Edmund Heuberger

Architekt, Regisseur, Autor - Schweiz
Geboren 28. April 1883 in Aarau
Verstorben 9. April 1962 in Zürich

Mini-Biography:
Edmund Heuberger wurde am 28. April 1883 in Aarau geboren. Edmund Heuberger war ein Schweizer Architekt, Regisseur, Autor, bekannt durch Tänzerin Tod (1919), Der Geheimagent (1932), Bobby geht los (1931), 1916 entstand sein erster genannter Film. Edmund Heuberger starb am 9. April, 1962 in Zürich. Sein letzter bekannter Film datiert 1934.

Edmund Heuberger Filmographie [Auszug]
1934: [] Zimmermädchen... Dreimal klingeln (Regisseur), mit Hans Leibelt, , Hans Adalbert Schlettow,
1933: [] K 1 greift ein (Regisseur), mit Maly Delschaft, Julius Falkenstein, Harry Frank,
1932: [02.18] Der Geheimagent (Ein Mann fällt vom Himmel) (Regisseur: Dialog-Regie), Regie Harry Piel, mit Harry Piel, Maria Solveg, Eduard von Winterstein,
1931: [12.03] Bobby geht los (Skandal in der Arena) (Regisseur: Dialog-Regie), Regie Harry Piel, mit Harry Piel, Annie Markart, Hilde Hildebrand,
1929: [02.14] Auf Leben und Tod (Regisseur), mit Karl Falkenberg, Lotte Stein, Hans Ritter,
1929: [12.06] Geheimpolizisten (Regisseur), mit Anton Pointner, , Georg Schmieter,
1929: [12.13] Besondere Kennzeichen (Regisseur), mit Hugo Werner-Kahle, Georgia Lind, Melitta Klefer,
1929: [] Ja, ja, die Frauen sind meine schwache Seite (Regisseur), mit Hans Albers, Hans Sternberg, Mary Parker,
1924: [01.04] Menschen und Masken. 1. Der falsche Emir (Der falsche Emir) (Drehbuch), Regie Harry Piel, mit Harry Piel, Claire Rommer, Fred Immler,
1924: [01.04] Menschen und Masken, 2. Teil - Ein gefährliches Spiel (Drehbuch), Regie Harry Piel, mit Harry Piel, Hermann Leffler, Claire Rommer,
1920: [] Das Gastmahl des Satans (Architekt), Regie Rudi Bach, mit Rudolf Klein-Rohden, , Max Grünberg,
1920: [] Fiebernächte (Regisseur), mit Ernst Deutsch,
1919: [01.00] Tänzerin Tod (Architekt), Regie Siegfried Philippi, mit Hanna Lierke, Rudolf Klein-Rohden, Reinhold Schünzel,
1918: [09.00] Der Narr hat sie geküsst (Architekt), Regie Richard Eichberg, mit Leontine Kühnberg,
1918: [00.00] Schirokko (Sirocco) (Regisseur), mit Kurt Brenkendorf, Margarete Schön, Gustav Adolf Semler,
1918: [] Die goldene Mumie (Architekt), Regie Richard Eichberg, mit Leontine Kühnberg, Ferdinand Bonn,
1918: [00.00] Die Schuld des Dr. Adrian Dorczy (Architekt), Regie Richard Eichberg, mit Ellen Richter,
1918: [] Die nach Liebe dürsten (Narren des Lebens) (Architekt), Regie Hubert Moest, mit Martha Orlanda, Ludwig Hartau, Camillo Sacchetto,
1917: [01.00] Strandgut oder Die Rache des Meeres (Architekt), Regie Richard Eichberg, mit Ellen Richter, Bruno Kastner, Marga Köhler,
1917: [11.00] ... und führe uns nicht in Versuchung (Architekt), Regie Richard Eichberg, mit Ellen Richter, Theodor Loos, Franz Eggerth,
1917: [10.00] Für die Ehre des Vaters (Architekt), Regie Richard Eichberg, mit , Ellen Richter, Bruno Kastner,
1917: [08.12] Die im Schatten leben (Schuldlos Geächtete) (Architekt), Regie Richard Eichberg, mit Ellen Richter, ,
1917: [07.06] Katharina Karaschkin (Märtyrer der Liebe) (Architekt), Regie Richard Eichberg, mit Hugo Werner-Kahle, Bruno Kastner, Aruth Wartan,
1916: [11.17] Das Skelett (Das seltsame Traumerlebnis eines Phrenologen) (Architekt), Regie Richard Eichberg, mit Hans Mühlhofer, Magda Madeleine, Marga Köhler,
1916: [10.20] Frauen, die sich opfern (Architekt), Regie Richard Eichberg, mit Ellen Richter, Reinhold Pasch, Kurt Brenkendorf,

. 9

Filmographie Edmund Heuberger nach Kategorien

Aufnahmeleitung Regie Drehbuch Art Director

Edmund Heuberger in other Database records: German Early CinemaIMDb

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Edmund Heuberger - KinoTV