Ethel Jewett

No Photo

Schauspielerinin - USA
Geboren 8. September 1877 in Portland, OR, USA
Verstorben 8. Dezember 1944 in Los Angeles, California, USA

Mini-Biography:
Ethel Jewett was born on September 8, 1877 in Portland, OR, USA. She was an American Schauspielerinin, known for How Sir Andrew lost his vote (1911), The Stenographer's Friend; Or, What Was Accomplished by an Edison Business Phonograph (1910), The Land Beyond the Sunset (1912), Ethel Jewett's first movie on record is from 1910. Ethel Jewett died on Dezember 8, 1944 in Los Angeles, California, USA. Her last motion picture on file dates from 1916.

Ethel Jewett Filmographie [Auszug]
1916: [02.23] The Reunion (Darsteller: Relée - a Dancer), Regie William Parker, mit John H. Gilmour, George Marlo, Isolde C. Illian,
1916: [01.20] Pete's Persian Princess (Darsteller: Siminia - the Persian Princess), Regie N. N., mit Claude Cooper, Arthur Bauer,
1915: [11.27] The Valkyrie (Darsteller: Mountain Girl), Regie Eugene Nowland, mit Valda Valkyrien, Ernest Howard, Wayne Arey,
1915: [07.09] Madame Blanche, Beauty Doctor (Darsteller), Regie Arthur Ellery, mit Harry Benham, Riley Chamberlin, Mignon Anderson,
1915: [06.08] The Six-Cent Loaf (Darsteller), Regie N. N., mit Florence LaBadie, Leland Benham, Helen Badgley,
1915: [02.07] The Shoplifter (Darsteller: Meta), Regie N. N., mit Mignon Anderson, Arthur Ashley,
1914: [10.09] The Benevolence of Conductor 786 (Darsteller), Regie N. N., mit Riley Chamberlin, Helen Badgley, Marion Fairbanks,
1914: [09.22] The Varsity Race (Darsteller), Regie Carroll Fleming, mit Irving Cummings, Muriel Ostriche, Arthur Bauer,
1914: [06.16] Remorse (Darsteller: May Ransom), Regie James Durkin, N. N., mit J.S. Murray, Minnie McCoy, J. Morris Foster,
1913: [10.16] Red and Pete, Partners (Darsteller: The Wife), Regie Anthony O'Sullivan, mit Franklin Ritchie, Charles West,
1913: [10.05] A Mix-Up in Pedigrees (Darsteller), Regie N. N., mit Francelia Billington, William Garwood, Ernest Joy,
1912: [10.28] The Land Beyond the Sunset (Darsteller: Committee Woman ), Regie Harold M. Shaw, mit Martin Fuller, Mrs. William Bechtel, Walter Edwin,
1912: [09.23] How Bobby Joined the Circus (Darsteller: The Snake Charmer), Regie N. N., mit Yale Boss, Guy Hedlund,
1912: [07.19] The Necklace of Crushed Rose Leaves (Darsteller), Regie J. Searle Dawley, mit Ben F. Wilson, Laura Sawyer, Charles Sutton,
1912: [04.09] The Spanish Cavalier (Darsteller: The Fortune Teller), Regie J. Searle Dawley, mit Ben F. Wilson, Laura Sawyer, Jessie McAllister,
1912: [03.16] Personally Conducted: A Trip to Bermuda (Darsteller: The Deaf Man's Daughter), Regie J. Searle Dawley,
1911: [12.22] How Sir Andrew lost his vote (Darsteller: Amateur Actress), Regie Ashley Miller, mit Marc McDermott, Charles Ogle, Camille Dalberg,
1911: [12.20] The Sign of the Three Labels (Darsteller: The Maid ), Regie J. Searle Dawley, mit Herbert Prior, Mabel Trunnelle, Yale Benner,
1911: [07.26] Bob and Rowdy (Darsteller), Regie N. N., mit Yale Boss, Miriam Nesbitt, Harold M. Shaw,
1910: [09.29] The Stenographer's Friend; Or, What Was Accomplished by an Edison Business Phonograph (Darsteller: The Office Secretary), Regie N. N., mit Marc McDermott, John R. Cumpson,

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Ethel Jewett - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige