Käte Itter Filmographie Darsteller


1962: [01.11] Bekenntnisse eines möblierten Herren (Darsteller: Mutter Zierholt), Regie Franz Peter Wirth, mit Olga von Togni, Wolfgang Lukschy, Monika John,
1961: [] Im sechsten Stock (Darsteller), Regie John Olden, mit , Rudolf Vogel, Sabine Sinjen,
1957: [/ /1] Unter Palmen am blauen Meer (Darsteller), Regie Hans Deppe, mit Helmut Zacharias, , Giulia Rubini,
1956: [/ /1] Solange noch die Rosen blühn (Darsteller: Schwester Erika), Regie Hans Deppe, mit Kurt Vespermann, Annie Rosar, Gerhard Riedmann,
1954: [/ /1] Tausend Melodien (Darsteller: Frau Lauterbach), Regie Hans Deppe, mit Ernst Waldow, Helmuth Schneider, Bibi Johns,
1953: [04.30] Salto mortale (Darsteller: Martha), Regie Victor Tourjansky, mit Margot Hielscher, Frits van Dongen, Karlheinz Böhm,

6 Filme in dieser Kategorie

Filmographie Käte Itter nach Kategorien

Darsteller

Käte Itter in other Database records:

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Käte Itter - KinoTV