Bert Glennon

No Photo

Kameramann, Regisseur - USA
Geboren 19. November 1893 in Anaconda, Montana, USA
Verstorben 29. Juni 1967 in Sherman Oaks, California, USA

Mini-Biography:
Bert Glennon wurde am 19. November 1893 in Anaconda, Montana, USA geboren. Bert Glennon war ein amerikanischer Kameramann, Regisseur, bekannt durch Young Mr. Lincoln (1939), Stagecoach (1939), Underworld (1927), 1912 entstand sein erster genannter Film. Bert Glennon starb am 29. Juni, 1967 in Sherman Oaks, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1959.

Bert Glennon Filmographie [Auszug]
1959: [] Sergeant Rutledge (Mit einem Fuss in der Hölle) (Kamera), Regie John Ford, mit Willis Bouchey, Billie Burke, Juano Hernandez,
1954: [04.01] Riding shotgun (Dieser Mann weiss zuviel) (Kamera), Regie André de Toth, mit James Bell, Charles Bronson, Fritz Feld,
1954: [03.06] Crime wave (Von der Polizei gehetzt) (Kamera), Regie André de Toth, mit Charles Bronson, Timothy Carey, Ted de Corsia,
1953: [/ /1] House of Wax (Kamera), Regie André de Toth, mit Charles Bronson, Carolyn Jones, Phyllis Kirk,
1950: [11.01] Rio Grande (Kamera), Regie John Ford, mit John Wayne, Maureen O'Hara, Claude Jarman jr.,
1948: [04.16] Ruthless (Skrupellos) (Kamera), Regie Edgar G. Ulmer, mit Lucille Bremer, Raymond Burr, Sydney Greenstreet,
1946: [09.14] Shadow of a woman (Der Schatten einer Frau) (Kamera), Regie Joseph Santley, mit Helmut Dantine, Andrea King, William Prince,
1945: [/ /1] San Antonio (Ein Mann der Tat) (Kamera), Regie David Butler, Robert Florey, mit Alexis Smith, Robert Shayne, John Litel,
1942: [/ /1] Desperate journey (Sabotageauftrag Berlin) (Kamera), Regie Raoul Walsh, mit Alan Hale, Ilka Grüning, Richard Fraser,
1941: [] They died with their boots on (Sein letztes Kommando) (Kamera), Regie Raoul Walsh, mit George P. Huntley jr., Stanley Ridges, Anthony Quinn,
1940: [] Swanee River (Kamera), Regie Sidney Lanfield, mit Don Ameche, Al Jolson, Andrea Leeds,
1939: [/ /1] Young Mr. Lincoln (Der junge Mr. Lincoln) (Kamera), Regie John Ford, mit Jim Mason, Henry Fonda, Alice Brady,
1939: [/ /1] Stagecoach (Ringo) (Kamera), Regie John Ford, mit Jim Mason, Louise Platt, Jack Pennick,
1939: [/ /1] Kidnapped (Kamera), Regie Alfred Werker, Otto Preminger, mit Freddie Bartholomew, Warner Baxter,
1939: [/ /1] Drums along the Mohawk (Trommeln am Mohawk) (Kamera), Regie John Ford, mit Henry Fonda, Claudette Colbert, John Carradine,
1939: [/ /1] The Rains came (Nacht über Indien) (Kamera: /xx/), Regie Clarence Brown, mit H.B. Warner, Brenda Joyce, Harry Hayden,
1937: [10.06] The Prisoner of Zenda (Der Gefangene von Zenda) (Kamera: /xx/), Regie John Cromwell, mit Ronald Colman, Madeleine Carroll, Douglas Fairbanks jr.,
1937: [] The Hurricane (Kamera), Regie John Ford, mit Dorothy Lamour,
1936: [] The Prisoner of Shark Island (Der Gefangene der Haifischinsel) (Kamera), Regie John Ford, mit Warner Baxter, John Carradine, Claude Gillingwater,
1936: [] Lloyd's of London (Signale nach London) (Kamera), Regie Henry King,
1936: [] Can This Be Dixie? (Kamera),
1936: [] Half Angel (Kamera),
1936: [] Little Miss Nobody (Kamera), Regie John G. Blystone, mit Jane Withers, Jane Darwell, Ralph Morgan,
1936: [] Dimples (Kamera),
1935: [] Show them no mercy (Das Haus des Grauens) (Kamera), mit Cesar Romero,
1935: [] The Lottery Lover (Kamera),
1935: [] Ginger (Kamera), mit Katharine Alexander,
1935: [] Thunder in the Night (Kamera),
1935: [] Bad Boy (Kamera),
1934: [] The Scarlet Empress (Die scharlachrote Kaiserin, Die grosse Zarin) (Kamera), Regie Josef von Sternberg, mit Marlene Dietrich, Sam Jaffe, Louise Dresser,
1934: [] Hell in the Heavens (Kamera), mit Russell Hardie,
1934: [] Grand Canary (Kamera),
1934: [] She Was a Lady (Kamera),
1933: [08.18] Morning Glory (Das neue Gesicht) (Kamera), Regie Lowell Sherman, mit Katharine Hepburn, Douglas Fairbanks jr., Adolphe Menjou,
1933: [/ /1] Christopher Strong (Ihr grosses Erlebnis) (Kamera), Regie Dorothy Arzner, mit Billie Burke, Helen Chandler, Colin Clive,
1933: [] Alice in Wonderland (Alice im Wunderland) (Kamera), Regie Norman Z. McLeod, mit Charlotte Henry, Leon Errol, Louise Fazenda,
1933: [06.23] Melody Cruise (Kamera), Regie Mark Sandrich, mit Charles Ruggles, Phil Harris, Helen Mack,
1932: [12.16] The Half Naked Truth (Kamera), Regie Gregory La Cava, mit Lupe Velez, Lee Tracy, Eugene Pallette,
1932: [] Gabriel over the White House (Kamera), Regie Gregory La Cava, mit Claire du Brey, Jean Parker, William Pawley,
1932: [/ /1] Blonde Venus (Kamera), Regie Josef von Sternberg, mit Marlene Dietrich, Robert Emmett Tansey, Cary Grant,
1930: [] Girl of the Port (Regisseur), mit Sally O'Neil, Reginald Sharland, Mitchell Lewis,
1929: [] The Patriot (Kamera), Regie Ernst Lubitsch, mit Florence Vidor, Emil Jannings, Lewis Stone,
1928: [] The last command (Sein letzter Befehl) (Kamera), Regie Josef von Sternberg, mit Evelyn Brent, Fritz Feld, Emil Jannings,
1928: [] Gang War (Regisseur), mit Olive Borden, Jack Pickford,
1927: [09.25] The Woman on Trial (Qualen der Ehe) (Kamera), Regie Mauritz Stiller, mit Pola Negri, Einar Hanson, Lido Manetti,
1927: [/ /1] Underworld (Unterwelt) (Kamera), Regie Josef von Sternberg, mit George Bancroft, Evelyn Brent, Clive Brook,
1927: [] Hotel Imperial (Hotel Stadt Lemberg) (Kamera), Regie Mauritz Stiller, mit Pola Negri, James Hall, George Siegmann,
1924: [] Open All Night (Kamera), Regie Paul Bern, mit Viola Dana, Jesse L. Lasky, Jetta Goudal,
1923: [] The Ten Commandments (Die Zehn Gebote) (Kamera), Regie Cecil B. DeMille, mit Theodore Roberts, Charles De Rochefort, Estelle Taylor,
1922: [06.04] Domestic Relations (Kamera: --??--), Regie Chester Withey, mit Katherine MacDonald, William P. Carleton, Frank Leigh,
1919: [10.15] Lightning Bryce (Kamera), Regie Paul Hurst, mit Ann Little, Jack Hoxie, Paul Hurst,
1917: [01.27] Eyes of the World (Kamera: (AKA Bert L. Glennon) ), Regie Donald Crisp, mit Monroe Salisbury, Jack Livingstone, Jane Novak,
1916: [02.07] Ramona (Kamera), Regie Donald Crisp, mit Adda Gleason, Monroe Salisbury, Nigel de Brulier,
1914: [09.28] The Patchwork Girl of Oz (Darsteller: The Scarecrow), Regie J. Farrell MacDonald, mit Ben Deeley, Fred Woodward, Frank Bristol,
1912: [10.02] A hospital hoax (Darsteller: Bill (as Herbert Glennon) ), Regie Pat Hartigan, mit John E. Brennan, Ruth Roland, Edward Coxen,

. 5 . 7 . 9 . 12 . 14 . 15 . 16 . 18 . 20 . 21 . 36 . 39 . 41 . 45 . 47 . 49 . 50 . 52 . 53 . 54

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Bert Glennon - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige