Jack Holt

Portrait Jack Holt
Schauspieler - USA
Geboren 31. Mai 1888 in New York, NY, US
Verstorben 18. Januar 1951 in Sawtelle, CA, US

Mini-Biography:
Jack Holt wurde am 31. Mai 1888 in New York, NY, US geboren. Jack Holt war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch Across the wide Missouri (1951), Flight (1929), Submarine (1928), 1914 entstand sein erster genannter Film. Jack Holt starb am 18. Januar, 1951 in Sawtelle, CA, US. Sein letzter bekannter Film datiert 1951.

Jack Holt Filmographie [Auszug]
1951: [10/26] Across the wide Missouri (Colorado) (Darsteller: Bull's Tail / Bear Ghost / Bärentatze), Regie William A. Wellman, mit Ben Watson, Adolphe Menjou, María Elena Marqués,
1950: [06.24] Return of the Frontiersman (Darsteller: Sheriff Sam Barrett), Regie Richard L. Bare, mit Gordon MacRae, Julie London, Rory Calhoun,
1949: [09.30] Task Force (Darsteller: Reeves), Regie Delmer Daves, mit Gary Cooper, Jane Wyatt, Wayne Morris,
1946: [/ /1] The Chase (Darsteller), Regie Arthur Ripley, mit Steve Cochran, Lloyd Corrigan, Robert Cummings,
1946: [] Renegade Girl (Darsteller), Regie William A. Berke, mit Ann Savage, Alan Curtis, Edward Brophy,
1945: [] They were expendable (Schnellboote vor Bataan, Schnellboote vor Batam) (Darsteller: General Martin), Regie John Ford, Robert Montgomery, mit Jeff York, Jack Pennick, Robert Montgomery,
1942: [/ /1] Thunder Birds (Darsteller), Regie William A. Wellman, mit Richard Woodruff, Connie Leon,
1942: [] Cat People (Katzenmenschen) (Darsteller: The Commodore), Regie Jacques Tourneur, mit Simone Simon, Kent Smith, Tom Conway,
1939: [] Whispering Enemies (Darsteller), Regie Lewis D. Collins, mit Donald Briggs, Dolores Costello, Joseph Crehan,
1936: [/ /1] End of the Trail (Darsteller), Regie Earl C. Kenton, mit Louise Henry, Edward J. Le Saint,
1936: [] San Francisco (Darsteller: Jack Burley), Regie W. S. Van Dyke, mit Clark Gable, Jeanette MacDonald, Spencer Tracy,
1935: [/ /1] The best man wins (Gangster de l'Océan) (Darsteller), Regie Earl C. Kenton, mit Forrester Harvey, Mitchell Lewis,
1935: [] The Littlest Rebel (Darsteller), Regie David Butler, mit Shirley Temple, John Boles,
1934: [] Black Moon (Darsteller: Stephen Lane), Regie Roy William Neill, mit Fay Wray, Dorothy Burgess,
1932: [05.25] Behind the Mask (Darsteller: Jack Hart), Regie John Francis Dillon, mit Constance Cummings, Boris Karloff,
1931: [/ /1] Dirigible (Helden der Luft) (Darsteller: Cmdr. Jack Bradon), Regie Frank Capra, mit Ralph Graves, Fay Wray,
1931: [/ /1] Maker of Men (Darsteller), Regie Edward Sedgwick, mit Joan Marsh, John Wayne,
1931: [] The Last Parade (Darsteller), Regie Earl C. Kenton, mit Steve Pendleton, Tom Moore, Edward LeSaint,
1931: [] A Dangerous Affair (Darsteller: Lt. McHenry), Regie Edward Sedgwick, mit Fredric Stanley, Charles B. Middleton, DeWitt Jennings,
1931: [05.01] Subway Express (Darsteller: Inspector Killian ), Regie Fred C. Newmeyer, mit Aileen Pringle, Fred Kelsey,
1929: [/ /1] Flight (Darsteller: St. 'Panama' Williams), Regie Frank Capra, mit Lila Lee, Ralph Graves,
1929: [/ /1] The Donovan affair (Darsteller), Regie Frank Capra, mit Hank Mann, Dorothy Revier,
1928: [/ /1] Submarine (Darsteller), Regie Frank Capra, mit Clarence Burton, Ralph Graves,
1925: [] Ancient Highway (Darsteller), Regie Irving Willat, mit Billie Dove,
1925: [] Wild Horse Mesa (Darsteller), Regie George B. Seitz, mit Billie Dove, Douglas Fairbanks jr.,
1925: [03/01] The Thundering Herd (Darsteller: Tom Doan), Regie William K. Howard, mit Lois Wilson, Noah Beery,
1924: [] The Wanderer of the Wasteland (Darsteller), Regie Irving Willat, mit Billie Dove,
1923: [] The Cheat (Darsteller: Dudley Drake), Regie George Fitzmaurice, mit Pola Negri, Charles De Rochefort,
1922: [] While Satan Sleeps (Darsteller), Regie Joseph Henabery, mit Wade Boteler, Mabel Van Buren,
1921: [11/13] The Grim Comedian (Darsteller: Harvey Martin ), Regie Frank Lloyd, mit Phoebe Hunt, Gloria Hope,
1921: [] The Call of the North (Darsteller), Regie Joseph Henabery, mit Noah Beery jr., Madge Bellamy, Helen Ferguson,
1920: [07/00] The Best of Luck (Darsteller: Kenneth, Lord Glenayr), Regie Ray C. Smallwood, mit Kathryn Adams, Lila Leslie,
1919: [12.07] Victory (Darsteller: Axel Heyst), Regie Maurice Tourneur, mit Seena Owen, Wallace Beery,
1919: [10.12] Kitty Kelly, M.D. (Darsteller: Bob Lang ), Regie Howard C. Hickman, mit Bessie Barriscale, Joseph J. Dowling,
1919: [09.28] The Life Line (Darsteller: Jack Hearne, the Romany Rye), Regie Maurice Tourneur, mit Wallace Beery, Lew Cody,
1919: [07.27] The Woman Michael Married (Darsteller: Michael Ordsway), Regie Henry Kolker, mit Bessie Barriscale, Marcia Manon,
1919: [04.27] For Better, for Worse (Darsteller: Crusader), Regie Cecil B. DeMille, mit Elliott Dexter, Tom Forman, Gloria Swanson,
1919: [01.26] Cheating Cheaters (Darsteller), Regie Allan Dwan, mit Clara Kimball Young, Anna Q. Nilsson,
1918: [12.15] The Squaw Man (Darsteller: Cash Hawkins), Regie Cecil B. DeMille, mit Elliott Dexter, Ann Little, Katherine MacDonald,
1918: [08.26] The Marriage Ring (Darsteller: Rodney Heathe), Regie Fred Niblo, mit Enid Bennett, Thomas H. Ince Corporation,
1918: [] The Road Through the Dark (Darsteller), Regie Edmund Mortimer, mit Clara Kimball Young, Henry Woodward,
1918: [06.23] A Desert Wooing (Darsteller: Barton Masters), Regie Jerome Storm, mit Enid Bennett, Donald MacDonald,
1918: [06.10] The Claw (Darsteller: Maurice Stair ), Regie Robert G. Vignola, mit Clara Kimball Young, Milton Sills, Henry Woodward,
1918: [05.06] The White Man's Law (Darsteller: Sir Harry Falkland), Regie James Young, mit Sessue Hayakawa, Florence Vidor,
1918: [04.01] The Honor of His House (Darsteller: Robert Farlow), Regie William C. de Mille, mit Sessue Hayakawa, Florence Vidor,
1918: [02.25] Headin' South (Darsteller), Regie Allan Dwan, Arthur Rosson, mit Douglas Fairbanks, Frank Campeau, Katherine MacDonald,
1918: [02.25] One More American (Darsteller: Sam Potts), Regie William C. de Mille, mit George Beban, Marcia Manon, Mae Giraci,
1918: [02.18] The Hidden Pearls (Darsteller: Robert Garvin), Regie George Melford, mit Sessue Hayakawa, Margaret Loomis, Florence Vidor,
1917: [12.03] The Secret Game (Darsteller: Maj. John Northfield), Regie William C. de Mille, mit Florence Vidor, Mayme Kelso,
1917: [10.15] The Call of the East (Darsteller: Alan Hepburn), Regie George Melford, mit Sessue Hayakawa, Tsuru Aoki,
1917: [07.12] The Little American (Die kleine Amerikanerin) (Darsteller: Karl Von Austreim), Regie Cecil B. DeMille, Joseph Levering, mit Mary Pickford, Raymond Hatton,
1917: [06.14] The Inner Shrine (Darsteller: Viscount D'Arcourt), Regie Frank Reicher, mit Margaret Illington, Hobart Bosworth,
1917: [05.03] Sacrifice (Darsteller: Paul Ekald), Regie Frank Reicher, mit Margaret Illington, Winter Hall,
1917: [01.14] Patria (Darsteller), Regie Leopold Wharton, Theodore Wharton, mit Irene Castle, Milton Sills, Warner Oland,
1916: [12.25] Joan the Woman (Darsteller), Regie Cecil B. DeMille, mit Geraldine Farrar, Raymond Hatton, Hobart Bosworth,
1916: [10.23] The Black Sheep of the Family (Darsteller: Kenneth Carmont), Regie Jay Hunt, mit Francelia Billington, Gilmore Hammond,
1916: [10.09] The Chalice of Sorrow (Toska, Gluten der Leidenschaften) (Darsteller), Regie Rex Ingram, mit Cleo Madison, Wedgwood Nowell, Charles Cummings,
1916: [09.11] Saving the Family Name (Darsteller: Jansen Winthrop), Regie Lois Weber, Phillips Smalley, mit Mary MacLaren, Gerard Alexander, Carl von Schiller,
1916: [08.27] Brennon o' the Moor (Darsteller: The Mayor's Son), Regie Francis Ford, mit Francis Ford, Grace Cunard, Jack Francis,
1916: [08.20] Liberty (Darsteller: Captain Bob Rutledge), Regie Henry MacRae, Jacques Jaccard, mit Marie Walcamp, Eddie Polo,
1916: [07.21] The 'Phone Message (Darsteller: Laurelton ), Regie Allen Holubar, mit Allen Holubar, Ruth Stonehouse,
1916: [06.20] The False Part (Darsteller: J. Kenneth Simpson), Regie William Worthington, mit Herbert Rawlinson, Agnes Vernon, Ethel Clarke,
1916: [06.04] The Wire Pullers (Darsteller: Mr. Page), Regie William Worthington, mit Herbert Rawlinson, Yona Landowska,
1916: [05.10] Naked Hearts (Darsteller: Howard), Regie Rupert Julian, mit Francelia Billington, Rupert Julian, Douglas Gerrard,
1916: [04.08] Behind the Mask (Darsteller: Count Charles), Regie Francis Ford, mit Peter Fitzgerald, Grace Cunard,
1916: [04.03] The Dumb Girl of Portici (Die Stumme von Portici) (Darsteller: Conde )AKA John Holt)), Regie Lois Weber, Phillips Smalley, mit Anna Pavlova, Rupert Julian, Wadsworth Harris,
1916: [03.22] The Desperado (Darsteller: The Sheriff), Regie Rupert Julian, mit Rupert Julian, Zoe Rae,
1916: [03.17] The Cry of Erin (Darsteller: The Squire's Son), Regie Francis Ford, mit Francis Ford, Charles Manley, Marie Manley,
1915: [12.03] The Power of Fascination (Darsteller: Rafael), Regie Cleo Madison, mit Cleo Madison, Tom Chatterton,
1915: [08.30] Jewel (Darsteller: Nat Bonnell), Regie Phillips Smalley, Lois Weber, mit Ella Hall, Rupert Julian, Frank Elliott,
1915: [08.10] A Cigarette - That's All (Darsteller: Stanley Ivans (as Frank Holt)), Regie Phillips Smalley, Lois Weber, mit Phillips Smalley, Maude George, Rupert Julian,
1915: [06.21] The Broken Coin (Darsteller: Captain Williams), Regie Francis Ford, mit Grace Cunard, Francis Ford, Eddie Polo,
1914: [11.28] The Master Key (Darsteller: Donald Faversham), Regie Robert Z. Leonard, mit Robert Z. Leonard, Ella Hall, Harry Carter,

. 2 . 16 . 17 . 23 . 26 . 27 . 29 . 41 . 55 . 59 . 60 . 66 . 67 . 68 . 71 . 73

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Jack Holt - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige