Chulpan Khamatova

No Photo

Schauspielerin - Russland
Geboren 1. Oktober 1975 in Kazan

Mini-Biography:
Chulpan Khamatova wurde am 01. Oktober 1975 in Kazan geboren. Sie ist eine russische Schauspielerin, bekannt durch Das Kindermädchen (2012), Tuvalu (1999), Luna Papa (2000), 1999 entstand ihr erster genannter Film. Ihr letzter bekannter Film datiert 2012.
Biographische Notizen : Chulpan Khamatova besuchte erst eine Wirtschaftsschule, bevor sie ihre Liebe zur Schauspielerei entdeckte. Sie legte ihren Abschluss an der Russischen Theaterakademie ab, wo sie in der Meisterklasse von Alexey Borodin studierte,
Die 1975 geborene Chulpan machte sich vor allem auf der Bühne einen Namen und spielte an verschiedenen Moskauer Theatern. So war sie u.a. in Erich Maria Remarques ,Drei Kameraden" am Moskauer Sowremenik-Theater zu sehen. Peter Stein bot ihr die Rolle der Ophelia in seiner letzten Hamlet-Inszenierung an - ein Angebot, das Chulpan Khamatova ihrer Rolle in LUNA PAPA zuliebe ausschlug.


kino (auswahl)

weihnachtsabenteuer regie andrei fetning 1999
luna papa (hauptrolle) regie bakhijr khudoinasarov 1998
tuvalu regie veit helmer 1998
das alte lied regie vasili picschul 1997
land of the deaf regie valery todorowsky 1997
die tür regie max senator 1996
der tanz der zeit regie vadim abdraschitov 1996

fernsehen (auswahl)

england regie achim von borries 1999 zdf

theater (auswahl)

sovremennik moskau
regisseure: galina wolcek, aleksei borodin

Chulpan Khamatova Filmographie [Auszug]
2012: [01.09] Das Kindermädchen (Darsteller: Milla Tscherednitschenkowa), Regie Carlo Rola, mit Jan Josef Liefers, , ,
2008: [11.15] Bumazhnij soldat (Darsteller: Nina), Regie Aleksej German Ml., mit Merab Ninidze, ,
2006: [05.10] Doktor Zhivago (Darsteller: Lara), Regie Aleksandr Proshkin, mit , ,
2004: [] Hurensohn (Darsteller: Silvija), Regie Michael Sturminger, mit , Natalja Baranova,
2002: [] Goodbye Lenin (Darsteller: Lara), Regie Wolfgang (II) Becker, mit , Maria Simon, Christine Schorn,
2001: [] Viktor Vogel (Darsteller), Regie Lars Kraume, mit Götz George, Vadim Glowna,
2000: [] Luna Papa (Darsteller), Regie Bakhtiyar Khudojnazarov, mit Moritz Bleibtreu, Ato Mukhamedshanov,
1999: [/ /1] Tuvalu (Darsteller: Eva), Regie Veit Helmer, mit E.J. Callahan, Philippe Clay,
1999: [] England (Darsteller), Regie Achim von Borries, mit Anna Geislerová, Maxim Kowalevski,

Filmographie Chulpan Khamatova nach Kategorien

Darsteller

Disclaimer
Die obenstehenden Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern geben den Informationsstand unserer Datenbanken zum Zeitpunkt der letzten Aktualisierung an. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, Rechtsansprüche aus falschen oder fehlenden Angaben werden ausdrücklich abgelehnt.
     Auf Grund der aktuellen Rechtssprechung in einigen Ländern kann derjenige haftbar gemacht werden, der auf Adressen verweist, die möglicherweise einen strafbaren Inhalt verbreiten oder auf strafbare Inhalte und Seiten weiterverweisen, es sei denn, er schliesst eindeutig eine solche Haftung aus. Unsere angeführten Links sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch können wir in keiner Weise für die Inhalte der von uns aufgeführten Links und Webseiten irgendwelche Haftung übernehmen. Wir geben diese Erklärung sinngemäss für alle Länder und alle Sprachen ab.
     Soweit nicht anderweitig gekennzeichnet sind Fremdzitate im Rahmen des üblichen Zitatenrechts mit Kennzeichnung der Quellen aufgenommen. Das Copyright dieser Zitate liegt bei den Autoren. - Chulpan Khamatova - Biography KinoTV Movie Database Check Page Rank Pagerank Anzeige