsteller: Josef Stalin), Regie Mikhail Romm, mit Boris Shchukin, Vasili Vanin,
1939: [02.02] Vyborgskaja Storona (Maxim in Wiborg, Die Vyborger Seite) (Darsteller: Josef Stalin), Regie Grigorij Kozintsev, Leonid Trauberg, mit Boris Chirkov, Valentina Kibardina, Mikhail Zharov,
1938: [11.06] Velikoje Zarevo (Die große Morgenröte, Der Grosse Funke, Sie wollten Frieden, Der grosse Feuerschein) (Darsteller: Josef Stalin), Regie Mikhail Chiaureli, mit Tamara Makarova, K Mjuffke,
1938: [] Chelovjek s ruzhjom (Der Mann mit dem Gewehr) (Darsteller: Josef Stalin), Regie Sergej Jutkevich, mit Serafima Birman,
1937: [. .] Zolotistaja Dolina (Darsteller: Kirile), Regie Nikolaj Mikhailovich Shengelaja, mit Natalja (Nato) Vachnadze, Veriko Andjaparidze,
1937: [05.23] Vozvrashcheniye Maksima (Maxims Rückkehr) (Darsteller: Josef Stalin), Regie Grigorij Kozintsev, Leonid Trauberg, mit Boris Chirkov, Valentina Kibardina, Anatoli Kuznetsov,
1935: [. .] Do skorogo svidanija (Auf Wiedersehen) (Darsteller: Spiridon Lomidze), Regie Georgij Avetisovich Makarov, mit Tsatsa Amirejibi, Nutsa Chkheidze, P Chkonya,
1934: [. .] Poslednij Maskarad (Der letzte Ball, Die letzte Maskerade) (Darsteller: Rostomi), Regie Mikhail Chiaureli, mit Natalja (Nato) Vachnadze,
1934: [. .] Nastojachi Kavkazets (Der reale Kaukasier) (Regisseur),
1931: [. .] Khabarda (Darsteller), Regie Mikhail Chiaureli,
1931: [] Delo doblesti (Stoßarbeiter) (Regisseur), mit Siko Palavandishvili, E Martinian, Arkadij Khintibidze,
1929: [] Molodost Ponezhdaet (Die Jugend gewinnt) (Regisseur),
1927: [/ /1] Zloj Dukh (Die Macht des Bösen) (Regisseur: AKA M. Goldvani), Regie M Barkhudarjan, Patvakan Andrejevich Barkhudarjan, mit A Abramian, Tagun Akopjan,
1927: [] Dva Okhotnika (Zwei Jäger) (Darsteller: Turico), Regie Aleksandr Tsutsunava, mit Kote (Konstantin) Mikaberidze,
1926: [08.02] Djevjatyj val (Darsteller: Avalov), Regie Vladimir Barskij, mit Mikhail Gomorov, Marija Tenazi,
1926: [. .] Devjatyj Val (Die neunte Welle) (Darsteller: Avalov),
1925: [] Tri Zhizni (Drei Leben) (Darsteller: Bachwa Pulaw), Regie Ivan Perestiani, mit Natalja (Nato) Vachnadze,
1925: [] Naezdnik iz 'Wajld-Vjesta' (Wer ist der Schuldige) (Darsteller), Regie Lev F. Push, Aleksandr Tsutsunava, mit Natalja (Nato) Vachnadze,

. 14 . 19 . 21 . 25 . 28 . 29

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Mikhail Gelovani - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige