Karl Huszar-Puffy

No Photo

Schauspieler - Ungarn
Geboren 3. November 1884 in Budapest
Verstorben 1942 in Tokyo
Pseudonyme oder andere Schreibweisen des Namens : Károly Huszár, Charles Puffy,

Mini-Biography:
Karl Huszar-Puffy wurde am 03. November 1884 in Budapest geboren. Karl Huszar-Puffy war ein ungarischer Schauspieler, bekannt durch Der müde Tod (1921), Dr. Mabuse der Spieler - Spieler aus Leidenschaft (1922), Ich küsse ihre Hand, Madame (1929), 1917 entstand sein erster genannter Film. Karl Huszar-Puffy starb am . , 1942 in Tokyo. Sein letzter bekannter Film datiert 1935.
Biographische Notizen : Ungarischer Schauspieler des deutschen und österreichischen Films

Karl Huszar-Puffy Filmographie [Auszug]
1935: [09.27] 4 1/2 Musketiere (Viereinhalb Musketiere) (Darsteller), Regie Leslie Kardos, mit , , S.Z. Sakall,
1932: [] Der tolle Bomberg (Darsteller), Regie Georgij Azagarov, mit Paul Heidemann, Hansi Arnstaedt, Arthur Bergen,
1931: [10/23] Ein ausgekochter Junge (Die Bombe platzt (Arbeitstitel)) (Darsteller: Gregor Pawlowitsch, ein früherer Anarchist), Regie Erich Schönfelder, mit Gerhard Dammann, Hermann Picha, ,
1931: [] Die Männer um Lucie (Darsteller), Regie Alexander Korda, mit Liane Haid, Lien Deyers, Walter Rilla,
1930: [08/25] Die grosse Sehnsucht (Darsteller), Regie István Székely, mit Camilla Horn, Theodor Loos, Harry Frank,
1930: [/ /1] Der König von Paris (Darsteller), Regie Leo Mittler, mit Karl Etlinger, Senta Söneland, Hanna Ralph,
1930: [01.04] Der blaue Engel (Darsteller: Wirt), Regie Josef von Sternberg, mit Marlene Dietrich, Emil Jannings, Hans Albers,
1929: [09.30] Das Land ohne Frauen (Darsteller: schmutziger Mann), Regie Carmine Gallone, mit Elga Brink, , Grete Berger,
1929: [] Ich küsse ihre Hand, Madame (Darsteller), Regie Robert Land, mit Pierre de Guingand, Marlene Dietrich,
1929: [] Polizeispionin 77 (Darsteller: Vater Lamotte), Regie Willi Wolff, mit Ellen Richter, Nikolai Malikoff, Robert Garrison,
1929: [05.01] Der lustige Witwer (Aschermittwoch) (Darsteller), Regie Robert Land, mit La Jana, Harry Liedtke,
1929: [04.05] Held aller Mädchenträume (Darsteller), Regie Robert Land, mit , Anton Pointner, Karl Platen,
1929: [/ /1] Vater und Sohn (Wenn der Vater mit dem Sohne) (Darsteller: Epstein), Regie Géza von Bolváry, mit Harry Liedtke, Rolf von Goth,
1928: [] The Man who laughs (Der Mann, der lacht) (Darsteller: Gastwirt), Regie Paul Leni, mit Mary Philbin, , Olga Baclanova,
1928: [/ /1] Mein Herz ist eine Jazzband (Darsteller), Regie Friedrich Zelnik, mit , Lydia Potechina, Lya Mara,
1928: [05.20] Yellow Lily (Darsteller: Mayor of Tarna (AKA Charles Puffy)), Regie Alexander Korda, mit Billie Dove, Clive Brook, ,
1927: [03/04] Love me and the World is mine (Darsteller: Coachman (AKA Charles Puffy)), Regie E.A. Dupont, mit Mary Philbin, Norman Kerry, Betty Compson,
1927: [] Mockery (Darsteller: Ivan), Regie Benjamin Christensen, mit Barbara Bedford, Lon Chaney, Ricardo Cortez,
1924: [] Open All Night (Darsteller: Bibendum (AKA Charles Puffy)), Regie Paul Bern, mit Viola Dana, Jesse L. Lasky, Jetta Goudal,
1923: [] Die grosse Unbekannte (Darsteller: AKA Karl Huszar), Regie Willi Wolff, mit Sacy von Blondel, Georg Alexander, Harry Hardt,
1922: [04.27] Dr. Mabuse der Spieler - Spieler aus Leidenschaft (Der grosse Spieler - Ein Bild der Zeit) (Darsteller: AKA Karl Huszar), Regie Fritz Lang, mit Julietta Brandt, Rudolf Klein-Rogge, Georg John,
1922: [] Sie und die Drei (Darsteller: Der Filmdirektor), Regie E.A. Dupont, mit Harry Lamberts-Paulsen, , Max Adalbert,
1921: [04.02] Lebenshunger (Darsteller: AKA Karl Huszar), Regie Johannes Guter, Leo Lasko, mit Max Adalbert, Elga Brink, Louis Brody,
1921: [12.30] Kinder der Finsternis - 1. Teil: Der Mann aus Neapel (Darsteller: Geone, ihr Liebhaber (AKA Karl Huszar)), Regie E.A. Dupont, mit Hans Mierendorff, Sybil Smolowa, Grit Hegesa,
1921: [10.06] Der müde Tod (Ein deutsches Volkslied in 6 Versen) (Darsteller: Der Kaiser (AKA Karl Huszar)), Regie Fritz Lang, mit Bernhard Goetzke, Lil Dagover, Edgar Klitzsch,
1921: [] Das Rätsel der Sphinx (Darsteller: Fürst Popoff (AKA Karl Huszar) ), Regie Adolf Gärtner, mit Ellen Richter, Erich Kaiser-Titz, Karl Günther,
1921: [02.11] Die drei Tanten (Darsteller), Regie Rudolf Biebrach, mit Willi Allen, Josefine Dora,
1920: [10.00] Putschliesel (Darsteller: Ammenvermittler Rund), Regie Erich Schönfelder, mit Josefine Dora, Victor Janson, ,
1918: [12.30] Az Ezredes (Der Oberst, Der Herr Oberst) (Darsteller: (AKA Huszár Károly) ), Regie Michael Curtiz, mit Cläry Lotto, Bela Lugosi, ,
1918: [] Lili (Darsteller: AKA Károly Huszár), Regie Cornelius Hintner, mit Ida Andorffy, Gusztáv Vándory, ,
1917: [02.25] Tavasz a télben (Darsteller: egy báró (AKA Huszár Károly)), Regie Michael Curtiz, mit Sándor Góth, , ,

. 7 . 17 . 22 . 25

Filmographie Karl Huszar-Puffy nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Karl Huszar-Puffy - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige