Claus Holm

No Photo

Schauspieler - Deutschland
Geboren 4. August 1918 in Bochum-Werne
Verstorben 28. September 1996 in Berlin

Mini-Biography:
Claus Holm was born on August 4, 1918 in Bochum-Werne. He was a German Schauspieler, known for Unter Ausschluss der Öffentlichkeit (1961), Heideschulmeister Uwe Karsten (1954), Der Tiger von Eschnapur (1958), Claus Holm's first movie on record is from 1943. Claus Holm died on September 28, 1996 in Berlin. His last motion picture on file dates from 1979.

Claus Holm Filmographie [Auszug]
1979: Die dritte Generation (Darsteller), Regie Rainer Werner Fassbinder, mit Hanna Schygulla, Volker Spengler, Eddie Constantine,
1979: Berlin Alexanderplatz (Die Strafe beginnt - Episode 1) (Darsteller: Wirt), Regie Rainer Werner Fassbinder, mit Karin Baal, Elisabeth Trissenaar, Hanna Schygulla,
1967: Jerry Cotton - Dynamit in güner Seide (Darsteller: Butt Lancaster), Regie Harald Reinl, mit Dieter Eppler, Heinz Weiss, Silvie Solar,
1967: Der Mönch mit der Peitsche (Darsteller), Regie Alfred Vohrer, mit Joachim Fuchsberger, Uschi Glas, Grit Boettcher,
1966: Raumpatrouille - Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion (Serienhaupttitel) (Darsteller: Hasso Sigbjörnson (7 Episoden, 1966) ), Regie Theo Mezger, Michael Braun, mit Dietmar Schönherr, Eva Pflug, Wolfgang Völz,
1962: Der Fluch der gelben Schlange (Darsteller), Regie Franz Josef Gottlieb, mit Joachim Fuchsberger, Brigitte Grothum, Pinkas Braun,
1961: Unter Ausschluss der Öffentlichkeit (Darsteller: Dr. Rüttgen), Regie Harald Philipp, mit Eva Bartok, Susanne Cramer,
1961: Eheinstitut Aurora (Darsteller), Regie Wolfgang Schleif, mit Eva Bartok, Ina Duscha, Elisabeth Flickenschildt,
1961: Heute nacht in Samarkand (Darsteller), Regie Edward Rothe, mit Barbara Rütting, Gustavo Rojo,
1959: Das Indische Grabmal (Darsteller: Dr. Walter Rhode), Regie Fritz Lang, mit Paul Hubschmid, Debra Paget, Walther Reyer,
1958: Der Tiger von Eschnapur (Darsteller: Dr. Walter Rhode), Regie Fritz Lang, mit Debra Paget, Paul Hubschmid, Walther Reyer,
1958: Das Mädchen vom Moorhof (The Girl from the Moors) (Darsteller: Gudmund), Regie Gustav Ucicky, mit Maria Emo, Wolfgang Lukschy,
1958: Rivalen der Manege (Darsteller), Regie Harald Philipp, mit Paul Hartmann, Germaine Damar, Helmut Schmid,
1958: Marchand de filles (Darsteller), Regie Maurice Cloche, mit Nicole Berger, Waltraut Haas,
1957: Nachts wenn der Teufel kam (Darsteller: Kriminalkommissar Axel Kersten), Regie Robert Siodmak, mit Annemarie Düringer, Mario Adorf,
1957: Die Lindenwirtin vom Donaustrand (Darsteller: Fred), Regie Hans Quest, mit Herbert Prikopa, Annie Rosar, Hans Moser,
1957: Flucht in die Tropennacht (Darsteller), Regie Paul May, mit Erica Beer, Michael Janisch,
1957: Für zwei Groschen Zärtlichkeit (Darsteller), Regie Arthur Maria Rabenalt, mit Aase Ziegler, Paul Westermeier, Hannelore Wahl,
1956: Waldwinter (Darsteller: Martin), Regie Wolfgang Liebeneiner, mit Sabine Bethmann, Rudolf Forster, Gert Fröbe,
1956: Der Adler vom Velsatal (Darsteller: Toni), Regie Richard Häussler, mit Renate Ewert, Waltraut Haas, Jochen Hauer,
1956: Der Glockengiesser von Tirol (Darsteller: Georg , Geselle von Schwaiger), Regie Richard Häussler, mit Heinrich Gretler, Erica Beer, Nicole Heesters,
1956: ... wie einst Lili Marleen (Darsteller), Regie Paul Verhoeven, mit Kurt Vespermann, Adrian Hoven,
1955: Wenn die Alpenrosen blüh'n (Darsteller: Franzl), Regie Hans Deppe, Richard Häussler, mit Maria Andergast, Annie Rosar, Elfie Petramer,
1955: Der Pfarrer von Kirchfeld (Darsteller: Vinzenz Heller), Regie Hans Deppe, mit Kurt Heintel, Ulla Jacobsson,
1955: Frucht ohne Liebe (Darsteller), Regie Ulrich Erfurth, mit Paul Dahlke, Gertrud Kückelmann,
1954: Heideschulmeister Uwe Karsten (Darsteller: Uwe Karsten), Regie Hans Deppe, mit Heidi Brühl, Carola Höhn,
1951: Das Beil von Wandsbek (Darsteller: SA-Sturmführer Trowe), Regie Falk Harnack, mit Charlotte Küter, Willy A. Kleinau,
1950: Die lustigen Weiber von Windsor (Darsteller: Herr Fluth), Regie Georg Wildhagen, mit Paul Esser, Eckart Dux, Alexander Engel,
1949: Quartett zu fünft (Darsteller), Regie Gerhard Lamprecht, mit Inge Keller, Reinhard Kolldehoff,
1947: Ehe im Schatten (Darsteller: Dr. Herbert Blohm), Regie Kurt Maetzig, mit Elly Burgmer, Lotte Loebinger, Lieselotte Lieck,
1947: Razzia (Darsteller: Karl Lorenz, Kriminal-Anwärter), Regie Werner Klingler, mit Paul Bildt, Elly Burgmer, Agathe Poschmann,
1943: Das Bad auf der Tenne (Darsteller: Müllersohn Pieter), Regie Volker von Collande, mit Heli Finkenzeller, Will Dohm, Richard Häussler,

. 1 . 7 . 18 . 19 . 22 . 23

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Claus Holm - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige