Emil Hasler

No Photo

Architekt - Deutschland
Geboren 8. November 1901 in Berlin
Verstorben 15. Januar 1986 in Berlin

Mini-Biography:
Emil Hasler wurde am 08. November 1901 in Berlin geboren. Emil Hasler war ein deutscher Architekt, bekannt durch Die Frau im Mond (1929), Die Fastnachtsbeichte (1960), Münchhausen (1942), 1919 entstand sein erster genannter Film. Emil Hasler starb am 15. Januar, 1986 in Berlin. Sein letzter bekannter Film datiert 1964.

Emil Hasler Filmographie [Auszug]
1964: Ein langer Tag (Architekt), Regie Lothar Kompatzki, mit Paul Dahlke, Edith Schultze-Westrum, Lis Verhoeven,
1960: Die Fastnachtsbeichte (Architekt), Regie Wilhelm Dieterle, mit Hans Söhnker, Gitty Daruga, Götz George,
1950: Das kalte Herz (Architekt), Regie Paul Verhoeven, mit Walter Weinacht, Walter Schulze-Mittendorf, Hanna Rücker,
1948: Affaire Blum (Architekt), Regie Erich Engel, mit Reinhard Kolldehoff, Hugo Kalthoff, Herbert Hübner,
1942: Münchhausen (Architekt), Regie Josef von Baky, mit Hans Albers, Wilhelm Bendow, Brigitte Horney,
1941: Annelie, die Geschichte eines Lebens (Architekt), Regie Josef von Baky, mit Margarete Schön, Axel von Ambesser, Luise Ullrich,
1940: Aus erster Ehe (Architekt), Regie Paul Verhoeven, mit Hans Wallner, Franziska Kinz, Gerti Kammerzell,
1933: Was Frauen träumen (Architekt), Regie Géza von Bolváry, mit Nora Gregor, Gustav Fröhlich, Kurt Horwitz,
1932: Zwei glückliche Tage (Architekt), Regie Rudolf Walther-Fein, mit Jakob Tiedtke, Ida Wüst, Claire Rommer,
1930: Der blaue Engel (Architekt), Regie Josef von Sternberg, mit Marlene Dietrich, Emil Jannings, Hans Albers,
1929: Die Frau im Mond (Architekt), Regie Fritz Lang, mit Gerda Maurus, Willy Fritsch, Klaus Pohl,
1929: Die vierte von rechts (Architekt), Regie Conrad Wiene, mit Betty Bird, Ossi Oswalda, Arthur Possy,
1928: Der fesche Husar (Architekt), Regie Géza von Bolváry, mit Aribert Wäscher, Ernst Verebes, Ibolya Szekely,
1928: Dyckerpotts Erben (Architekt), Regie Hans Behrendt, mit Alfred Solm, Paul Hörbiger, Hanne Brinkmann,
1921: Die Bergkatze (Kostümbild), Regie Ernst Lubitsch, mit Pola Negri, Victor Janson, Paul Heidemann,
1919: Monica Vogelsang (Architekt), Regie Rudolf Biebrach, Franz Porten, mit Henny Porten, Paul Hartmann, Ernst Deutsch,
1919: Die Frau am Scheidewege (Das Schicksal einer Ärztin) (Architekt), Regie Josef von Baky, mit Ewald Balser, Magda Schneider, Karin Hardt,

. 6 . 7

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Emil Hasler - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige