Ken Howard

Portrait Ken HowardSchauspieler - USA
Geboren 28. März 1944 in El Centro, California, USA
Verstorben 23. März 2016 in Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Ken Howard wurde unter dem Namen Kenneth Joseph Howard Jr. am 28. März 1944 in El Centro, California, USA geboren. Ken Howard war ein amerikanischer Schauspieler, bekannt durch The Thorn Birds (1983), Strange Interlude (1987), He's not your son (1984), 1972 entstand sein erster genannter Film. Ken Howard starb am 23. März, 2016 in Los Angeles, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 2015.

Ken Howard Filmographie [Auszug]
2015: [12.25] Joy (Joy - Alles ausser gewöhnlich) (Darsteller: Mop Executive), Regie David O. Russell, mit , Robert De Niro, Bradley Cooper,
2014: [09.06] The Judge (Der Richter. Recht oder Ehre) (Darsteller: Judge Warren), Regie David Dobkin, mit Robert Downey jr., Robert Duvall, ,
2007: [] Michael Clayton (Darsteller: Don Jefferies), Regie Tony Gilroy, mit George Clooney, Tom Wilkinson, ,
1995: [/ /1] The Net (Das Netz) (Darsteller: Bergstrom), Regie Irwin Winkler, mit Diane Baker, Sandra Bullock, Wendy Gazelle,
1995: [] Her hidden truth (Flammen des Todes) (Darsteller: Jack Devereaux), mit Gordon Clapp, Reed Diamond, Mary Donnelly Haskell,
1991: [/ /1] Murder in New Hampshire (Mord in New Hampshire) (Darsteller: Bill), Regie Joyce Chopra, mit Chad Allen, Larry Drake, Howard Hessmann,
1991: [/ /1] Ulterior Motives (Teuflische Intrigen) (Darsteller), Regie James Becket, mit Ellen Crawford, M.C. Gainey, Thomas Ian Griffith,
1990: [/ /1] Memories of midnight (Schatten der Macht) (Darsteller: Kirk Reynolds), Regie Gary Nelson, mit , Vincent Grass,
1988: [/ /1] Murder she wrote: Mirror, Mirror, on the wall (Spieglein, Spieglein an der Wand) (Darsteller: Hank Shipton), Regie Walter Grauman, mit Richard Anderson, Shelley Fabares, David Hedison,
1987: [/ /1] Strange Interlude (Verhängnisvolle Liebe) (Darsteller: Sam Evans), Regie Robert Wise, mit David Dukes, José Ferrer, Rosemary Harris,
1984: [/ /1] He's not your son (Die Stimme des Herzens) (Darsteller: Michael), Regie Don Taylor, mit Ann Dusenberry, Michael C. Gwynne,
1983: [] The Thorn Birds (Die Dornenvögel) (Darsteller: Rainer Hartheim), Regie Daryl Duke, mit Mare Winningham, Richard Kiley,
1983: [] Rage of Angels (Die Macht der Mächtigen) (Darsteller: Adam Warner), Regie Buzz Kulik, mit Armand Assante, George Coe, Kevin Conway,
1978: [/ /1] The Critical list (Die schwarze Liste) (Darsteller), Regie Lou Antonio, mit Lloyd Bridges, Melinda Dillon, Buddy Ebsen,
1972: [] The Strange Vengeance of Rosalie (Darsteller: Virgil), Regie Jack Starrett, mit Bonnie Bedelia, ,

. 14 . 15

Filmographie Ken Howard nach Kategorien

Darsteller

Ken Howard in other Database records:

Disclaimer
- Auf Grund eventuell ungeklärter Ansprüche eines eventuellen Inhabers von Rechten an einem eventuell vorliegenden Photo oder aus einem anderen Bild durch Bildbearbeitung auf dieses Portraits von Ken Howard als Portrait zugeschnittenen Bildes ist eine Wiedergabe des Portraits von Ken Howard bis zu einer Klärung der Rechtslage für dieses Bild nicht möglich.
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Ken Howard - KinoTV