Bert Grund

No Photo

Komponist - Deutschland
Geboren 24. Januar 1920 in Dresden
Verstorben 30. März 1992 in München

Mini-Biography:
Bert Grund was born on Januar 24, 1920 in Dresden. He was a German Komponist, known for Achtunddreissig (1986), Die tausend Augen des Dr. Mabuse (1960), La Ragazza della Salina (1957), Bert Grund's first movie on record is from 1950. Bert Grund died on März 30, 1992 in München. His last motion picture on file dates from 1986.

Bert Grund Filmographie [Auszug]
1986: Achtunddreissig (38) (Musik), Regie Wolfgang Glück, mit Ingrid Burkhard, Heinz Trixner, Maria Singer,
1963: Nur ein Verkehrsunfall (Musik), Regie Michael Braun, mit Konrad Georg, Willy Krüger, Ursula Herwig,
1963: Spiel im Morgengrauen (Musik), Regie Ludwig Cremer, mit Robert Dietl, Bert Fortell, Bruno Hübner,
1963: Zwei Whisky und ein Sofa (Musik), Regie Günter Gräwert, mit Robert Graf, Nadia Gray, Alexander May,
1962: Bekenntnisse eines möblierten Herren (Musik), Regie Franz Peter Wirth, mit Olga von Togni, Wolfgang Lukschy, Monika John,
1960: Die tausend Augen des Dr. Mabuse (Die 1000 Augen des Dr. Mabuse) (Musik), Regie Fritz Lang, mit Dawn Addams, Peter van Eyck, Wolfgang Preiss,
1958: Meine Heimat ist täglich woanders (Geliebte Bestie) (Musik), Regie Arthur Maria Rabenalt, mit Ljuba Welitsch, Margit Nünke, Heinz Moog,
1957: Glücksritter (Musik), Regie Arthur Maria Rabenalt, mit Heidemarie Hatheyer, Paul Hubschmid, Barbara Rütting,
1957: La Ragazza della Salina (Harte Männer - Heisse Liebe, Mädchen und Männer - Salz und Brot, Salz und Brot) (Musik), Regie František Čáp, mit Marcello Mastroianni, Jester Naefe, Trude Hesterberg,
1955: Rosenmontag (Musik), Regie Willy Birgel, mit Hans Zesch-Ballot, Elma Karlowa, Annemarie Holtz,
1954: Der Zarewitsch (Musik), Regie Arthur Maria Rabenalt, mit Paul Henckels, Luis Mariano, Ivan Petrovich,
1953: Die Goldene Gans (Musik), Regie Walter Oehmichen, mit Hans Clarin, Jochen Hauer, Klaus Havenstein,
1953: Brüderchen und Schwesterchen (Musik), Regie Walter Oehmichen, Hubert Schonger, mit Bettina Falckenberg, Maria Kottmeier, Arnold Marquis,
1953: Knall und Fall als Detektive (Musik), Regie Hans Heinrich, mit Rudolf Carl, Reinhard Kolldehoff, Hans Richter,
1951: Unvergängliches Licht (Musik), Regie Arthur Maria Rabenalt, mit Gustav Waldau, Rudolf Reiff, Fritz Reiff,
1950: Kronjuwelen (Musik), Regie František Čáp, mit Herta Worell, Alice Verden, Sybille Schmitz,

. 9 . 11

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Bert Grund - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige