Georg Kaiser

Regisseur, Schauspieler, Autor, Produzent - Deutschland
Geboren 25. November 1878 in Magdeburg
Verstorben 4. Juni 1945 in Ascona

Mini-Biography:
Georg Kaiser wurde unter dem Namen Friedrich Carl Georg Kaiser am 25. November 1878 in Magdeburg geboren. Georg Kaiser war ein deutscher Regisseur, Schauspieler, Autor, Produzent, bekannt durch Von morgens bis mitternachts (1920), Frauenopfer (1922), Tuberosen (1917), 1916 entstand sein erster genannter Film. Er war verheiratet mit Margarethe Habenich. Georg Kaiser starb am 4. Juni, 1945 in Ascona. Sein letzter bekannter Film datiert 1985.

Georg Kaiser Filmographie [Auszug]
1985: [01.30] Klawitter (Story ), Regie Günter Gräwert, mit Dieter Kirchlechner, Gerhard Olschewski, Rosel Zech,
1962: [01.27] Der Gärtner von Toulouse (Nach einer Vorlage von: play), Regie Werner Düggelin, mit , Gertrud Kückelmann, Wolfgang Forester,
1930: [] Zwei Krawatten (Nach einer Vorlage von: play), Regie Felix Basch, Richard Weichert, mit Olga Tschechowa, Michael Bohnen, Ralph Arthur Roberts,
1925: [10.22] Der Farmer aus Texas (Nach einer Vorlage von: play), Regie Joe May, mit Christian Bummerstädt, Frida Richard, Ellen Plessow,
1922: [/ /1] Frauenopfer (Story ), Regie Karl Grune, mit Albert Bassermann, Wilhelm Dieterle, Henny Porten,
1920: [////1] Von morgens bis mitternachts (Nach einer Vorlage von: Drama), Regie Karl Heinz Martin, mit Ernst Deutsch, Erna Morena, Hans Heinrich von Twardowski,
1920: [/ /1] Der König von Paris (Drehbuch), Regie Erik Lund,
1919: [02.06] Das Lied der Tränen (Drehbuch), Regie Fritz Bernhardt, mit Maria Widal, Max Wogritsch, Hermine Strassmann-Witt,
1919: [12.00] Artistentreue (Drehbuch), Regie Erik Lund, mit Bruno Kastner, Hanne Brinkmann, Leopold von Ledebur,
1919: [10.00] Eines Mannes Wort (Nach einer Vorlage von), Regie Erik Lund, mit Bruno Kastner, Hanne Brinkmann, Leopold von Ledebur,
1919: [] In den Krallen des Vampyrs - Eine Frauenschönheit unter dem Seziermesser (Drehbuch), Regie Heinz Sarnow, Wolfgang Neff, mit Eduard von Winterstein, , Heinz Sarnow,
1919: [09.24] Prinz Kuckuck (Leben und Höllenfahrt eines Wollüstlings) (Drehbuch), Regie Paul Leni, mit Conrad Veidt, Nils Prien, Olga Limburg,
1919: [] Der Harlekin (Drehbuch), Regie Eugen Rex, mit Eugen Rex, Maria Zelenka, Ernst Pittschau,
1919: [04.00] Die goldene Lüge (Drehbuch), Regie Erik Lund, mit Ria Jende, Bruno Kastner, Hermann Picha,
1918: [01.00] Das blonde Vergnügen (Drehbuch), Regie Danny Kaden, mit Maria Zelenka, , Hanna Lierke,
1918: [] Als der Vorhang fiel (Regisseur), mit ,
1917: [] Dornröschen (Darsteller: König), Regie Paul Leni, mit Harry Liedtke, Mabel Kaul, Käthe Dorsch,
1917: [] Tuberosen (Drehbuch), Regie Josef Stein, mit Else Berna, Ernst Ludwig, Paul Passarge,
1917: [07.00] Vom Regen in die Traufe (Drehbuch), Regie Emil Albes, Einar Bruun, mit Ernst Behmer, Anna Müller-Lincke, Nelly Lagarst,
1917: [] Die Geburt der Venus (Drehbuch), Regie Georg Alexander, mit Aud Egede-Nissen, Paul Hartmann, Max Ruhbeck,
1916: [] Der Freund des Fürsten (Drehbuch), Regie Emil Albes, mit Albert Paulig, Sacy von Blondel, Hugo Flink,
1916: [08.00] Die verflixte Liebe (Drehbuch), Regie Emil Albes, mit , Anna Müller-Lincke, Lotte Holms,
1916: [] Hans im Glück (Drehbuch), Regie Hubert Moest, mit Hedda Vernon, , ,
1916: [] Zwei glückliche Tage (Drehbuch), Regie Emil Albes, Einar Bruun, mit Anna Müller-Lincke, Nelly Lagarst, ,

. 12

Filmographie Georg Kaiser nach Kategorien

Regie Drehbuch Vorlage Story Darsteller

Georg Kaiser in other Database records: IMDb

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Georg Kaiser - KinoTV