Ludwig Hartau

No Photo

Schauspieler - Deutschland
Geboren 19. Februar 1877 in Trachenberg, Landkreis Militsch, Provinz Schlesien
Verstorben 24. November 1922 in Berlin

Mini-Biography:
Ludwig Hartau wurde am 19. Februar 1877 in Trachenberg, Landkreis Militsch, Provinz Schlesien geboren. Ludwig Hartau war ein deutscher Schauspieler, bekannt durch Vier um die Frau (1920), Die Sektwette (1916), Adamants letztes Rennen (1916), 1912 entstand sein erster genannter Film. Ludwig Hartau starb am 24. November, 1922 in Berlin. Sein letzter bekannter Film datiert 1923.

Ludwig Hartau Filmographie [Auszug]
1923: [04.25] Der Schatz der Gesine Jakobsen (Darsteller: Olaf Hinrichsen ), Regie Rudolf Walther-Fein, mit Paul Wegener, Ernst Pröckl, Hermann Picha,
1922: [05.??] Das schöne Mädel (Darsteller: Warenhausbesitzer Rubiner), Regie Max Mack, mit Hermann Picha, Alfred Haase,
1922: [10.27] Marie Antoinette - Das Leben einer Königin (Darsteller: Ludwig XV. ), Regie Rudolf Meinert, mit Diana Karenne, Maria Reisenhofer, Gustav May,
1922: [10.05] Die fünf Frankfurter (Darsteller), Regie Erich Schönfelder, mit Fritz Hirsch, Frida Richard, Guido Herzfeld,
1922: [/ /1] Die Tochter Napoleons (Darsteller), Regie Friedrich Zelnik, mit Ernst Hofmann, Lya Mara,
1922: [] Kinder der Zeit (Darsteller), Regie Adolf Edgar Licho, mit Martha Angerstein, Paul Bildt, Mady Christians,
1922: [/ /1] Zwei Welten (Darsteller), Regie Richard Löwenbein, mit Hans Bennefeld, Arnold Rieck, Auguste Prasch-Grevenberg,
1922: [] Maciste e la figlia del re della plata (Maciste und die Tochter des Silberkönigs) (Darsteller), Regie Romano Luigi Borgnetto, mit Bartolomeo Pagano, ,
1922: [] Ein Frauenschicksal (Darsteller), Regie Guido Parisch-Schamberg, mit Maria Forescu,
1922: [] Der politische Teppich (Darsteller: James Rolley), Regie Heinz Herald, mit Max Adalbert, , Max Landa,
1922: [] Der Mann mit der eisernen Maske (Darsteller), Regie Max Glass, mit Helga Molander, Albert Bassermann, Bruno Decarli,
1922: [06.23] Das Spiel ist aus (Darsteller), Regie Hans Otto, mit Albert Kersten, ,
1921: [05.12] Aus dem Schwarzbuche eines Polizeikommissars I (Verwischte Spuren) (Darsteller: Der Kommissar), Regie Artúr Somlay, Arsen von Cserépy, mit Sascha Gura, ,
1921: [01.27] Die Diktatur der Liebe. 2. Die Welt ohne Liebe (Die Frau ohne Herz) (Darsteller: Konsul Osen), Regie Fred Sauer, Eugen Illés, mit Esther Carena, Ilka Grüning, Danny Gürtler,
1920: [02.03] Vier um die Frau (Kämpfende Herzen) (Darsteller: Harry Yquem, Makler), Regie Fritz Lang, mit Gerhard Ritterband, Paul Rehkopf, Leonhard Haskel,
1920: [12.29] Aus dem Schwarzbuche eines Polizeikommissars II (Aus dem Schwarzbuch eines Polizeikommissars, 2. Teil: Verbrechen aus Leidenschaft) (Darsteller: III), Regie Emmerich Hanus, Alfred Halm, mit Eduard von Winterstein, Carl de Vogt, Lilly Alexandra,
1920: [12.14] Anna Boleyn (Darsteller), Regie Ernst Lubitsch, mit Emil Jannings, Henny Porten, Aud Egede-Nissen,
1920: [] Zu den Höhen der Menschheit (Darsteller), Regie Arthur Günsburg, mit Henri Peters-Arnolds, Maria Zelenka, Lo Bergner,
1920: [] Themis (Darsteller), Regie Franz Eckstein, mit Rosa Porten, Josef Peterhans,
1919: [06.00] Baccarat (Eine Spielklubtragödie) (Darsteller), Regie Bob Holste, Josef Ewald, mit , ,
1919: [02.00] Die 999. Nacht (Die Neunhundertneunundneunzigste Nacht, 1001 Nacht, Tausendundeine Nacht) (Darsteller: Kalif ), Regie Fred Sauer, mit Erna Morena, Hans Albers,
1919: [07.00] Galeotto, der grosse Kuppler (Die Welt, der grosse Kuppler, Das Unrecht der Welt) (Darsteller: Juliano), Regie Hubert Moest, mit Hedda Vernon, Ernst Hofmann,
1919: [] Das Kainszeichen (Darsteller), Regie Richard Oswald, mit Victor Senger, Eva Speyer,
1919: [] Hungernde Millionäre (Darsteller), mit Camillo Sacchetto, Margarete Ferida,
1918: [] Aus Angst (Die Angst) (Darsteller), Regie Georg Victor Mendel, mit Edith Meller, Anton Ernst Rückert,
1918: [] Menschen, die durchs Leben irren (Darsteller), Regie William Wauer, mit Martha Orlanda, ,
1918: [06.00] Mr. Wu (Mister Wu) (Darsteller: Edward Gregory), Regie Lupu Pick, mit Carl Meinhard, Manja Tzatschewa,
1918: [] Die nach Liebe dürsten (Narren des Lebens) (Darsteller), Regie Hubert Moest, mit Martha Orlanda, Camillo Sacchetto,
1917: [00.00] Wenn Frauen lieben und hassen (Wenn Frauen lieben und hassen - Der Roman eines Indienforschers) (Darsteller), Regie Jaap Speyer, mit Werner Krauss, Mia Pankau, Martha Orlanda,
1917: [03.05] Der Antiquar von Strassburg (Darsteller: Roger Schneider (Antiquar)), Regie Georg Victor Mendel, mit Edith Meller, Wilma von Mayburg,
1917: [05.25] Der Fall Dombronowska (Der Fall Clemenceau) (Darsteller: Pierre Clemenceau), Regie William Kahn, mit Carl Auen, Martha Orlanda,
1916: [11.24] Adamants letztes Rennen (Sein letztes Rennen) (Darsteller), Regie Max Mack, mit Maria Orska, Ernst Ludwig,
1916: [10.20] Die Sektwette (Darsteller: Fabrikant), Regie Max Mack, mit Paul Ludwig, Maria Orska, Heinz Sarnow,
1915: [] Der Mann ohne Gedächtnis (Darsteller), Regie Georg Jacoby, mit Lia Eibenschütz,
1915: [] Die Tänzerin (Darsteller: Direktor der Ballettschule), Regie Georg Jacoby, mit Tatjana Irrah, Leopoldine Konstantin,
1912: [] Europäisches Sklavenleben (Darsteller), Regie Emil Justitz, mit Friedrich Zelnik, Karl Beckersachs,

. 6 . 23

Filmographie Ludwig Hartau nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Ludwig Hartau - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige