Madeleine Guitty

No Photo

Schauspielerin - Frankreich
Geboren 5. Juli 1870 in Corbelle-Essonnes
Verstorben 12. April 1936 in Paris

Mini-Biography:
Madeleine Guitty wurde am 05. Juli 1870 in Corbelle-Essonnes geboren. Sie war eine französische Schauspielerin, bekannt durch Paris en cinq jours (1925), La meilleure Bobonne (1930), Ciboulette (1933), 1911 entstand ihr erster genannter Film. Madeleine Guitty starb am 12. April, 1936 in Paris. Ihr letzter bekannter Film datiert 1935.

Madeleine Guitty Filmographie [Auszug]
1935: [02.22] Ferdinand le noceur (Darsteller: Rose), Regie René Sti, mit Fernandel, André Alerme, Félix Oudart,
1934: [01.25] Nous ne sommes plus des enfants (Darsteller: ), Regie Augusto Genina, mit Gaby Morlay, Claude Dauphin, Jean Wall,
1933: [/ /1] Ciboulette (Darsteller), Regie Claude Autant-Lara, mit Guy Ferrant, Marcel Duhamel, Armand Ménard,
1932: [] Le picador (Darsteller), Regie Lucien Jaquelux, mit Ginette d'Yd, Jean Mauran,
1930: [/ /1] La meilleure Bobonne (Darsteller), Regie Marc Allégret, mit Fernandel,
1928: [03.01] Les Deux Timides (Die beiden Schüchternen) (Darsteller: Annette, Magd), Regie René Clair, mit Pierre Batcheff, Jim Gérald, Véra Flory,
1925: [12.15] Madame Sans-Gêne (Darsteller: La Rousette), Regie Léonce Perret, mit Gloria Swanson, Émile Drain, Charles De Rochefort,
1925: [09.11] Paris en cinq jours (Darsteller: Grace Pumpkin), Regie Nikolas Rimskij, Pierre Colombier, mit Nikolas Rimskij, Dolly Davis, Sylvio de Pedrelli,
1923: [12.21] Gossette (Darsteller: Madame Bonnefoy, 'Mère Titine' ), Regie Germaine Dulac, mit Régine Bouet, Maurice Schutz, Jean-David Évremond,
1923: [11.09] La souriante Madame Beudet (Das Lächeln der Madame Beudet, Madame Beudets sonniges Lächeln) (Darsteller: Madame Labas ), Regie Germaine Dulac, mit Germaine Dermoz, Alex Arquillière, Jean d'Yd,
1922: [10.06] Les mystères de Paris (Die Geheimnisse von Paris) (Darsteller: La Goualeuse), Regie Charles Burguet, mit Huguette Duflos, Georges Lannes, Andrée Lionel,
1917: [04.26] Fauvette (Darsteller), Regie Gérard Bourgeois, mit Zany Miéris, Jean Joffre, Jacques Normand,
1915: [] Jeanne Doré (Darsteller), Regie René Hervil, Louis Mercanton, mit Sarah Bernhardt, Raymond Bernard, Jeanne Costa,
1914: [01.00] Les somnambules (Darsteller: La caissière), Regie Louis Feuillade, mit Marcel Lévesque, Suzanne Le Bret, Charles Lamy,
1914: [01.00] L' illustre Mâchefer (Darsteller: La mairesse), Regie Louis Feuillade, mit Marcel Lévesque, Charles Lamy, Catherine Fonteney,
1913: [07.18] Léonce et Poupette (Darsteller: Madame John), Regie Léonce Perret, mit Léonce Perret, Suzanne Le Bret, Marcel Lévesque,
1913: [03.14] Don Quichotte (Darsteller: la femme de Sancho Pança), Regie Camille de Morlhon, mit Claude Garry, Vallez, Léontine Massart,
1912: [] Bébé n'aime pas sa concierge (Darsteller), Regie N. N., mit René Dary, Renée Carl,
1912: [] Les femmes députées (Darsteller), Regie N. N., mit Madeleine Aubry,
1911: [] La suggestion du baiser (Darsteller), Regie Georges Monca, mit Pâquerette,

. 15

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Madeleine Guitty - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige