Lillian Gish

Portrait Lillian Gish
Schauspielerin - USA
Geboren 28. Februar 1896 in Springield, OH, US
Verstorben 27. Februar 1993 in New York, NY, US
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : Лиллиан Гиш,

Mini-Biography:
Lillian Gish wurde am 28. Februar 1896 in Springield, OH, US geboren. Sie war eine amerikanische Schauspielerin, bekannt durch The Comedians (1967), Portrait of Jennie (1948), Duel in the Sun (1946), 1912 entstand ihr erster genannter Film. Lillian Gish starb am 27. Februar, 1993 in New York, NY, US. Ihr letzter bekannter Film datiert 2008.

Lillian Gish Filmographie [Auszug]
2008: Mary Pickford: The Muse of the Movies (Darsteller: Lillian Gish), Regie Nicholas Eliopoulos, mit Mary Pickford, Charles 'Buddy' Rogers, Douglas Fairbanks,
1987: The Whales of August (Wale im August) (Darsteller: Sarah Webber), Regie Lindsay Anderson, mit Bette Davis, Vincent Price,
1985: Sweet Liberty (Darsteller: Mrs. Burgess), Regie Alan Alda, mit Alan Alda, Michael Caine, Lois Chiles,
1984: Lillian Gish (Darsteller: Lillian Gish), Regie Jeanne Moreau,
1981: Thin Ice (Darsteller), Regie Paul Aaron,
1978: A Wedding (Eine Hochzeit) (Darsteller), Regie Robert Altman, mit Desi Arnaz jr., Carol Burnett, Geraldine Chaplin,
1967: The Comedians (Die Stunde der Komödianten) (Darsteller: Mrs. Smith), Regie Peter Glenville, mit Richard Burton, Elizabeth Taylor, Alec Guinness,
1966: Warning Shot (Der Todesschuss) (Darsteller), Regie Buzz Kulik, mit David Janssen, Ed Begley, Keenan Wynn,
1966: Follow me Boys (Vierzig Draufgänger) (Darsteller: Hetty Seibert), Regie Norman Tokar, mit Charles Ruggles, Elliott Reid,
1965: The Love Goddesses (Darsteller: Lillian Gish), Regie Saul J. Turell, mit Carole Lombard, Montgomery Clift, Maurice Chevalier,
1960: The Unforgiven (Denen man nicht vergibt) (Darsteller: Mattilda Zachary), Regie John Huston, mit Burt Lancaster, Audrey Hepburn, Audie Murphy,
1958: Orders to kill (Der lautlose Krieg) (Darsteller), Regie Anthony Asquith, mit Eddie Albert, Paul Masse,
1955: Night of the hunter (Die Nacht des Jägers) (Darsteller: Rachel Cooper), Regie Charles Laughton, mit Robert Mitchum, Shelley Winters,
1955: The Cobweb (Die Verlorenen) (Darsteller), Regie Vincente Minnelli, mit Lauren Bacall, John Kerr, Charles Boyer,
1951: Birth of the Movies: The Story of D.W. Griffth: From the Memoirs of Lillian Gish (Darsteller: Lillian Gish), Regie Delbert Mann, mit John Newland, Paul Mann,
1948: Portrait of Jennie (Jenny) (Darsteller: Mother Mary of Mercy), Regie Wilhelm Dieterle, mit David Wayne, Anne Francis,
1946: Duel in the Sun (Duell in der Sonne) (Darsteller: Laura McCanles), Regie King Vidor, William Cameron Menzies, mit Jennifer Jones, Joseph Cotten, Gregory Peck,
1933: His Double Life (Darsteller: Alice Chalice), Regie Arthur Hopkins, mit Roland Young, Montagu Love,
1930: One Romantic Night (Darsteller: Princess Alexandra), Regie Paul Ludwig Stein, mit Rod La Rocque, Conrad Nagel,
1928: The Wind (Der Wind) (Darsteller: Letty Mason), Regie Victor Sjöström, mit Lars Hanson, Montagu Love,
1927: The Enemy (Der Herzschlag der Welt) (Darsteller: Pauli Arndt), Regie Fred Niblo, mit Ralph Forbes, Ralph Emerson,
1927: Annie Laurie (Darsteller), Regie John S. Robertson, mit Norman Kerry,
1926: The scarlet letter (Der scharlachrote Buchstabe) (Darsteller: Hester Prynne), Regie Victor Sjöström, mit John Cowles, Joyce Coad, Marcelle Corday,
1925: La Bohème (Darsteller: Mimi), Regie King Vidor, mit Blanche Payson, Gino Corrado, Mathilde Comont,
1924: Romola (Der Schreckenskarneval) (Darsteller: Romola), Regie Henry King, mit Dorothy Gish, William Powell,
1923: The white Sister (Die weisse Schwester) (Darsteller: Angela Chiaromonte), Regie Henry King, mit Rona Coleman, Alfredo Martinelli,
1921: Orphans of the Storm (Zwei Waisen im Sturm der Zeit) (Darsteller), Regie D.W. Griffith, mit Dorothy Gish, Rose Smith,
1920: Way down east (Weit im Osten, Weit unten im Osten) (Darsteller: Anna Moore), Regie D.W. Griffith, mit Clarine Seymour, Mary Hay, Creighton Hale,
1920: A great feature in the making (Darsteller), mit D.W. Griffith, Richard Barthelmess,
1919: The Greatest Question (Darsteller), Regie D.W. Griffith, mit George Fawcett, Eugenie Besserer,
1919: True Heart Susie (Darsteller: Susie May Trueheart), Regie D.W. Griffith, mit Robert Harron, Clarine Seymour,
1919: Broken Blossoms (Zerbrochene Blüten) (Darsteller: Lucy Burrows), Regie D.W. Griffith, mit Richard Barthelmess, Donald Crisp,
1919: The Romance of Happy Valley (Darsteller: Jennie Timberlake), Regie D.W. Griffith, mit Lydia Yeamans Titus, Robert Harron, Kate Bruce,
1918: The Greatest Thing in Life (Story ), Regie D.W. Griffith, mit David Butler, Robert Harron,
1918: Lillian Gish in a Liberty Loan Appeal (Darsteller: Lillian Gish), Regie D.W. Griffith, mit Carol Dempster, Kate Bruce,
1918: The Great Love (Darsteller: Susie Broadplains), Regie D.W. Griffith, mit George Fawcett, Robert Harron,
1918: Hearts of the World (Herzen der Welt) (Darsteller: The Girl - Marie Stephenson ), Regie D.W. Griffith, mit Robert Harron, Adolphe Lestina,
1916: The Children Pay (Darsteller: Millicent), Regie Lloyd Ingraham, mit Violet Wilkey, Keith Armour,
1916: Intolerance (Intoleranz, Intoleranz 2. Teil - Triumph der Liebe, Götzen der Menschheit, Die Tragödie der Menschheit, Der Kreislauf der Liebe durch die Jahrtausende) (Darsteller: Woman who rocks the cradle), Regie D.W. Griffith, mit Spottiswoode Aitken, Elmer Clifton,
1916: An Innocent Magdalene (Darsteller: Dorothy Raleigh), Regie Allan Dwan, mit Spottiswoode Aitken, Sam de Grasse,
1916: Sold for Marriage (Darsteller: Marfa ), Regie Christy Cabanne, mit Frank Bennett, Walter Long,
1916: Daphne and the Pirate (Darsteller: Daphne La Tour), Regie Christy Cabanne, mit Elliott Dexter, Walter Long,
1915: The Lily and the Rose (Darsteller: Mary Randolph ), Regie Paul Powell, mit Wilfred Lucas, Rosie Dolly,
1915: Captain Macklin (Darsteller: Beatrice ), Regie Jack Conway, mit Jack Conway, John Francis Dillon,
1915: Enoch Arden (Darsteller: Annie Lee ), Regie Christy Cabanne, D.W. Griffith, mit Alfred Paget, Wallace Reid,
1915: The Lost House (Darsteller: Dosia Dale), Regie Christy Cabanne, mit Wallace Reid, F.A. Turner,
1915: The Birth of a Nation (Geburt einer Nation) (Darsteller: Elsie Stoneman, his daughter), Regie D.W. Griffith, mit Henry B. Walthall, Miriam Cooper, Mae Marsh,
1914: His Lesson (Darsteller: Participant in Mob Scene (/xx/) ), Regie George Siegmann, mit George Siegmann, Billie West, Vester Pegg,
1914: The Sisters (Darsteller: May), Regie Christy Cabanne, mit Dorothy Gish, Elmer Clifton,
1914: The Folly of Anne (Darsteller: Anne ), Regie John B. O'Brien, mit Elmer Clifton, Jack Conway,
1914: The Tear that burned (Darsteller: Anita - the Truant ), Regie John B. O'Brien, mit Blanche Sweet, Josephine Crowell,
1914: Man's Enemy (Darsteller: Grace Lisle ), Regie Frank Powell, mit Franklin Ritchie, Vivian Prescott,
1914: The Angel of Contention (Darsteller: Nellie, The Angel ), Regie John B. O'Brien, mit Spottiswoode Aitken, George Siegmann,
1914: The Rebellion of Kitty Belle (Darsteller: Kitty Belle), Regie Christy Cabanne, mit Robert Harron, Raoul Walsh,
1914: Lord Chumley (Darsteller: Eleanor Butterworth ), Regie James Kirkwood, mit Henry B. Walthall, Mary Alden,
1914: The Wife (Darsteller), Regie David Miles, mit Dorothy Gish, Charles West, Linda Arvidson,
1914: Home, Sweet Home (Darsteller: Payne's Sweetheart ), Regie D.W. Griffith, mit Henry B. Walthall, Josephine Crowell,
1914: The Quicksands (Darsteller), Regie Christy Cabanne, mit Courtenay Foote, Fay Tincher,
1914: The Battle of the Sexes (Der Kampf der Geschlechter) (Darsteller: Jane Andrews, the daughter ), Regie D.W. Griffith, mit Donald Crisp, Robert Harron,
1914: The Hunchback (Darsteller: The Orphan - as an Adult ), Regie Christy Cabanne, mit F.A. Turner, William Garwood,
1914: Judith of Bethulia (Judith von Bethulien) (Darsteller: The young mother ), Regie D.W. Griffith, mit Blanche Sweet, Henry B. Walthall, Mae Marsh,
1914: The Green-Eyed Devil (Darsteller: Mary Miller ), Regie James Kirkwood, mit Elaine Ivans, Spottiswoode Aitken,
1913: The Conscience of Hassan Bey (Darsteller: The Daughter of the Rug Maker), Regie Christy Cabanne, mit William Welsh, Robert Harron,
1913: The Battle at Elderbush Gulch (Darsteller: Melissa Harlow), Regie D.W. Griffith, mit Mae Marsh, Leslie Loveridge, Alfred Paget,
1913: The Blue or the Gray (Darsteller), Regie Christy Cabanne, mit Dorothy Gish, James Kirkwood,
1913: So runs the Way (Darsteller: Frederick's Wife ), Regie Christy Cabanne, mit James Cooley, Frances Nelson,
1913: The Madonna of the Storm (Darsteller: The Mother), Regie D.W. Griffith, mit Charles Hill Mailes, J. Jiquel Lanoe,
1913: A Modest Hero (Darsteller: The Wife), Regie Dell Henderson, mit Walter Miller, Charles Hill Mailes,
1913: During the Round Up (Darsteller: The Ranchero's Daughter), Regie Christy Cabanne, mit Frank Opperman, Henry B. Walthall,
1913: An Indian's Loyalty (Darsteller: The Ranchero's Daughter), Regie Christy Cabanne, Anthony O'Sullivan, mit Frank Opperman, Edward Dillon,
1913: A Woman in the Ultimate (Darsteller: Verda), Regie Dell Henderson, mit D.W. Griffith, Henry B. Walthall,
1913: The Mothering Heart (Darsteller: The Young Wife ), Regie D.W. Griffith, mit Walter Miller, Kate Bruce,
1913: A Timely Interception (Darsteller: The Farmer's Daughter ), Regie D.W. Griffith, mit W. Chrystie Miller, Robert Harron,
1913: Just Gold (Darsteller: The Sweetheart ), Regie D.W. Griffith, mit Lionel Barrymore, Alfred Paget,
1913: The House of Darkness (Darsteller: The Nurse), Regie D.W. Griffith, mit Lionel Barrymore, Claire McDowell, Charles Hill Mailes,
1913: The Lady and the Mouse (Darsteller: The First Sister Woman ), Regie D.W. Griffith, mit Dorothy Gish, Lionel Barrymore,
1913: The left-handed man (Darsteller), Regie D.W. Griffith, mit Charles West, Harry Carey, Kathleen Butler,
1913: A misunderstood Boy (Darsteller: The Daughter ), Regie D.W. Griffith, mit Lionel Barrymore, Kate Bruce,
1913: Oil and Water (Darsteller: In First Audience ), Regie D.W. Griffith, mit Blanche Sweet, Henry B. Walthall, Walter Miller,
1913: The Unwelcome Guest (Darsteller: At Auction (/xx/)), Regie D.W. Griffith, mit Mary Pickford, W. Chrystie Miller, Charles Hill Mailes,
1912: Gold and Glitter (Darsteller: The Young Woman), Regie D.W. Griffith, mit Elmer Booth, Grace Lewis, Lionel Barrymore,
1912: The Musketeers of Pig Alley (Darsteller: The Little Lady ), Regie D.W. Griffith, mit Elmer Booth, Clara T. Bracy,
1912: The painted Lady (Die geschminkte Dame) (Darsteller), Regie D.W. Griffith, mit Blanche Sweet, Joseph Graybill, Charles Hill Mailes,
1912: In the Aisles of the Wild (Darsteller), Regie D.W. Griffith, mit Elmer Booth,
1912: So Near, Yet So Far (Darsteller), Regie D.W. Griffith, mit Walter Miller, Mary Pickford, Robert Harron,
1912: Two Daughters of Eve (Darsteller: Landlady), Regie D.W. Griffith, mit Claire McDowell, Henry B. Walthall, Florence Geneva,
1912: An unseen Enemy (Darsteller: The Sister (older) ), Regie D.W. Griffith, mit Dorothy Gish, Elmer Booth,
1912: The One she loved (Darsteller), Regie D.W. Griffith,
1912: My Baby (Darsteller), Regie D.W. Griffith, mit Mary Pickford, Henry B. Walthall, Elmer Booth,
1912: The New York hat (Der Hut aus New York) (Darsteller), Regie D.W. Griffith, mit Mary Pickford,
1912: The Burglar's Dilemma (Darsteller), Regie D.W. Griffith,
1912: A Cry for help (Darsteller), Regie D.W. Griffith,
1912: The stolen bride (Darsteller),

. 1 . 48 . 53 . 56 . 63 . 67 . 68 . 70 . 71 . 75 . 78 . 82 . 84 . 86 . 88 . 94

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Lillian Gish - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige