Noble Johnson

No Photo

Schauspieler, Autor, Produzent - USA
Geboren 18. April 1881 in Marshall, Missouri, USA
Verstorben 9. Januar 1978 in Yucaipa, California, USA

Mini-Biography:
Noble Johnson wurde am 18. April 1881 in Marshall, Missouri, USA geboren. Noble Johnson war ein amerikanischer Schauspieler, Autor, Produzent, bekannt durch The Thief of Bagdad (1924), The Navigator (1924), Jungle Book (1942), 1915 entstand sein erster genannter Film. Noble Johnson starb am 9. Januar, 1978 in Yucaipa, California, USA. Sein letzter bekannter Film datiert 1942.

Noble Johnson Filmographie [Auszug]
1942: Jungle Book (Das Dschungelbuch) (Darsteller), Regie André de Toth, Zoltan Korda, mit Patricia O'Rourke, Faith Brook, John Qualen,
1942: Ten gentlemen of West Point (10 gentlemen of West Point) (Darsteller), Regie Henry Hathaway, mit Douglass Dumbrille, Henry Davenport, Esther Dale,
1935: Life of a Bengal Lancer (Bengali) (Darsteller), Regie Henry Hathaway, mit Douglass Dumbrille, C. Aubrey Smith, J. Carrol Naish,
1933: The Mummy (Die Mumie) (Darsteller: Nubier), Regie Karl Freund, mit Boris Karloff, Zita Johann, David Manners,
1932: The most dangerous game (Insel des Grauens, Graf Zaroff - Genie des Bösen) (Darsteller: Ivan ), Regie Irving Pichel, Ernest B. Schoedsack, mit Joel McCrea, Fay Wray, Robert Armstrong,
1932: Murders in the Rue Morgue (Darsteller: Janos, the Black One), Regie Robert Florey, mit Herman Bing, Bert Roach, Bela Lugosi,
1930: Moby Dick (Dämon des Meeres) (Darsteller: Queequeg), Regie Lloyd Bacon, mit John Barrymore, Joan Bennett, Lloyd Hughes,
1929: The mysterious Dr. Fu Manchu (Darsteller: Li Po), Regie Rowland V. Lee, mit Warner Oland, Evelyn Selbie,
1929: Noah's Ark (Die Arche Noah) (Darsteller: Broker), Regie Michael Curtiz, Darryl F. Zanuck, mit George O'Brien, Paul McAllister, Myrna Loy,
1927: When a man loves (Darsteller: An Apache (/xx/) ), Regie Alan Crosland, mit John Barrymore, Dolores Costello, Warner Oland,
1927: Topsy and Eva (Darsteller: Uncle Tom), Regie Del Lord, Lois Weber, mit Rosetta Duncan, Vivian Duncan, Gibson Gowland,
1926: Hands up! (Darsteller: Sitting Bull), Regie Clarence G. Badger, mit George A. Billings, Virginia Lee Corbin, Charles K. French,
1925: The Gold Hunters (Darsteller: Wabigoon ), Regie Paul Hurst, mit David Butler, Hedda Nova, Mary Carr,
1924: The Navigator (Der Seefahrer, Der Navigator, Buster Keaton, Der Matrose) (Darsteller: Häuptling der Kanibalen), Regie Buster Keaton, Donald Crisp, mit Buster Keaton, Kathryn McGuire, Frederick Vroom,
1924: The Thief of Bagdad (Der Dieb von Bagdad) (Darsteller: The Indian Prince ), Regie Raoul Walsh, mit Douglas Fairbanks, Julanne Johnston, Snitz Edwards,
1923: The Ten Commandments (Die Zehn Gebote) (Darsteller: The Bronze Man), Regie Cecil B. DeMille, mit Theodore Roberts, Charles De Rochefort, Estelle Taylor,
1923: Drums of Fate (Darsteller: Native King), Regie Charles Maigne, mit Mary Miles Minter, Maurice 'Lefty' Flynn, George Fawcett,
1922: Captain Fly-by-Night (Darsteller: Indian (/xx/) ), Regie William K. Howard, mit Johnnie Walker, Francis McDonald, Shannon Day,
1922: The Adventures of Robinson Crusoe (Darsteller: Friday ), Regie Robert F. Hill, mit Harry Myers, Gertrude Olmstead,
1921: The Bronze Bell (Darsteller: Chatterji ), Regie James W. Horne, mit Courtenay Foote, Doris May, John Davidson,
1921: The Four Horsemen of the Apocalypse (Weltenwahn, Die vier apokalyptischen Reiter, Die vier Reiter) (Darsteller: Conquest), Regie Rex Ingram, mit Rudolph Valentino, Alice Terry, Pomeroy Doc Cannon,
1920: The Adorable Savage (Darsteller: Ratu Madri), Regie Norman O. Dawn, mit Edith Roberts, Jack Perrin, Richard Cummings,
1919: Under Crimson Skies (Darsteller: Baltimore Bucko), Regie Rex Ingram, mit Elmo Lincoln, Harry von Meter, Mabel Ballin,
1918: The Lure of the Circus (Darsteller: Silent Andy), Regie J.P. McGowan, mit Eddie Polo, Eileen Sedgwick, Molly Malone,
1917: The Bull's Eye (Mit Büchse und Lasso) (Darsteller: Sweeney Bodin), Regie James W. Horne, mit Eddie Polo, Vivian Reed, Frank Lanning,
1917: The Red Ace (Darsteller: Little Bear ), Regie Jacques Jaccard, mit Marie Walcamp, Lawrence Peyton, Louis M. Wells,
1917: A Soldier of the Legion (Darsteller: Jones / Shorhall), Regie Ruth Ann Baldwin, mit Irene Hunt, Leo Pierson, Grace Marvin,
1917: The Hero of the Hour (Darsteller: Native American), Regie Raymond Wells, mit Jack Mulhall, Wadsworth Harris, Fritzi Ridgeway,
1917: Mr. Dolan of New York (Darsteller: Thomas Jefferson Jones), Regie Raymond Wells, mit Jack Mulhall, Julia Ray,
1917: The Indian's Lament (Story ), Regie Henry MacRae, mit Marie Walcamp, Lee Hill, Edwin Wallock,
1917: The Terror (Darsteller: Mike Tregurtha), Regie Raymond Wells, mit Jack Mulhall, Grace MacLaren, Virginia Lee,
1917: Love Aflame (Darsteller: Cannibal King), Regie Raymond Wells, James Vincent, mit Ruth Stonehouse, Stuart Holmes, Jack Mulhall,
1917: Fighting for Love (Darsteller: Johnny Little Bear), Regie Raymond Wells, mit Ruth Stonehouse, Jack Mulhall, Jean Hersholt,
1916: 20,000 Leagues Under the Sea (20 000 Meilen unter dem Meer, Zwanzigtausend Meter unter dem Meer) (Darsteller), Regie Stuart Paton, mit Dan Hanlon, Edna Pendleton, Curtis Benton,
1916: Kinkaid, Gambler (Darsteller: Romero Valdez), Regie Raymond Wells, mit Ruth Stonehouse, R.A. Cavin, Raymond Whitaker,
1916: The Lady from the Sea (Darsteller: The Islander), Regie Raymond B. West, mit Claire McDowell, Clyde Benson,
1915: Mr. Jarr's Magnetic Friend (Darsteller), Regie Harry Davenport, mit Harry Davenport, Rose Tapley, Audrey Berry,
1915: Mr. Jarr Takes a Night Off (Darsteller), Regie Harry Davenport, mit Harry Davenport, Rose Tapley, Audrey Berry,

. 19 . 23 . 30 . 34 . 36 . 37

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Noble Johnson - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige