E. Mason Hopper

No Photo

Regisseur, Schauspieler, Autor - USA
Geboren 6. Dezember 1885 in Enosburg, Vermont, USA
Verstorben 3. Januar 1967 in Woodland Hills, Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
E. Mason Hopper wurde am 06. Dezember 1885 in Enosburg, Vermont, USA geboren. E. Mason Hopper war ein amerikanischer Regisseur, Schauspieler, Autor, bekannt durch Sunset Boulevard (1950), The Firefly of tough luck (1917), The Answer (1918), 1911 entstand sein erster genannter Film. E. Mason Hopper starb am 3. Januar, 1967 in Woodland Hills, Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1950.

E. Mason Hopper Filmographie [Auszug]
1950: Sunset Boulevard (Boulevard der Dämmerung) (Darsteller: Doctor (/xx/) ), Regie Billy Wilder, mit William Holden, Gloria Swanson, Erich von Stroheim,
1935: Hong Kong Nights (Regisseur), mit Tom Keene, Wera Engels, Warren Hymer,
1933: Curtain at Eight (Regisseur), mit C. Aubrey Smith, Dorothy Mackaill, Paul Cavanagh,
1933: One Year Later (Regisseur), mit Mary Brian, Russell Hopton, Don Dillaway,
1928: A Blonde for a Night (Regisseur), Regie F. McGrew Willis, mit Marie Prevost, Franklin Pangborn, Harrison Ford,
1925: The Crowded Hour (Regisseur), mit Bebe Daniels, Kenneth Harlan,
1924: Janice Meredith (Das Heldenmädchen von Trenton) (Regisseur), mit Marion Davies, Holbrook Blinn, Harrison Ford,
1924: The Great White Way (Broadway Fieber. Die Tänzerin, der Boxer und der Pressechef - Sechs Akte von Tanz, Sport und Liebe, Broadway - Fieber) (Regisseur), mit Anita Stewart, Tom Lewis, T. Roy Barnes,
1923: The Love Piker (Regisseur), mit Anita Stewart, William Norris, Robert Frazer,
1923: Daddy (Regisseur), mit Arthur Edmund Carewe, Jackie Coogan, Cesare Gravina,
1919: The Sun went down (Regisseur), mit Edith Storey, Lew Cody, Harry S. Northrup,
1919: Come Again Smith (Regisseur), mit J. Warren Kerrigan, Henry A. Barrows, William Conklin,
1918: Wife or Country (Regisseur), mit Harry Mestayer, Gretchen Lederer, Gloria Swanson,
1918: Love's Pay Day (Regisseur), mit Rosemary Theby, Pete Morrison, William Dale,
1918: Unexpected Places (Regisseur), mit Bert Lytell, Rhea Mitchell, Rosemary Theby,
1918: Mystic Faces (Regisseur), mit Yutaka Abe, Martha Taka, Larry Steers,
1918: Boston Blackie's Little Pal (Regisseur), mit Bert Lytell, Rhea Mitchell, Rosemary Theby,
1918: The Love Brokers (Regisseur), mit Alma Rubens, Texas Guinan, Joseph Bennett,
1918: The Answer (Regisseur), mit Alma Rubens, Joe King, Francis McDonald,
1918: Her American Husband (Regisseur), mit Teddy Sampson, Darrell Foss, Leota Lorraine,
1918: Without Honor (Regisseur), mit Margery Wilson, Walt Whitman, Arthur Moon,
1917: The Regenerates (Regisseur), mit Alma Rubens, Walt Whitman, Darrell Foss,
1917: The Firefly of tough luck (Regisseur), mit Alma Rubens, Charles Gunn, Walt Whitman,
1917: The Tar Heel Warrior (Regisseur), mit Walt Whitman, Ann Forrest, William Shaw,
1917: The Hidden Spring (Regisseur), mit Harold Lockwood, Vera Sisson, Herbert Standing,
1917: As Men Love (Regisseur), mit Myrtle Stedman, House Peters, Jack W. Johnston,
1917: The Spirit of Romance (Regisseur), mit Vivian Martin, Percy Challenger, Colin Chase,
1917: The Prison without Walls (Regisseur), mit Wallace Reid, Myrtle Stedman, William Conklin,
1917: The Wax Model (Regisseur), mit Vivian Martin, Gayne Whitman, George Fisher,
1916: The Right Direction (Regisseur), mit Vivian Martin, Colin Chase, Herbert Standing,
1916: Gloriana (Regisseur), mit Zoe Rae, Virginia Foltz, William Canfield,
1916: The Selfish Woman (Regisseur), mit Wallace Reid, Cleo Ridgely, Edythe Chapman,
1916: The Birth of Character (Regisseur), mit William Courtleigh, Muriel Ostriche, Joseph Graybill,
1915: Labyrinth (Regisseur), mit Gail Kane, Dolly Larkin, Richard Neill,
1913: The Capture (Regisseur), mit Billy Mason, Ruth Hennessy, John Steppling,
1913: The Discovery (Regisseur), mit Francis X. Bushman, Mildred Weston, Howard Missimer,
1912: The Love Test (Regisseur), Regie Herbert Brenon, mit Vivian Prescott, Frank Hall Crane, William E. Shay,
1912: A Western Kimona (Regisseur), Regie Gilbert M. 'Broncho Billy' Anderson, mit Augustus Carney, Harry Todd, Edna Fisher,
1911: Mr. Wise, Investigator (Regisseur), mit Sidney Ainsworth, Victor Potel, Ruth Stonehouse,
1911: Mustang Pete's Love Affair (Regisseur), mit Harry Todd, Augustus Carney, Margaret Joslin,

. 10 . 19 . 33 . 42

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - E. Mason Hopper - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige