Victor Janson

No Photo

Schauspieler, Regisseur - Deutschland
Geboren 25. September 1884 in Riga
Verstorben 29. Juni 1960 in Berlin

Mini-Biography:
Victor Janson wurde am 25. September 1884 in Riga geboren. Victor Janson war ein deutscher Schauspieler, Regisseur, bekannt durch Paracelsus (1943), Der Page vom Dalmasse-Hotel (1933), Die blonde Carmen (1935), 1913 entstand sein erster genannter Film. Victor Janson starb am 29. Juni, 1960 in Berlin. Sein letzter bekannter Film datiert 1951.

Victor Janson Filmographie [Auszug]
1951: [/ /1] Torreani (Darsteller), Regie Gustav Fröhlich, mit Paul Westermeier, Inge Landgut, Consuelo Korn,
1951: [02.23] Professor Nachtfalter (Darsteller: Senor Almadez), Regie Rolf Meyer, mit Johannes Heesters, Gisela Schmidting, Jeanette Schultze,
1949: [11/25] Figaros Hochzeit (Darsteller: Dr. Bartolo ), Regie Georg Wildhagen, mit Angelika Hauff, Willy Domgraf-Fassbender, Sabine Peters,
1945: [08.19] Wiener Mädeln (Darsteller), Regie Willi Forst, mit Willi Forst, Anton Edthofer, Judith Holzmeister,
1945: [/ /1] Shiva und die Galgenblume (Darsteller), Regie Hans Steinhoff, mit Grethe Weiser, Herbert Gernot, Julius Frey,
1945: [04.15] Das kleine Hofkonzert (Geheimnis einer Residenz) (Darsteller), Regie Paul Verhoeven, mit Elfie Mayerhofer, Hans Nielsen, Erich Ponto,
1944: [/ /1] Hundstage (Darsteller), Regie Géza von Cziffra, mit Sonja Ziemann, Alfred Neugebauer, Jenny Liese,
1943: [] Paracelsus (Darsteller: Mayor), Regie Georg Wilhelm Pabst, mit Werner Krauss, Annelies Reinhold, Harry Langewisch,
1943: [/ /1] Spuk im Schloss (Darsteller), Regie Hans Hellmut Zerlett, mit Sonja Ziemann, Eva Tinschmann, Wilfried Seyferth,
1943: [03.03] Damals (Darsteller), Regie Rolf Hansen, mit Hans Joachim Schoelermann, Zarah Leander, Hilde Körber,
1942: [06.12] Die Grosse Liebe (Darsteller), Regie Rolf Hansen, mit Karl Etlinger, Hannes Messemer, Zarah Leander,
1942: [03/05] Münchhausen (Darsteller), Regie Josef von Baky, mit Hans Albers, Wilhelm Bendow, Brigitte Horney,
1941: [09.12] Oh, diese Männer (Drei blaue Augen (Arbeitstitel)) (Darsteller: Ein Manager), Regie Hubert Marischka, mit Johannes Riemann, Paul Hörbiger, Jane Tilden,
1939: [] Wer küsst Madeleine (Regisseur), mit Herti Kirchner, Hermann Speelmans, Paul Dahlke,
1939: [04.04] Der Florentiner Hut (Darsteller: Barbock), Regie Wolfgang Liebeneiner, mit Helmut Weiss, Karel Stepanek, Hans Hermann Schaufuss,
1938: [12.21] Nanu, Sie kennen Korff noch nicht ? (Darsteller: Dufour), Regie Fritz Holl, mit Josefine Dora, Franz Schafheitlin, Heinz Rühmann,
1937: [10/29] Die Korallenprinzessin (An der blauen Adria) (Regisseur), mit Ivan Petrovich, Hilde Sessak, Ita Rina,
1937: [/ /1] Heiratsinstitut Ida & Co. (Regisseur), mit Ida Wüst, Ralph Arthur Roberts,
1936: [10.09] Mädchen in Weiss. Ich bin auf der Welt, um glücklich zu sein (Regisseur), mit Blandine Ebinger, Hilde von Stolz, Margarete Schön,
1935: [/ /1] Die blonde Carmen (Regisseur), mit Ida Wüst, Leo Slezak, Wolfgang Liebeneiner,
1935: [/ /1] Sie und die Drei (Regisseur), mit Ernst Waldow, Hubert von Meyerinck, Kurt Vespermann,
1935: [] Rendezvous in Wien (Regisseur), mit Fritz Imhoff,
1934: [/ /1] Die grosse Chance (Regisseur), mit Camilla Horn, Ida Krill, Hansi Niese,
1934: [] Eine Frau, die weiss, was sie will (Regisseur), mit Lil Dagover,
1933: [] Der Page vom Dalmasse-Hotel (Regisseur), mit Dolly Haas, Trude Hesterberg, Hans Junkermann,
1933: [/ /1] Der Zarewitsch (Regisseur), mit Georg Alexander, Otto Wallburg, Hans Söhnker,
1932: [/ /1] Es war einmal ein Walzer (Regisseur), mit Mártha Eggerth, Ida Wüst, Ernst Verebes,
1932: [/ /1] Das Blaue vom Himmel (Regisseur), mit Mártha Eggerth, Fritz Kampers, Margarete Kupfer,
1931: [/ /1] Lügen auf Rügen (Regisseur), mit Paul Hörbiger, Maria Solveg, Cläry Lotto,
1931: [] Holzapfel weiss alles (Regisseur), mit Felix Bressart, Ivan Petrovich, Gretl Theimer,
1931: [02.03] Der Bettelstudent (Regisseur), mit Hans-Heinz Bollmann, Jarmila Novotna, Fritz Schulz,
1930: [] Donauwalzer (Regisseur), mit Ernst Verebes,
1930: [08/05] Der Walzerkönig (Heut spielt der Strauss) (Darsteller: Fürst Pawlowsky), Regie Manfred Noa, mit Hans Stüwe, Claire Rommer, Fred Louis Lerch,
1929: [09.06] Es flüstert die Nacht (Regisseur), mit Daisy d'Ora, Lil Dagover, Wilhelm Diegelmann,
1929: [/ /1] Zirkusprinzessin (Regisseur), mit Trude Berliner, Marianne Winkelstern, Ernst Verebes,
1929: [] Der schwarze Domino (Regisseur), Regie Walter Reisch, mit Vera Schmiterlöw, Ernst Verebes,
1929: [] Schwarzwaldmädel (Regisseur), mit Liane Haid, Fred Louis Lerch, Walter Janssen,
1928: [10.16] Das Spiel mit der Liebe (Regisseur), mit Harry Liedtke, Hilda Rosch,
1928: [] Ein Mädel mit Temperament (Regisseur), mit Maria Paudler, Eugen Neufeld, Luigi Serventi,
1927: [02.08] Du sollst nicht stehlen (Ein Spiel von Gaunerei und Liebe) (Regisseur), mit Werner Fuetterer, Dina Gralla, Lilian Harvey,
1927: [12.13] Eheferien (Regisseur), mit Harry Halm, Lilian Harvey, Jutta Jol,
1927: [/ /1] Die Bräutigame der Babette Bomberling (Regisseur), mit Xenia Desni, Bruno Kastner, Walter Rilla,
1927: [09.19] Am Rande der Welt (Darsteller), Regie Karl Grune, mit Brigitte Helm, Wilhelm Dieterle, Albert Steinrück,
1926: [/ /1] Die geschiedene Frau (Regisseur), Regie Rudolf Dworsky, mit Marcella Albani, Mady Christians, Bruno Kastner,
1926: [/ /1] Zopf und Schwert (Regisseur), mit Mady Christians, Wilhelm Dieterle, Hanni Weisse,
1926: [] Die Königin des Weltbades (Regisseur), mit Lissy Arna, Ida Wüst, Eva Speyer,
1926: [] Die da unten (Regisseur), mit Maly Delschaft, Aud Egede-Nissen, Alphons Fryland,
1925: [11.06] Der Trödler von Amsterdam (Regisseur), mit Alf Blütecher, Harry Hardt, Hilde Hildebrand,
1924: [] Niniche (Regisseur), mit Ossi Oswalda, Livio Cesare Pavanelli,
1924: [03.00] Colibrì (Regisseur), mit Paul Bildt, Bruno Kastner,
1923: [] Das Milliardensouper (Regisseur), mit Georg Alexander,
1922: [] Der blinde Passagier (Regisseur), mit Henry Bender, Wilhelm Diegelmann,
1921: [04.14] Die Bergkatze (Darsteller: Kommandant von Tossenstein), Regie Ernst Lubitsch, mit Pola Negri, Paul Heidemann,
1921: [/ /1] Die Dame im Glashaus (Die erleuchtenen Spiegel) (Regisseur), mit Pola Negri,
1921: [] Das Mädel mit der Maske (Regisseur), mit Ossi Oswalda, Paul Biensfeldt, Hermann Thimig,
1921: [] Amor am Steuer (Regisseur), mit Ossi Oswalda, Helga Molander,
1920: [10.00] Die Dame in Schwarz (Regisseur), mit Hugo Falcke, Curt Goetz, Wilhelm Kaiser-Heyl,
1920: [10.00] Putschliesel (Darsteller: Dorfpolizist Bullrich), Regie Erich Schönfelder, mit Josefine Dora, Bruno Kretschmar,
1920: [08.13] Das Skelett des Herrn Markutius (Regisseur), mit Curt Goetz, Franz Egénieff, Hermann Vallentin,
1920: [] Die Wohnungsnot (Darsteller), Regie Ernst Lubitsch, mit Hanns Kräly, Marga Köhler,
1920: [03.13] Kakadu und Kiebitz (Darsteller: Schlappi Mappi, Boxer), Regie Erich Schönfelder, mit Ossi Oswalda, Hans Brockmann, Marga Köhler,
1920: [02.00] Das rosa Trikot (Darsteller), mit Leo Lasko, Paula Barra, Henry Bender,
1919: [11. ] Comtesse Doddy (Komtesse Doddy) (Darsteller), Regie Georg Jacoby, mit Emmy Wyda, Hermann Thimig, Lissy Schwarz,
1919: [/ /1] Zwischen Nacht und Morgen (Darsteller), Regie Siegfried Philippi, mit Guido Herzfeld, Wilhelm Kaiser-Heyl,
1919: [09.00] Aberglaube (Der Aberglaube) (Darsteller: Bajazzo), Regie Georg Jacoby, mit Ellen Richter, Peggy Longard,
1919: [12.14] Die Puppe (Darsteller: Puppenmacher Hilarius), Regie Ernst Lubitsch, mit Ossi Oswalda, Hermann Thimig,
1919: [11.11] Der Dolch des Malayen (Darsteller), Regie Leo Lasko, mit Carl Auen, Louis Brody, Blandine Ebinger,
1919: [] Die Pantherbraut (Darsteller), Regie Leo Lasko, mit Ria Jende, Carl Auen, Bernhard Goetzke,
1919: [] Meine Frau, die Filmschauspielerin (Darsteller: Lachmann, Generaldirektor), Regie Ernst Lubitsch, mit Paul Biensfeldt, Ossi Oswalda, Julius Dewald,
1919: [06.25] Die Austernprinzessin (Darsteller: Mr. Quaker, der Austernkönig von Amerika), Regie Ernst Lubitsch, mit Ossi Oswalda, Harry Liedtke,
1919: [06.00] Kreuziget sie (Die Frau am Scheidewege) (Darsteller), Regie Georg Jacoby, mit Pola Negri, Harry Liedtke, Albert Patry,
1919: [] Das Mädchen mit dem Goldhelm (Regisseur), mit Hugo Flink, Werner Hollmann, Margarete Kupfer,
1918: [02.00] Der Mann der Tat (Regisseur), mit Emil Jannings, Hanna Ralph, Hermann Böttcher,
1918: [12.17] Carmen (Darsteller), Regie Ernst Lubitsch, mit Pola Negri, Harry Liedtke, Leopold von Ledebur,
1918: [11.22] Der gelbe Schein (Regisseur), Regie Eugen Illés, mit Pola Negri, Harry Liedtke,
1918: [] Keimendes Leben. 2. Teil (Darsteller: Graf Moros, Attaché), Regie Georg Jacoby, mit Emil Jannings, Hanna Ralph, Hans Junkermann,
1918: [10.10] Keimendes Leben (Darsteller: Graf Moros, Attaché), Regie Georg Jacoby, mit Emil Jannings, Hanna Ralph, Hans Junkermann,
1918: [10.00] Ich möchte kein Mann sein (Darsteller), Regie Ernst Lubitsch, mit Ossi Oswalda, Curt Goetz, Ferry Sikla,
1918: [10.25] Ferdinand Lassalle (Darsteller), Regie Rudolf Meinert, mit Erich Kaiser-Titz, Gustav von Wangenheim, Hanna Ralph,
1918: [] Was er im Spiegel sah (Darsteller), Regie Carl Heinz Wolff, mit Ferdinand Bonn, Kurt Brenkendorf, Hugo Flink,
1918: [] Fantasie des Aristide Caré. 2. Abenteuer: Die drei von van Hells (Darsteller), Regie Arthur Kiekebusch, mit Curt Goetz,
1918: [] In Sachen Marc Renard (Darsteller: Max Knacke), Regie Danny Kaden, mit Max Ruhbeck, Doli Baalss, Heinrich Peer,
1918: [/ /1] Das Mädel vom Ballett (Darsteller: Carambo di Gracho, Lebemann), Regie Ernst Lubitsch, mit Ossi Oswalda, Margarete Kupfer, Ferry Sikla,
1918: [] Suchomlinow (Darsteller: Graf Januschkewitsch), Regie Kurt Matull, mit Hermann Seldeneck, Paul Herm,
1918: [] Irrwege der Liebe (Darsteller: Karl Borkmann, Trainer), Regie Josef Stein, mit Hans Albers, Sigmund Aschenbach, Margarete Kupfer,
1918: [06.00] Die schöne Jolan (Darsteller: Hirte), Regie Rudolf Meinert, mit Ellen Richter, Hugo Flink, Lu Synd,
1918: [] Die Serenyi (Darsteller), Regie Alfred Halm, mit Lya Mara, Erich Kaiser-Titz, Conrad Veidt,
1918: [] Die Erlösung des Reimundus (Raimundus und das Hexlein) (Darsteller), Regie Albert Lastmann, mit Maria Fein, Max Ruhbeck, Lotte Erol,
1917: [] Dornröschen (Darsteller: Marschall), Regie Paul Leni, mit Harry Liedtke, Mabel Kaul, Käthe Dorsch,
1917: [01.00] Prinz Sami (Darsteller), Regie Ernst Lubitsch, mit Ernst Lubitsch, Ossi Oswalda, Wilhelm Diegelmann,
1917: [11.23] Krähen fliegen um den Turm (Darsteller), Regie Joe May, mit Max Landa, Leopold Bauer,
1917: [11.00] Seine kleine Madonna (Nur ein Modell) (Darsteller), Regie Georg Schubert, mit Maria Fein, Theodor Becker, Rudi Bach,
1917: [11.16] Wenn vier das selbe tun (Darsteller: Tanzlehrer), Regie Ernst Lubitsch, mit Emil Jannings, Ossi Oswalda, Margarete Kupfer,
1917: [] Die Geächteten (Darsteller), Regie Josef Stein, mit Carola Toelle,
1917: [] Die Kassette (Sherlock Holmes: Die Kasette) (Darsteller: Baron von Nerregaard), Regie Carl Heinz Wolff, mit Hugo Flink, Hella Tornegg,
1917: [] Das geborgte Leben (Darsteller), Regie Josef Stein, mit Johannes Riemann, Lya Borré,
1917: [07.05] Das Mädel von nebenan (Das Mädchen von nebenan) (Darsteller), Regie Otto Rippert, Paul Otto, mit Hella Moja, Ferry Sikla, Hanne Brinkmann,
1917: [07.00] Ballzauber (Darsteller: Kellner), Regie Danny Kaden, mit Lya Mara, Hans Wassmann, Ferry Sikla,
1917: [] Das Geheimnis der Wetterfahne (Imperator-Detektivserie 1917/18) (Darsteller: Erbschleicher), Regie Kurt Matull, mit Mogens Enger, de Castro,
1917: [07.00] Die Spur im Schnee (Der Schatten im Fenster) (Darsteller), Regie Siegfried Dessauer, Kurt Matull, mit Mogens Enger, Ernst Hahn, Hanne Brinkmann,
1917: [] Die Nichte des Herzogs (Darsteller), Regie Max Mack, Danny Kaden, mit Hanni Weisse, Karl Brenk, Leonhard Haskel,
1917: [] Im Stillen Ozean (Darsteller: Kellner), Regie Danny Kaden, mit Heinrich Peer, Käthe Dorsch, Julius Falkenstein,
1917: [] Durchlaucht amüsiert sich (Darsteller: Fridolin Tritter (AKA Viktor Janson)), Regie Carl Heinz Wolff, mit Ernst Pittschau, Lea Lara, Anna Müller-Lincke,
1917: [] Die Perlen des Maharadschah (Darsteller), Regie Ernst Ludwig, mit Ernst Ludwig, Nelly Lagarst,
1917: [05.12] Hoch klingt das Lied vom U-Boot-Mann (Das Heldenleben des Erfinders der U-Boote Wilhelm Bauer, Wilhelm Bauer) (Darsteller), Regie Kurt Matull, mit Wilhelm Diegelmann, Mogens Enger, Fritz Schulz,
1917: [] Giovannis Rache (Darsteller), Regie Rudolf Meinert, mit Hans Mierendorff, Carl Auen,
1917: [04.20] Das Bacchanal des Todes (Das Opfer einer grossen Liebe) (Darsteller: Antonio Sarto (Gastwirt)), Regie Richard Eichberg, mit Ellen Richter, Erich Kaiser-Titz, Marga Köhler,
1917: [04.00] Die Botschaft des Jean Battista (Der Löffel der Zelle Nr. 17) (Darsteller), Regie Siegfried Philippi, mit Léon Rains, Adolf Klein, Erna Thiele,
1917: [] Aus Liebe gefehlt (Darsteller), Regie Carl Heinz Wolff, mit Josi Bricenio, Lya Borré, Lupu Pick,
1917: [02.00] Der zehnte Pavillon der Zitadelle (Die Warschauer Zitadelle) (Darsteller), Regie Danny Kaden, mit Blandine Ebinger, Ilse Belling, Marga Köhler,
1917: [] Der Schlangenring (Darsteller), Regie Carl Heinz Wolff, mit Hugo Flink, Kurt Brenkendorf,
1916: [05.00] Der oder Der? (Ihr Bruder Ede) (Darsteller), Regie Fritz Bernhardt, mit Tatjana Irrah, Leonhard Haskel, Siegfried Berisch,
1916: [12.00] Ihr liebster Feind. Ein frech-frohes Backfischspiel (Darsteller), Regie Fritz Bernhardt, mit Tatjana Irrah, Reinhold Schünzel, Helene Hörmann,
1916: [] Die vier Finger (Darsteller), Regie Wolfgang Neff,
1916: [09.00] Das lebende Rätsel (Darsteller), Regie Harry Piel, mit Ludwig Trautmann, Hermann Vallentin, Julius Markow,
1916: [09.00] Leutnant auf Befehl (Darsteller), Regie Danny Kaden, mit Harry Liedtke, Ossi Oswalda, Erich Schönfelder,
1916: [12.22] Der G.m.b.H.-Tenor (Darsteller: Theateragent), Regie Ernst Lubitsch, mit Ernst Lubitsch, Ossi Oswalda,
1916: [08.00] Unter heisser Zone (Darsteller), Regie Harry Piel, mit Mogens Enger, Martha Novelly, Preben Rist,
1916: [] Eine Walzernacht (Der Opernball) (Darsteller), Regie Danny Kaden, mit Hanni Weisse, Albert Paulig, Ferry Sikla,
1916: [00.00] Der Schmuck der Herzogin (Darsteller), Regie Siegfried Philippi, mit Lissy Lind, Hildegard Roehrs, Hilde Dittmar,
1916: [] Das Geheimnis des Kilometersteins 13 (Geheimnis des Kilometersteines dreizehn) (Darsteller), Regie Einar Zangenberg, mit Addy Homberg, Einar Zangenberg, Hugo Werner-Kahle,
1916: [05.00] Talarso, der Mann mit den grünen Augen (Darsteller: Talarso), Regie Danny Kaden, mit Heinrich Peer, Felix Basch,
1916: [04.21] Nebel und Sonne (Darsteller: Schuster), Regie Joe May, mit Mia May, Max Landa, Josef Conradi,
1916: [04.00] Hoheit Radieschen (Darsteller: Kulturminister), Regie Danny Kaden, mit Steffi Walidt, Poldi Deutsch, Josef Conradi,
1916: [] Professor Nissens seltsamer Tod (Darsteller: Castro, ein Abenteurer), Regie Einar Zangenberg, Edmund Edel, mit Einar Zangenberg, Maria Forescu, Valy Arnheim,
1915: [/ /1] Das Geheimnis der Mumie (Regisseur), mit Aud Egede-Nissen, Julia Serda,
1915: [11.00] Wie werde ich Amanda los ? (Darsteller), Regie Danny Kaden, mit Mizzi Wirth, Heinrich Peer, Henry Bender,
1913: [02.20] Die Mona Lisa von Gross-Kleindorf (Darsteller: Giesecke, Maler), Regie Joe May, mit Hans Stock, Emil Wittig, Sabine Impekoven,
1913: [01.17] Alles aus Liebe (Darsteller: Komerzienrat Buchholz), Regie N. N., mit Fritz Spira, Ludwig Bendiner, Ellen Dalossy,
1913: [12.26] Das Verschleierte Bild von Gross-Kleindorf (Darsteller: Maler Giesecke), Regie Joe May, mit Hans Stock, Emil Wittig, Sabine Impekoven,

. 41 . 101 . 103 . 130 . 135

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Victor Janson - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige