Grace Kelly

Portrait Grace KellySchauspielerin - USA
Geboren 12. November 1929 in Philadelphia, PA., USA
Verstorben 14. September 1982 in Monaco

Mini-Biography:
Grace Kelly wurde am 12. November 1929 in Philadelphia, PA., USA geboren. Sie war eine amerikanische Schauspielerin, bekannt durch Mogambo (1954), High Noon (1952), High Society (1956), 1951 entstand ihr erster genannter Film. Grace Kelly starb am 14. September, 1982 in Monaco. Ihr letzter bekannter Film datiert 2003.

Grace Kelly Filmographie [Auszug]
2003: [] True Love (Darsteller: Grace Kelly), Regie Peter Fitzgerald, Michael J. Saul, mit Louis Armstrong, Saul Chaplin, Bing Crosby,
1982: [/ /1] Rearranged (Wiederhergestellt) (Darsteller), Regie Robert Dornhelm, mit Caroline Grimaldi, Rainier Grimaldi,
1956: [/ /1] High Society (Die Oberen Zehntausend) (Darsteller: Tracy Lord), Regie Charles Walters, mit Bing Crosby, Frank Sinatra,
1956: [/ /1] The Swan (Der Schwan) (Darsteller: Alexandra), Regie Charles Vidor, mit Alec Guinness, Louis Jourdan,
1955: [] To catch a thief (Über den Dächern von Nizza, Haltet den Dieb) (Darsteller: Frances), Regie Alfred Hitchcock, mit Cary Grant, Georgette Anys,
1954: [/ /1] Mogambo (Abenteuer in Afrika) (Darsteller: Linda Nordley), Regie John Ford, mit Clark Gable, Laurence Naismith,
1954: [] Dial M for Murder (Bei Anruf Mord) (Darsteller: Margot Wendice), Regie Alfred Hitchcock, mit Robert Cummings, Anthony Dawson,
1954: [/ /1] The country girl (Ein Mädchen vom Lande) (Darsteller), Regie George Seaton, mit Bing Crosby, William Holden,
1954: [/ /1] Green fire (Grünes Feuer) (Darsteller: Catherine), Regie Andrew V. Marton, mit Charlita, , José Torvay,
1954: [] The Rear Window (Das Fenster zum Hof) (Darsteller: Lisa), Regie Alfred Hitchcock, mit , Rand Harper, Jesslyn Fax,
1954: [/ /1] The Bridges at Toko-Ri (Die Brücken von Toko-Ri) (Darsteller), Regie Mark Robson, mit William Holden, Fredric March,
1952: [07.24] High Noon (Zwölf Uhr Mittags) (Darsteller: Amy), Regie Fred Zinnemann, mit Gary Cooper, Lloyd Bridges,
1951: [////1] Fourteen Hours (Vierzehn Stunden) (Darsteller: Mrs. Fuller), Regie Henry Hathaway, mit Ossie Davis, Martin Gabel, Jeffrey Hunter,

. 1 . 2 . 3 . 4 . 7 . 9

Filmographie Grace Kelly nach Kategorien

Darsteller

Grace Kelly in other Database records:

Disclaimer

Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Grace Kelly - KinoTV